United Microelectronics Aktie: Das könnte richtig teuer werden!

United Microelectronics im Abwärtstrend laut Chartbild

Die 200-Tage-Linie (GD200) der United Microelectronics verläuft aktuell bei 10,54 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 9,14 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -13,28 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 9,8 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die United Microelectronics-Aktie der aktuellen Differenz von -6,73 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

United Microelectronics: Anleger äußern sich positiv

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von United Microelectronics auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Sell“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für United Microelectronics war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren. Dies entspricht einem „Buy“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von United Microelectronics bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei United Microelectronics?

Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für United Microelectronics. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 33,9 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass United Microelectronics momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist United Microelectronics weder überkauft noch -verkauft (Wert58,8), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. United Microelectronics wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Liegt die Aktie im Marktvergleich auf Kurs?

United Microelectronics erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 3,44 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche sind im Durchschnitt um 45,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -41,85 Prozent im Branchenvergleich für United Microelectronics bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,87 Prozent im letzten Jahr. United Microelectronics lag 55,43 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten United Microelectronics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich United Microelectronics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen United Microelectronics-Analyse.

Trending Themen

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die besten S&P 500 ETFs

S&P 500 ETFs bieten Anlegern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die...

MDax: Nemetschek-Aktie im Check – langfristige Renditen für Si...

In Zeiten von Panik und Angst lieferte der Mittwoch für den deutschen...

Valneva-Aktie: Die Zulassung ist endlich da und der Markt wendet ...

Volatile Bewegungen sind Anleger in den letzten Wochen und Monaten inz...

ITM Power-Aktie: Kursziele gesenkt!

Wasserstoffaktien haben es aktuell schwer, obwohl die Energieversorgun...

Die Aktie des Tages: Delivery Hero – langfristig eine Überlegu...

Die Aktie von Delivery Hero musste seit Anfang des Jahres reichlich Fe...

Nel ASA-Aktie: Im Norden nichts Neues!

Eigentlich gilt Wasserstoff als eine der aussichtsreichsten Zukunftste...

Gazprom-Aktie: Nichts mehr zu machen?

Über Jahre war die Gazprom-Aktie einer der Lieblinge von Anlegern und...

Das sind die 10 gefährlichsten Dinge, die die Menschen laut Pete...

In einer komödiantischen Grundsatzrede im Jahr 1997 beschrieb der leg...
United Microelectronics
US9108734057
6,24 EUR
-2,19 %

Mehr zum Thema

United Microelectronics Aktie: Q1 Gewinneinblicke
Benzinga | 27.04.2022

United Microelectronics Aktie: Q1 Gewinneinblicke

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. United Microelectronics Aktie: 35% Umsatzwachstum in Q1!Benzinga 1
United Microelectronics Corp (NYSE:UMC)  meldete für das erste Quartal FY22 ein Umsatzwachstum von 34,7 % gegenüber dem Vorjahr Der Umsatzbeitrag der 40nm- und darunter liegenden Technologien machte 38% des Waferumsatzes aus. Die Waferlieferungen gingen im Quartalsvergleich um 1,3 % auf 2.513.000 Stück zurück, während die vierteljährliche Kapazität auf 2.420.000 8-Zoll-Äquivalent-Wafer stieg. Die Gesamtauslastung lag bei über 100%. Die Kapazität wird im 2.…
21.04. United Microelectronics-Aktie: Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des ersten Quartals kommt!Benzinga 5
United Microelectronics (NYSE:UMC) wird am 27. April 2022 um 05:00 AM ET eine Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des ersten Quartals 2022 abhalten. Wie Sie an der Telefonkonferenz von United Microelectronics (UMC) teilnehmen können Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie 1 866 836-0101 (US) oder +886 2 2192-8016 (International) Was ist eine Gewinn-Telefonkonferenz? Bei einer Bilanz-Telefonkonferenz können Unternehmen öffentlich über…
Anzeige United Microelectronics: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9677
Wie wird sich United Microelectronics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle United Microelectronics-Analyse...
02.03. United Microelectronics-Aktie: Ominöses Todeskreuz im Chart!Benzinga 12
Auf dem Chart hat sich ein sogenanntes "Todeskreuz" gebildet, und es überrascht nicht, dass dies für die Aktie rückläufig sein könnte. Was Sie wissen sollten Viele Händler nutzen das System der gleitenden Durchschnitte, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittspreis einen längerfristigen Durchschnittspreis übersteigt, könnte dies bedeuten, dass die Aktie nach oben tendiert. Wenn der kurzfristige Durchschnittskurs unter…
25.02. UMC-Aktie: Was Sie wissen müssen!Benzinga 28
Überblick Der Vorstand der United Microelectronics Corp(NYSE:UMC) hat einen Plan zum Bau einer neuen hochmodernen Fertigungsanlage neben der bestehenden 300mm-Fabrik (Fab12i) in Singapur genehmigt. Die erste Phase dieser Fabrik auf der grünen Wiese wird eine monatliche Kapazität von 30.000 Wafern haben und voraussichtlich Ende 2024 in Betrieb genommen werden. Die neue Fabrik (Fab12i P3) wird eine der modernsten Halbleiter-Foundries in…