United Aktie: Was macht der Markt?

United: Wie sieht das Kursbild aus?

Der aktuelle Kurs der United -Oh von 15,37 USD ist mit -6,79 Prozent Entfernung vom GD200 (16,49 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 15,8 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Hold“-Signal vorliegt, da der Abstand -2,72 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der United -Oh-Aktie als „Hold“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen United -Oh. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Hold“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Hold“-Einschätzung.

Der RSI ist im grünen Bereich

Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die United -Oh-Aktie hat einen Wert von 26,64. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine „Buy“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (59,93). Entgegen dem RSI7 ist United -Oh hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Buy“-Rating für United -Oh.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei United?

Stimmungslage bei United intakt?

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die United -Oh-Aktie ein „Hold“-Rating.

Welche Chancen bietet die Dividende?

Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. United -Oh liegt mit einer Dividendenrendite von 3,69 Prozent aktuell nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die „Handelsbanken“-Branche hat einen Wert von 4,16, wodurch sich eine Differenz von -0,46 Prozent zur United -Oh-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Hold“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Die Aktie ist derzeit ein Outperformer

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 21,07 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt United -Oh damit 6,51 Prozent über dem Durchschnitt (14,57 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Handelsbanken“ beträgt 10,56 Prozent. United -Oh liegt aktuell 10,51 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Sollten United Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich United jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen United-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
United
US9099111091

Mehr zum Thema

United Aktie: Bestätigung für den Knaller!
Aktien-Broker | 22.03.2022

United Aktie: Bestätigung für den Knaller!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.02. United Aktie: Lohnt sich die Dividende?Aktien-Broker 17
United ein attraktiver Dividendentitel? Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. United -Oh weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,34 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt ("Handelsbanken") von 3,11 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,22 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten Dividende. Fundamental ein Kauf…
21.01. United Aktie: Was soll die Aufregung?Aktien-Broker 13
United - die aktuelle Dividendenrendite Bei einer Dividende von 3,34 % ist United -Oh im Vergleich zum Branchendurchschnitt Handelsbanken (3,11 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht höher zu bewerten, da die Differenz 0,22 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Hold" ableiten. Aktie fundamental derzeit unterbewertet Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 10,77 liegt United -Oh unter dem Branchendurchschnitt…
Anzeige United: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2402
Wie wird sich United in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle United-Analyse...
21.11.2021 United lässt Anleger jubeln: Besser könnte die Stimmung nicht sein!Aktien-Broker 38
Sentiment mit Kaufsignal Bei United -Oh konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei United -Oh in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden,…
04.08.2021 United Internet: Was bringen die Zahlen?RuMaS 37
Die Gesamtbewertung für United Internet ISIN: DE0005089031 liest sich ganz gut. Wenn man die Bewertungen anschaut, findet man 8 x kaufen, 5 x halten und keine Verkaufsempfehlung und die Kursziele liegen im Bereich zwischen 34,00 Euro und 41,00 Euro bei den Halteempfehlungen und bei den Kaufempfehlungen zwischen 40,00 Euro und 55,00 Euro. Das bedeutet, dass fast alle Analysten einen Kursgewinn…