Unieuroaktien: Was für eine Chance!

Unieuroaktien konnte im vergangenen Monat performancetechnisch nicht sonderlich gut Punkten. Lohnt es sich gerade jetzt ein Auge auf den Fond zu werfen?

Unieuroaktien legte vergangenes Jahr eine bemerkenswerte Performance hin. Vor einem Jahr noch lag der Börsenkurs bei 76,73 Euro. Aktuell bei 89,15 Euro. Innerhalb des vergangenen Jahrs erlebten die Anleger von Unieuroaktien einen Kursgewinn von 12,42 Euro. Umgerechnet in Prozent entspricht dies 16,19 Prozent. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Performance wiederholt. Klar ist jedoch, dass bei gleicher Entwicklung der Preis schnell in die Nähe der 102er Marke gelangen wird.

Unieuroaktien: Kurs sendet Kaufsignal

Am 26. Februar 2021 erreichte der Fond mit einem Kurspreis von 75,55 Euro das 52 Wochentief. Seit dem Kurstief stieg fiel der Preis des Fonds um 18,00 Prozent. Das sind doch freudige Werte, die die Anleger von Unieuroaktien in den letzten 359 Tagen zu sehen bekommen haben.

Das Chartbild sieht gut aus

Damit Investoren die aktuelle Performance besser einschätzen können, werden oftmals Mittel der technischen Analyse verwendet. Ein wichtiger Indikator ist dabei der gleitende Durchschnitt. In diesem Fall der Durchschnitt der vergangenen 100 Tage. 90,03 Euro verzeichnet der gleitende Durchschnitt heute am 10. Februar 2022. -0,98 Prozent beträgt hierbei der Abstand zum aktuellen Kurspreis. In absoluten Zahlen sind dies -0,88 Euro.

Im Anschluss eine Übersicht der wichtigsten Daten zu Unieuroaktien:

Fond Unieuroaktien
ISIN DE0009757740
Land Deutschland
Preis 89,15 €
1 Monat -0,03 %
GD-50 / GD-200 89,84 € / 89,75 €

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Unieuroaktien-Analyse vom 06.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Unieuroaktien jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unieuroaktien-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
Unieuroaktien
DE0009757740
74,28 EUR
-0,19 %

Mehr zum Thema

UniEuroAktien Fonds: Falscher Optimismus?
Maximilian Weber | 06.06.2022

UniEuroAktien Fonds: Falscher Optimismus?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.04. Unieuroaktien: Nähern wir uns einem Kursausbruch? Fond-Analyst 13
Häufig verwenden Investoren Mittel der technischen Analyse, um die aktuelle Kursperformance besser einschätzen zu können. Der gleitende Durchschnitt (GD) stellt den Verlauf eines Anlagetitels über einen ausgewählten Zeitraum hinweg dar. Diesen Wert verwenden die Anteilseigner oftmals für ein technische Analyse. Der gleitende Durchschnitt der vergangenen 200 Tage liegt aktuell bei 89,43 Euro. Der Fond liegt somit aktuell über dem GD-200.…
28.03. Unieuroaktien: Die Ruhe vor dem Sturm? Fond-Analyst 10
Unieuroaktien klar im Hausse-ModusHäufig verwenden Investoren Mittel der technischen Analyse, um die aktuelle Kursperformance besser einschätzen zu können. Dabei darf vor allem ein Indikator nicht fehlen: Die Kursanalyse durch den gleitenden Durchschnitt der letzten 100 Tage. Aktuell beläuft sich der gleitende Durchschnitt (GD-100) bei 89,62 Euro. Die Abweichung zum aktuell gehandelten Preis des Fonds liegt derweil bei -4,79 Prozent (-4,30…
Anzeige Unieuroaktien: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6160
Wie wird sich Unieuroaktien in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Unieuroaktien-Analyse...
01.03. Unieuroaktien: Das wird spannend! Fond-Analyst 25
Unieuroaktien schnitt vergangenen Monat performancetechnisch unterdurchschnittlich ab. Vor einem Monat konnte der Fond noch einen Kurs von 89,62 Euro verzeichnen (heute am 21. Februar 2022 bei 85,32 Euro). Mit Blick auf die Performance innerhalb des vergangenen Monats, verzeichnete der Fond somit einen Kursverlust von -4,80 Prozent, was -4,30 Euro entspricht. Bei gleicher Entwicklung könnte der Kurs schnell 81 Euro (!)…
05.02. Unieuroaktien: Wie viel Potenzial schlummert hier? Fond-Analyst 102
Damit Investoren die aktuelle Performance besser einschätzen können, werden oftmals Mittel der technischen Analyse verwendet. Der gleitende Durchschnitt (GD) stellt den Verlauf eines Anlagetitels über einen ausgewählten Zeitraum hinweg dar. Diesen Wert verwenden die Anteilseigner oftmals für ein technische Analyse. Der gleitende Durchschnitt der vergangenen 100 Tage liegt aktuell bei 90,57 Euro. Die Abweichung zum aktuell gehandelten Preis des Fonds…