UniEuron: Wer hier nicht dabei ist …

Der Fond UniEuroAktien sorgt derzeit kaum für besonderes Aufsehen .Wie deuten die Analysten das Geschehen?

Die Analyse des 52 Wochentiefs bietet Investoren oftmals einen guten Anhaltspunkt. Der Fond erreichte am 21. Dezember 2020 ein neues 52 Wochentief mit einem Kurswert von 72,83 Euro. In den letzten 349 Tagen, sprich seit dem Kurstief, stieg der Kurs um 19,81 Prozent. Das sind doch freudige Werte, die die Anleger von UniEuroAktien in den letzten 349 Tagen zu sehen bekommen haben.

Technische Analyse sieht Aufwärtstrend

Damit Investoren die aktuelle Performance besser einschätzen können, werden oftmals Mittel der technischen Analyse verwendet. Dabei darf vor allem ein Indikator nicht fehlen: Die Kursanalyse durch den gleitenden Durchschnitt der letzten 200 Tage. Der gleitende Durchschnitt der vergangenen 200 Tage liegt aktuell bei 88,78 Euro. -1,52 Euro beträgt die Abweichung zum GD-200. In Prozent umgerechnet sind dies -1,71 Prozent.

Buy-Ranking bei der Rendite!

UniEuroAktien legte vergangenes Jahr eine klasse Performance hin. Vor einem Jahr konnte der Fond noch einen Kurs von 74,28 Euro verzeichnen (heute am 30. November 2021 bei 87,26 Euro). Seither verzeichnete der Fond einen Kursgewinn von 17,47 Prozent. In reellen Zahlen sind dies ganze 12,98 Euro. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Performance wiederholt. Klar ist jedoch, dass bei gleicher Entwicklung der Preis schnell in die Nähe der 101er Marke gelangen wird.

Damit wir die Performance von UniEuroAktien besser einordnen können, werfen wir nun ein Blick auf einen weiteren Fond desselben Anbieters. Der Fond UniEuroSTOXX 50 net A legte im vergangenen Jahr einen Kursgewinn von 18,91 Prozent hin. In Euro entspricht dies 8,67 Euro. Der Fond UniEuroAktien erzielte im vergangenen Jahr eine schlechtere Performance als UniEuroSTOXX 50 net A. (17,47 Prozent im vergangenen Jahr).

Im Anschluss eine Übersicht der wichtigsten Daten zu UniEuroAktien:

Fond UniEuroAktien
ISIN DE0009757740
Land Deutschland
Preis 87,26 €
1 Woche -0,77 %
1 Monat -5,29 %
GD-50 / GD-200 90,31 € / 88,78 €

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Unieuroaktien-Analyse vom 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Unieuroaktien jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unieuroaktien-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Unieuroaktien
DE0009757740
82,85 EUR
1,61 %

Mehr zum Thema

Unieuroaktien: Nähern wir uns einem Kursausbruch?
Fond-Analyst | 16.04.2022

Unieuroaktien: Nähern wir uns einem Kursausbruch?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.03. Unieuroaktien: Die Ruhe vor dem Sturm? Fond-Analyst 110
Unieuroaktien klar im Hausse-ModusHäufig verwenden Investoren Mittel der technischen Analyse, um die aktuelle Kursperformance besser einschätzen zu können. Dabei darf vor allem ein Indikator nicht fehlen: Die Kursanalyse durch den gleitenden Durchschnitt der letzten 100 Tage. Aktuell beläuft sich der gleitende Durchschnitt (GD-100) bei 89,62 Euro. Die Abweichung zum aktuell gehandelten Preis des Fonds liegt derweil bei -4,79 Prozent (-4,30…
24.03. Unieuroaktien: Die Ruhe vor dem Sturm? Fond-Analyst 188
Wie hat sich der Kurs von Unieuroaktien seit dem vergangenen 52 Wochenhoch entwickelt? Das 52 Wochenhoch, welches der Fond am 05. Januar 2022 erreichte, lag bei 93,78 Euro. 78 Tage sind vergangenen und seither fiel der Kurs um -9,02 Prozent. Seit schon mitlerweile 78 Tagen kann der Kurs das 52 Wochenhoch nicht überbieten und die Kapitalanleger müssen tief Durchatmen. Buy-Ranking…
Anzeige Unieuroaktien: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6792
Wie wird sich Unieuroaktien in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Unieuroaktien-Analyse...
20.02. Unieuroaktien: Was für eine Chance! Fond-Analyst 224
Unieuroaktien legte vergangenes Jahr eine bemerkenswerte Performance hin. Vor einem Jahr noch lag der Börsenkurs bei 76,73 Euro. Aktuell bei 89,15 Euro. Innerhalb des vergangenen Jahrs erlebten die Anleger von Unieuroaktien einen Kursgewinn von 12,42 Euro. Umgerechnet in Prozent entspricht dies 16,19 Prozent. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Performance wiederholt. Klar ist jedoch, dass bei gleicher Entwicklung der Preis…
05.02. Unieuroaktien: Wie viel Potenzial schlummert hier? Fond-Analyst 344
Damit Investoren die aktuelle Performance besser einschätzen können, werden oftmals Mittel der technischen Analyse verwendet. Der gleitende Durchschnitt (GD) stellt den Verlauf eines Anlagetitels über einen ausgewählten Zeitraum hinweg dar. Diesen Wert verwenden die Anteilseigner oftmals für ein technische Analyse. Der gleitende Durchschnitt der vergangenen 100 Tage liegt aktuell bei 90,57 Euro. Die Abweichung zum aktuell gehandelten Preis des Fonds…