Under Armour Aktie: Stürzt die Aktie noch tiefer ab?

Under Armour im Abwärtstrend laut Chartbild

Die Under Armour ist mit einem Kurs von 16,19 USD inzwischen -10,95 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -14,29 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Sell“ ein.

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Under Armour haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Sell“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Under Armour?

Wie schätzen Analysten die Lage ein?

Von insgesamt 2 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Under Armour-Aktie sind 2 Einstufungen „Buy“, 0 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Buy“-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Under Armour vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 31 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (16,19 USD) ausgehend um 91,48 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist „Buy“. Zusammengefasst erhält Under Armour von den Analysten somit ein „Buy“-Rating.

Sollten Under Armour Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Under Armour jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Under Armour-Analyse.

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Under Armour
US9043111072
9,62 EUR
1,22 %

Mehr zum Thema

Under Armour Aktie: Schlechte Nachrichten ohne Ende!
Aktien-Broker | 12.05.2022

Under Armour Aktie: Schlechte Nachrichten ohne Ende!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Under Armour-Aktie: Anleger dürfen sich freuen! Benzinga 86
Überblick! Under Armour (NYSE:UAA) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 15,64% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 22,69% erzielt. Derzeit hat Under Armour eine Marktkapitalisierung von 7,12 Mrd. $. Kauf von UAA-Aktien im Wert von 100 $! Wenn ein Anleger vor 15 Jahren UAA-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese…
27.04. Under Armour Aktie: Wie sie bei den Analysten abschneidet! Benzinga 98
Under Armour (NYSE:UAA) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 5 2 0 0 Letzte 30D 0 0 0 0 0 Vor 1M 0 1 0 0 0 Vor 2M 0 1 0 0 0 Vor 3M 1 3 2 0 0 Diese 8 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von…
Anzeige Under Armour: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1108
Wie wird sich Under Armour in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Under Armour-Analyse...
05.03. Under Armour Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI? Aktien-Broker 104
Under Armour: Was können wir dem RSI entnehmen? Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Under Armour ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Under Armour-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von…
26.02. Under Armour-Aktie: Expertenbewertungen! Benzinga 212
  Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 1 5 5 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M Vormals 0 3 2 0 0 2M voriges Jahr 0 2 1 0 0 3M vor 0 0 2 0 0 In den letzten 3 Monaten haben 11 Analysten ein 12-Monats-Kursziel für Under Armour genannt. Das Unternehmen hat…