Union Pacific Aktie: Wie geht es weiter?

Union Pacific Aktie: Wir haben die Analystenbewertungen für Sie zusammengefasst und bewertet. Das Ergebnis daraus ist ein durchschnittliches Kursziel!

In den letzten 3 Monaten haben 7 Analysten ihre Meinung zur Aktie von Union Pacific (NYSE:UNP) veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird.

Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish
Gesamtbewertung 3 2 2 0 0
Letzte 30D 1 0 0 0 0
1M voriges Jahr 2 2 1 0 0
2M voriges Jahr 0 0 0 0 0
3M Vor 0 0 1 0 0

Diese 7 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von 273,14 $ gegenüber dem aktuellen Kurs von Union Pacific von 241,54 $, was ein Aufwärtspotenzial impliziert. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der Bewertungen dieser 7 Analysten für Union Pacific in den letzten 3 Monaten. Je größer die Anzahl der positiven Bewertungen ist, desto positiver sind die Analysten für die Aktie, und je größer die Anzahl der negativen Bewertungen ist, desto negativer sind die Analysten für die Aktie.

price target chart

Dieser aktuelle Durchschnitt hat sich um 4,14 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 262,29 $ erhöht.

Was sind Analystenbewertungen?

Analysten arbeiten im Bank- und Finanzwesen und sind in der Regel auf die Berichterstattung für Aktien oder bestimmte Sektoren spezialisiert. Analysten können an Telefonkonferenzen und Versammlungen von Unternehmen teilnehmen, Unternehmensabschlüsse untersuchen und mit Insidern kommunizieren, um „Analystenbewertungen“ für Aktien zu veröffentlichen. Analysten bewerten jede Aktie in der Regel einmal pro Quartal. Einige Analysten veröffentlichen ihre Prognosen für Kennzahlen wie Wachstumsschätzungen, Erträge und Einnahmen, um mit ihren Bewertungen zusätzliche Anhaltspunkte zu liefern. Bei der Verwendung von Analystenbewertungen ist es wichtig zu bedenken, dass auch Aktien- und Branchenanalysten Menschen sind und den Anlegern lediglich ihre Meinung mitteilen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Union Pacific-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Union Pacific jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Union Pacific-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Union Pacific
US9078181081
207,30 EUR
-0,02 %

Mehr zum Thema

Union Pacific-Aktie: Das kann einfach nicht wahr sein
Volker Gelfarth | 08.05.2022

Union Pacific-Aktie: Das kann einfach nicht wahr sein

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Union Pacific-Aktie: Blick auf die Kapitalrendite! Benzinga 134
Aus den Daten von Benzinga Pro geht hervor, dass Union Pacific (NYSE:UNP) seit dem vierten Quartal einen Gewinnrückgang von insgesamt 1,63 Mrd. $ verzeichnete. Der Umsatz hingegen stieg im ersten Quartal um 2,22 % auf 5,86 Mrd. $. Im 4. Quartal verdiente Union Pacific 1,71 Mrd. $ und der Gesamtumsatz erreichte 5,73 Mrd. $. Was ist ROCE? Die Rendite auf…
22.04. Union Pacific-Aktie: Q1-Schätzungen übertroffen! Benzinga 80
Eine Vorschau auf die Ergebnisse Union Pacific Corp (NYSE:UNP) meldete für das erste Quartal ein operatives Umsatzwachstum von 17% gegenüber dem Vorjahr auf 5,86 Mrd. $ und lag damit über dem Konsens von 5,69 Mrd. $. Der Umsatzanstieg wurde durch höhere Treibstoffzuschläge, Volumenwachstum, Preiserhöhungen im Kerngeschäft und einen positiven Geschäftsmix erzielt. Die Frachtumsätze stiegen im Jahresvergleich um 17% auf 5,44 Mrd. USD,…
Anzeige Union Pacific: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9029
Wie wird sich Union Pacific in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Union Pacific-Analyse...
21.04. Union Pacific-Aktie: Ein Blick auf die Gewinn- & Aktienkursentwicklung! Benzinga 326
Analysten schätzen, dass Union Pacific einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $2,55 ausweisen wird. Die Bullen von Union Pacific werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die…
21.04. Pacific-Aktie: Enorme Entwicklung! Benzinga 110
Union Pacific (NYSE:UNP) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 7,92% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,48% erzielt. Derzeit hat Union Pacific eine Marktkapitalisierung von $156,26 Milliarden. Kauf von UNP-Aktien im Wert von $1000 Wenn ein Anleger vor 15 Jahren UNP-Aktien im Wert von $1000 gekauft hätte, wären diese heute $8.548,30 wert, basierend…