Twitter Aktie: Wie schätzen Anleger die Lage ein?

So urteilen die Anleger über Twitter

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Twitter wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Hold“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“ Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Twitter auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Hold“-Bewertung.

Analystenbewertung der Aktie

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Twitter 13 mal die Einschätzung buy, 19 mal die Einschätzung Hold sowie 2 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Twitter-Wertpapier aus dem letzten Monat „Hold“ (5 Buy, 9 Hold, 1 Sell). Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 33,39 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 70,03 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 56,77 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Twitter?

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Twitter in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Buy“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Twitter haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Twitter bekommt dafür eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Buy“ bewertet.

Twitter kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Twitter jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Twitter-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Twitter. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Twitter Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Twitter
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Twitter-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Twitter
US90184L1026
34,67 EUR
-1,53 %

Mehr zum Thema

Dogecoin: Unglaublich, aber wahr!
Benzinga | 05:55

Dogecoin: Unglaublich, aber wahr!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Twitter-Aktie: Was ist am Wochenende passiert? Benzinga 242
Vor dem Beginn der neuen Handelswoche könnten die Anleger darauf warten, dass die Markterholung vom Freitag an Fahrt aufnimmt. Die Ertragssaison nähert sich ihrer letzten Etappe, und es wird erwartet, dass die Einzelhandelserträge in Strömen fließen werden. Der Markt könnte sich auch von einer Reihe von Fed-Reden, die für diese Woche geplant sind, und den Wirtschaftsberichten über die Industrieproduktion und…
Mo Twitter-Aktie: Fragwürdige Methoden! Achim Graf 474
Der Einbruch war heftig: Um zwischenzeitlich mehr als 20 Prozent war es am Freitag mit der Aktie von Twitter in New York nach unten gegangen. Tags zuvor zum Börsenschluss an der NYSE noch bei 45,08 US-Dollar gehandelt, waren die Papiere des Kurznachrichtendienstes plötzlich weniger als 35 Dollar wert. Es war die Reaktion der Märkte auf einen Tweet von Elon Musk,…
Anzeige Twitter: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8171
Wie wird sich Twitter in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Twitter-Analyse...
Fr Dogecoin: Schöpfer ist voller Freude! Benzinga 260
Dogecoin (CRYPO: DOGE) Mitschöpfer Billy Markus ist voller Freude, wenn er Tipps in der Meme-Münze “herumfliegen” auf Twitter Inc’s (NYSE:TWTR) Plattform sieht, sogar während dessen, was er “diesen super deprimierenden Markt nennt.” Markus twitterte: “Zu sehen, dass [Dogecoin]-Tipps auf Twitter herumfliegen, sogar während dieses super deprimierenden Marktes, erfüllt mich mit viel Freude.” Die #dogecoin Tipps, die auf Twitter herumfliegen, erfüllen…
Fr Dogecoin: Viel Währung! Viel Wow! Benzinga 116
Die Kryptowährung Dogecoin (CRYPTO: DOGE) ist kein Unbekannter für plötzliche Kurssprünge. Einige dieser Ausschläge können dem reichsten Mann der Welt, dem CEO von Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA), Elon Musk, zugeschrieben werden. Potenzial als Währung Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus teilte am Donnerstag auf Twitter mit, dass er Dogecoin mag, weil “es weiß, dass es dumm ist.” Der Tweet zog eine Antwort von Musk…

Twitter Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Twitter Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz