U.S.-Aktien könnten im frühen Handel weiter zulegen!

U.S.-Aktien: Die Aktien weichen erheblich von ihrem vortäglichen Kurs ab. Wir haben uns das genau angeschaut und den Grund herausgearbeitet!

Nach der kräftigen Aufwärtsbewegung in der vergangenen Woche dürften die Aktienmärkte im frühen Handel am Montag weiter zulegen. Die Futures auf die wichtigsten Indizes deuten derzeit auf eine höhere Eröffnung der Märkte hin, wobei der Dow-Future um 39 Punkte steigt.

Woher kommt der Wechsel?

Die Aufwärtsdynamik an der Wall Street kommt dadurch zustande, dass die Händler nach der jüngsten Schwäche weiterhin versuchen, Aktien zu relativ niedrigen Kursen zu erwerben. Einige Händler sind der Ansicht, dass der Ausverkauf als Reaktion auf die weltweite Straffung der Geldpolitik übertrieben war und sich gute Gelegenheiten für die Jagd nach Schnäppchen bieten. Das Kaufinteresse könnte jedoch etwas gedämpft sein, da die Sorgen über die Inflation und eine mögliche Rezession weiterhin über den Märkten schweben. An der Wirtschaftsfront veröffentlichte das Handelsministerium einen Bericht, der zeigt, dass die Auftragseingänge für langlebige US-Industriegüter im Mai stärker gestiegen sind als erwartet.

Der Bericht zeigt, dass die Aufträge für langlebige Güter im Mai um 0,7 Prozent gestiegen sind, nachdem sie im April um 0,4 Prozent gestiegen waren. Ökonomen hatten mit einem leichten Anstieg um 0,1 Prozent gerechnet. Bei Ausklammerung eines Anstiegs der Aufträge für Transportausrüstung stiegen die Aufträge für langlebige Güter im Mai immer noch um 0,7 Prozent, nachdem sie im April um 0,2 Prozent gestiegen waren. Für die Aufträge ohne den Transportsektor wurde ein Anstieg um 0,3 Prozent erwartet. Kurz nach Handelsbeginn wird die National Association of Realtors ihren Bericht über die anstehenden Hausverkäufe für den Monat Mai vorlegen. Es wird erwartet, dass die anstehenden Hausverkäufe im Mai um 4,0 Prozent einbrechen werden, nachdem sie im April um 3,9 Prozent gesunken waren.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SFC Energy?

Gute Neuigkeiten!

Die Aktien legten im Laufe des Freitagshandels deutlich zu und setzten damit die starke Aufwärtsbewegung fort, die am Donnerstag zum Handelsschluss zu beobachten war. Die wichtigsten Durchschnitte verzeichneten im Laufe des Tages alle einen deutlichen Aufwärtstrend. Die wichtigsten Indizes legten im späten Handel weiter zu und beendeten die Sitzung auf ihrem höchsten Stand des Tages. Der Dow stieg um 823,32 Punkte oder 2,7 Prozent auf 31.500,68, der Nasdaq um 375,43 Punkte oder 3,3 Prozent auf 11.607,62 und der S&P 500 um 116,01 Punkte oder 3,1 Prozent auf 3.911,74.

Mit der ausgedehnten Rallye unterbrachen die großen Indizes eine dreiwöchige Verlustserie. In der feiertagskurzfristigen Woche stieg der Nasdaq um 7,5 Prozent, während der S&P 500 und der Dow um 6,4 Prozent bzw. 5,4 Prozent zulegten. Im Überseehandel legten die Aktienmärkte in der gesamten asiatisch-pazifischen Region am Montag deutlich zu. Der japanische Nikkei 225 Index stieg um 1,4 Prozent, während der Hang Seng Index in Hongkong um 2,4 Prozent zulegte. Die großen europäischen Märkte zeigen derweil eine gemischte Performance an diesem Tag. Während der französische CAC 40-Index um 0,3 Prozent gefallen ist, liegen der deutsche DAX-Index und der britische FTSE 100-Index jeweils 0,6 Prozent im Plus.

Rohstoffhandel & Währungen!

Im Rohstoffhandel steigen die Rohöl-Futures um $0,18 auf $107,80 pro Barrel, nachdem sie am vergangenen Freitag um $3,35 auf $107,62 pro Barrel gestiegen waren. Die Gold-Futures steigen um $0,50 auf $1830,30 je Unze, nachdem sie in der vorangegangenen Sitzung um $1,20 auf $1.831,50 je Unze gestiegen waren. An der Währungsfront notiert der US-Dollar bei 135,46 Yen gegenüber 135,23 Yen bei Handelsschluss in New York am Freitag. Gegenüber dem Euro notiert der Dollar bei 1,0556 Dollar, verglichen mit 1,0553 Dollar am vergangenen Freitag.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Xiaomi-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Xiaomi-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...

Neuste Artikel

DatumAutor
19:36 Was um alles in der Welt ist mit der Bionano Genomics-Aktie los? Benzinga
Bionano Genomics, Inc. (NASDAQ:BNGO) handeln um 11,8% höher auf $3,36 Donnerstag Nachmittag. Das Unternehmen gab am Donnerstagmorgen die Veröffentlichung der ersten Studie bekannt, in der der Nutzen der optischen Genomkartierung (OGM) bei der Analyse von Wiederholungsexpansionsstörungen untersucht wurde. Bionano Genomics sagt, dass Wiederholungsexpansionsstörungen eine Klasse von Störungen sind, die etwa 1 von 3.000 Menschen betreffen und durch Expansionen von kurzen Tandem-DNA-Wiederholungen verursacht…
19:32 Hat das Glück die Tapferen begünstigt? Wenn Sie $1.000 in Bitcoin investiert hätten, als Matt Damon sagte, ... Benzinga
Erinnern Sie sich an das letzte Jahr, als der Schauspieler Matt Damon der Welt sagte, dass “das Glück die Mutigen begünstigt.” Der Satz wurde verwendet, um die Risiken, die berühmte Menschen im Laufe der Jahre eingegangen sind, mit Investitionen in Bitcoin (CRYPTO: BTC), der weltweit führenden Kryptowährung, zu verbinden. Hier’s ein Blick darauf, wie Anleger Bitcoin seit der Ausstrahlung des…
19:20 Warum Bitcoin- und Ethereum-bezogene Aktien Hut 8 Mining heute in die Höhe schießen Benzinga
Die Aktien von Hut 8 Mining Corp. (NASDAQ:HUT) werden am Donnerstagnachmittag um 15,5 % auf 3,13 $ gehandelt nachdem das Unternehmen ein Umsatzwachstum von 30,7 % im Vergleich zum Vorjahr gemeldet hat. Was ist passiert? Hut 8 meldet einen Umsatzanstieg um 10,3 Mio. $ auf 43,8 Mio. $ im Vergleich zu 33,5 Mio. $ in dem am 30. Juni 2021 beendeten Quartal.…
19:12 Diese 3 dividendenstarken Aktien sind Warren Buffetts meistgekaufte Positionen in Berkshire Benzinga
Bei der Suche nach beständigen Aktien, die Dividenden bieten, kann Warren Buffett’s Berkshire Hathaway Inc (NYSE: BRK-A) (NYSE: BRK-B) einen Fahrplan für diejenigen bieten, die nach stetig wachsenden Erträgen und passivem Einkommen suchen. Warren Buffett Dividend Stock #1: Apple Inc (NASDAQ:AAPL) Apple bietet eine vierteljährliche Dividendenrendite von 0,56 % oder 0,92 $ pro Aktie pro Jahr, was bemerkenswert ist, da…
19:12 Blackrock lanciert privaten Trust, um Bitcoin-Engagement anzubieten Benzinga
Die Investmentgesellschaft Blackrock startet einen privaten Trust, der institutionellen Kunden mit Sitz in den USA ein Engagement in Bitcoin (BTC) ermöglicht. Trotz eines gedämpften Kryptowährungsmarktes besteht nach Angaben des Unternehmens ein erhebliches Interesse institutioneller Kunden an einem effizienten und kostengünstigen Zugang zu digitalen Währungen. “Bitcoin ist das älteste, größte und liquideste Krypto-Asset und ist derzeit das Hauptinteresse unserer Kunden im…
19:08 Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse an Lululemon Athletica Benzinga
  Lululemon Athletica's (NASDAQ:LULU) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 7,69% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 2,13 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,92% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,5 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die…
19:04 Analyse des Short Interest von Lockheed Martin Benzinga
  Lockheed Martin's (NYSE:LMT) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 4,17% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 2,65 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,0% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,1 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…
19:04 Expertenbewertungen für trivago Benzinga
  In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur trivago (NASDAQ:TRVG) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall Street Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie eine Aktie im kommenden Jahr gehandelt wird.>   Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 0 3…
19:04 Wie steht American Axle & Manufact. Holdings bei den Analysten steht Benzinga
  In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zu American Axle & Mfg Hldgs (NYSE:AXL) Aktien veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall Street Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie eine Aktie im kommenden Jahr gehandelt werden wird.   In den letzten 3 Monaten haben…
19:04 Eli Lilly Whale Trades für August 11 Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Eli Lilly (NYSE:LLY) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber wenn…
19:00 Bitcoin Whale hat gerade $20M BTC von Gemini zu Binance transferiert Benzinga
Was ist passiert: Ein anonymer Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von $20.733.978 von Gemini transferiert, und der Investor hat diese Gelder dann an Binance geschickt. Weitere Details zu dieser Transaktion können Sie hier einsehen. Warum das wichtig ist: Bitcoin "Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden typischerweise Kryptowährung zwischen Börsen, wenn sie…
19:00 Bitcoin Whale verschiebt 1.001 BTC von Gemini Benzinga
Was ist passiert: Ein Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von 22.956.479 Dollar von Gemini verschickt. Die BTC-Adresse, die mit dieser Transaktion verbunden ist, wurde identifiziert als: 3Kzh9qAqVWQhEsfQz7zEQL1EuSx5tyNLNS. Warum das wichtig ist: Bitcoin "Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden typischerweise Kryptowährung von Börsen, wenn sie planen, ihre Investitionen für einen längeren Zeitraum…
19:00 Ein Blick auf das jüngste Interesse an IQVIAs Short-Positionen Benzinga
  IQVIA Hldgs (NYSE:IQV) Leerverkaufsanteil am Streubesitz ist seit dem letzten Bericht um 20,35% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 1,67 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,9% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,6 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…
19:00 Bitcoin Whale hat gerade $22M BTC von Coinbase zu Binance transferiert Benzinga
Was ist passiert: Ein anonymer Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Wal hat gerade Bitcoin im Wert von 22.986.183 Dollar von Coinbase transferiert, und der Investor hat diese Gelder dann zu Binance geschickt. Weitere Details zu dieser Transaktion können Sie hier einsehen. Warum das wichtig ist: Bitcoin "Whales" (Investoren, die 10 Millionen Dollar oder mehr in BTC besitzen) senden typischerweise Kryptowährung zwischen Börsen, wenn…
19:00 K+S: Katastrophe? Welche Katastrophe? Marco Schnepf
K+S profitiert von den Folgen des Ukraine-Kriegs: So sind die Preise für Düngemittel infolge des Krieges deutlich nach oben geschossen. Der Grund: Der Markt befürchtet eine Versorgungsknappheit, da Russland und Belarus ihre Dünger-Exporte teils massiv gedrosselt haben. K+S: Massiver Ergebnissprung im ersten Halbjahr Nun hat das auf Kali- uns Salzförderung spezialisierte Bergbauunternehmen seine Zahlen zum ersten Halbjahr 2022 vorgelegt. Kurzum:…