Uniqa Insurance Aktie, Voestalpine Aktie und Erste Bank Aktie: Der heutige Fokus liegt auf diesen Titeln aus dem ATX

Der ATX notiert aktuell (Stand 08:05 Uhr) mit 2745.78 Punkten fast unverändert (0 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im ATX liegt derzeit bei 39 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?

Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Uniqa Insurance, Voestalpine und Erste Bank, wie eine Analyse der Stimmung in einschlägigen österreichischen Online Communities ergab.

Am meisten diskutiert wird Uniqa Insurance: Die Signal-KI erkannte, dass während der vergangenen 24 Stunden mehrfach sehr negativ über Uniqa Insurance gesprochen wurde. Dieses Stimmungsmuster führte zu einem ‚Bearish‘-Signal für das Unternehmen (Prognose Intraday: -1 Prozent). Dem Signal liegt eine Trefferquote von 94.6 Prozent zugrunde, welche aus dem Vergleich ähnlicher Stimmungsmuster abgeleitet ist. Für Uniqa Insurance liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 0 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 7.86 EUR nahezu unverändert (0 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Voestalpine?

Jetzt schauen wir uns Voestalpine genauer an. Für Voestalpine liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 0 Prozent. Der KI-Algorithmus hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus negativ zu Voestalpine diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch schlechte Stimmung der Anleger zu Aktie Voestalpine ein klares Signal für fallende Kurse; dementsprechend liegt hier ein klares ‚Bearish‘-Signal vor (Prognose -1.2 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 75.6 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert vorbörslich mit 26.43 EUR deutlich im Plus (+1.28 Prozent).

Beschließen wir unsere Analyse mit Erste Bank: Die Vorzeichen für Erste Bank sind derzeit offensichtlich sehr schlecht: Die Trendsignal-KI hat in den vergangenen Stunden festgestellt, dass die meisten Marktteilnehmer aktuell sehr ‚bearish‘ eingestellt sind – sie erwarten weiter fallende Kurse für die Aktie von Erste Bank. Das Trendsignal für den Wert lautet dementsprechend ‚bearish‘, für den heutigen Börsenhandel wird eine Kursveränderung von mindestens -1 Prozent erwartet. In der jüngeren Vergangenheit gab es übrigens mehrfach klare Trendsignale für Erste Bank – mit einer überdurchschnittlichen Trefferquote von 71.6 Prozent hat die Trendsignal-KI hier vielfach unter Beweis gestellt, wie gut sich aus der Stimmung der Anleger präzise Kursprognosen ableiten lassen. Für Erste Bank liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 0 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 28.92 EUR etwas im Minus (-0.46 Prozent).

Sollten Uniqa Insurance Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Uniqa Insurance jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Uniqa Insurance-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Uniqa Insurance
AT0000821103
7,28 EUR
3,29 %

Mehr zum Thema

Uniqa Insurance Group AG-Aktie: Bitte nicht vergessen!
Die Aktien-Analyse | 05.06.2022

Uniqa Insurance Group AG-Aktie: Bitte nicht vergessen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.03. Uniqa Insurance Aktie: Käufer sollten sich sputen! Aktien-Broker 33
Welche Bewertung ergibt sich aus dem KGV? Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 6,99. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Uniqa Insurance zahlt die Börse 6,99 Euro. Dies sind 57 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Versicherung" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 16,22. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und…
07.02. Uniqa Insurance Aktie: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen! Aktien-Broker 12
Der Aktienkurs in der Chartanalyse Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Uniqa Insurance-Aktie ein Durchschnitt von 7,71 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 8,3 EUR (+7,65 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen…
Anzeige Uniqa Insurance: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1938
Wie wird sich Uniqa Insurance in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Uniqa Insurance-Analyse...
10.12.2021 Diese Einbuße hätte nicht sein müssen: ATX fällt um -0,53 nach unten ab! Robo-Analyst 49
Am heutigen Freitag haben die ATX-Aktien teilweise an Wert verloren: Gegen 12:36 Uhr MEZ wurde der ATX (AT0000999982) bei 3.789,28 Punkten registriert, knapp -0,53 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Donnerstag (3.809,53 Punkte). Der DAX notiert heute mit einer Kursveränderung von +0,02 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) besser als der ATX. Auch der EURO STOXX 50 weist mit…
09.12.2021 ATX im Fokus: Am Freitag hat der Index leicht zugelegt! Robo-Analyst 36
Am heutigen Donnerstag haben die wichtigsten Aktien Österreichs leicht an Wert gewonnen: Gegen 09:24 Uhr MEZ wurde der ATX (AT0000999982) bei 3.817,55 Punkten registriert, knapp +0,12 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Mittwoch (3.812,8 Punkte). Der DAX notiert heute mit einer Kursveränderung von +0,18 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) besser als der ATX. Auch der EURO STOXX 50 weist mit +0,21…