Twitter-Aktie: $400M liquidiert als Bitcoin auf $36.350 fällt!

Mehr als 400 Millionen Dollar wurden aus den Kryptowährungsmärkten abgezogen, als Bitcoin (CRYPTO: BTC) am Donnerstag um 8% auf einen Tiefstand von 36.350 Dollar fiel.

103.600 Trader liquidiert

Nach Angaben von Coinglass überstiegen die Gesamtliquidationen in den letzten 24 Stunden 406 Millionen Dollar. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurden 103.600 Trader liquidiert, wobei die meisten von ihnen Long-Positionen hielten.

On-Chain-Analysten stellten fest, dass der Umfang der Long-Liquidationen heute der höchste seit dem Krypto-Crash Ende Januar war. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels gab es Long-Liquidationen im Wert von 342 Millionen Dollar und Short-Liquidationen im Wert von 62 Millionen Dollar.

Ausverkauf der Kryptowährungen

Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) haben 192 Millionen Dollar bzw. 64 Millionen Dollar verloren. Unter den Altcoins verzeichnete ApeCoin (APE) die meisten Liquidationen, wobei Händler 11,98 Millionen Dollar verloren. STEPN (GMT) und Solana (SOL) verzeichneten über 9 Millionen Dollar an Liquidationen. Dogecoin (CRYPTO: DOGE) verzeichnete Liquidationen im Wert von 4,62 Millionen Dollar, während der Memecoin 6,7 % verlor und auf 0,12 Dollar fiel.

Der Ausverkauf der Kryptowährungen erfolgte trotz der Nachricht, dass die weltgrößte Kryptobörse Binance 500 Millionen Dollar zu Elon Musk’s 44 Milliarden Dollar Twitter Inc (NYSE:TWTR) Übernahme beigetragen hatte.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 18.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Twitter jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Twitter-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Twitter. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Twitter Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Twitter
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Twitter-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Twitter
US90184L1026
36,23 EUR
-0,15 %

Mehr zum Thema

Twitter-Aktie: Was ist am Wochenende passiert?
Benzinga | Di

Twitter-Aktie: Was ist am Wochenende passiert?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Twitter-Aktie: Fragwürdige Methoden! Achim Graf 465
Der Einbruch war heftig: Um zwischenzeitlich mehr als 20 Prozent war es am Freitag mit der Aktie von Twitter in New York nach unten gegangen. Tags zuvor zum Börsenschluss an der NYSE noch bei 45,08 US-Dollar gehandelt, waren die Papiere des Kurznachrichtendienstes plötzlich weniger als 35 Dollar wert. Es war die Reaktion der Märkte auf einen Tweet von Elon Musk,…
Fr Die Aktie des Tages: Twitter – Übernahme auf Eis gelegt! Erik Möbus 750
Liebe Leser, der Kampf rund um die Twitter-Übernahme geht in die nächste Runde! Erst vor wenigen Stunden hat Elon Musk getwittert, dass der Deal vorerst auf Eis gelegt wurde. Dazu hat er in seinem Beitrag auf den Anteil der sogenannten Spam-Bots hingewiesen. In einer ersten Reaktion korrigiert die Twitter-Aktie um 20,32 Prozent. Natürlich hat sich dadurch das Chance-Risiko-Verhältnis verändert –…
Anzeige Twitter: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4251
Wie wird sich Twitter in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Twitter-Analyse...
Fr Dogecoin: Viel Währung! Viel Wow! Benzinga 110
Die Kryptowährung Dogecoin (CRYPTO: DOGE) ist kein Unbekannter für plötzliche Kurssprünge. Einige dieser Ausschläge können dem reichsten Mann der Welt, dem CEO von Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA), Elon Musk, zugeschrieben werden. Potenzial als Währung Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus teilte am Donnerstag auf Twitter mit, dass er Dogecoin mag, weil “es weiß, dass es dumm ist.” Der Tweet zog eine Antwort von Musk…
Fr Tesla-Aktie: Ärger für Elon Musk! DPA 218
Tesla-Chef Elon Musk sieht sich Berichten zufolge mit einer Untersuchung über die Einzelheiten seines Erwerbs einer bedeutenden Beteiligung an der Social-Media-Plattform Twitter Inc. (TWTR) konfrontiert, wobei die Bundesaufsichtsbehörden behaupten, dass er ein wichtiges Formular, das für den Prozess erforderlich ist, zu spät eingereicht hat. Die Vorschriften der Securities and Exchange Commission (SEC) schreiben vor, dass Aktionäre eine öffentliche Mitteilung machen…

Twitter Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Twitter-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Twitter Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz