UniSector: HighTech A: Was ist nun zu tun?

Der luxemburgische Fond UniSector: HighTech A konnte die Anleger im vergangenen Monaten nicht sonderlich gut beeindrucken. Ist noch Potenzial vorhanden?

Wie sieht es mit der Performance seit dem 52 Wochenhoch aus? Am 27. Dezember 2021 erreichte der Fond mit einem Kurspreis von 208,07 Euro das 52 Wochenhoch. In der Zeit seit dem Kurshoch zog der Preis um -16,47 Prozent nach Süden. Die UniSector: HighTech A Kapitalanleger brauchen also einen langen Atem und müssen auf eine Gegenreaktion der Bullen in nächster Zeit hoffen.

UniSector: HighTech A: Die Bullen sind am Drücker

Viele Analysten greifen auf die Instrumente der technischen Analyse zurück, um das potenzial eines Anlageproduktes zu ermitteln. Der gleitende Durchschnitt (GD) stellt den Verlauf eines Anlagetitels über einen ausgewählten Zeitraum hinweg dar. Diesen Wert verwenden die Anteilseigner oftmals für ein technische Analyse. Der GD-100 beträgt zum heutigen Tage 190,97 Euro: -17,17 Euro beträgt die Abweichung zum GD-100. In Prozent umgerechnet sind dies -8,99 Prozent.

Sollten UniSector: HighTech A Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich UniSector: HighTech A jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen UniSector: HighTech A-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
UniSector: HighTech A
LU0101441672
154,32 EUR
1,45 %

Mehr zum Thema

UniSector: HighTech A: Wo endet dieses Kursmassaker?
Fond-Analyst | 16.04.2022

UniSector: HighTech A: Wo endet dieses Kursmassaker?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.03. UniSector: HighTech A: Lohnt sich hier ein Kauf? Fond-Analyst 122
Warum enttäuscht das Kursbild?Was die Performance seit dem vergangenen 52 Wochenhoch angeht? Mit 208,07 Euro erreichte der Fond am 27. Dezember 2021 den höchsten Kurs in den vergangenen 52 Wochen. 85 Tage sind vergangenen und seither fiel der Kurs um -16,47 Prozent. Seit schon mitlerweile 85 Tagen kann der Kurs das 52 Wochenhoch nicht überbieten und die Investoren müssen tief…
28.02. UniSector: HighTech A: Steht eine Entscheidung bevor? Fond-Analyst 110
UniSector: HighTech A gelang es vergangenen Monat den Kurs nicht weiter zu stabilisieren. Vor einem Monat noch lag der Börsenkurs bei 187,23 Euro. Aktuell bei 173,80 Euro. Seither verzeichnete der Fond einen Kursverlust von -7,17 Prozent. In reellen Zahlen sind dies ganze -13,43 Euro. Wiederholt sich die Prozedur, so wird der Preis schnell in die Nähe der 160er Marke rücken.…
Anzeige UniSector: HighTech A: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6658
Wie wird sich UniSector: HighTech A in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle UniSector: HighTech A-Analyse...
06.02. UniSector: HighTech A: Geht es jetzt weiter hoch? Fond-Analyst 212
Wie hat sich der Kurs von UniSector: HighTech A seit dem vergangenen 52 Wochentief entwickelt? Mit 152,28 Euro erreichte der Fond am 04. März 2021 den niedrigsten Kurs in den vergangenen 52 Wochen. Seither kletterte der Kurs um 16,70 Prozent in Richtung Norden. 339 Tage konnten die Anleger von UniSector: HighTech A nun miterleben, wie sich der Kurs weiter vom…
30.01. Unisector: Hightech-Fond: Nur ein kurzes Intermezzo? Aktien-Barometer 176
Der Unisector Hightech-Fond hat seit Januar eine Durststrecke erlitten: An der Deutsche Börse AG ist der Titel seit Januar um 14,73 Prozent abgesackt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Fonds weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 3,60 Prozent. Den jüngsten Handelstag beendete der Titel erneut mit einem Plus von…