TUI-Aktie: Unter Strom!

Die Aktie von TUI hat sich nach einem kleinen Kursknick wieder stabilisiert. Eine gute Nachricht gab es aus dem Reisekonzern zudem – vor allem für die Umwelt.

Die Aktie von TUI, am Dienstag zeitweilig bis auf 1,52 Euro zurückgefallen, hat sich wieder gefangen. Bereits am Abend hatten sich die Papiere des Reisekonzerns wieder bis auf 1,58 Euro verbessert. Im Xetra-Handel am Mittwoch sattelte die TUI-Aktie weitere drei Prozent auf und schloss bei 1,63 Euro. Binnen einer Woche haben sich die Papiere damit um mehr als zehn Prozent verbessert. Doch nicht nur die Anleger sind offenbar wieder von TUI elektrisiert, auch ein Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises stand jetzt erstmals unter Strom.

TUI Cruises: Mein Schiff 6 an der Steckdose

Statt mit Schiffsdiesel Strom in der Anlegezeit zu produzieren, und damit zugleich lokal massive Emissionen, hat die Mein Schiff 6 nun erstmals in Kiel Landstrom bezogen. Damit sei das Kreuzfahrtschiff nach der Mein Schiff 4 das zweite der Flotte, das über einen Landstromanschluss verfügt, teilte TUI mit.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

TUI Rating
TUI Rating vom 04.08.2022: 3 von 9 Punkten!

Am Dienstagvormittag hatten die Techniker und Ingenieure verschiedene Tests der Landstromanlage der Mein Schiff 6 durchgeführt „und sie auf Herz und Nieren geprüft“, wie es heißt.

  • Nach einem abschließenden Test ging das Schiff dann am Mittag endgültig an die Steckdose
  • Während dieser Zeit sicherte dies laut TUI „einen fast emissionsfreien Schiffsbetrieb“

TUI will an weiteren Häfen testen

Damit dies möglich ist und die bis zu 2.500 Gäste und 1.000 Besatzungsmitglieder auch während der Liegezeit im Hafen mit Strom versorgt werden können, sind nach TUI-Angaben vier etwa 12 Zentimeter dicke Hochspannungskabel nötig. Diese kommen demnach direkt vom Hafen und übertragen den Strom mit einer Spannung von 11.000 Volt.  In den kommenden Monaten soll das Schiff auch in anderen Häfen Tests durchführen, um dort Landstrom zu beziehen. „Aktuell können Kreuzfahrtschiffe dieser Größe in Europa neben Kiel allerdings lediglich in Warnemünde, Hamburg, Kristiansand, Southampton, Bergen und Flam an die Steckdose gehen.“

TUI kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 19.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

TUI
DE000TUAG000
1,71 EUR
-2,66 %

Mehr zum Thema

TUI-Aktie: Schadenersatz von Flughäfen?
Andreas Göttling-Daxenbichler | Mi

TUI-Aktie: Schadenersatz von Flughäfen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi Nebenwerte aktuell: TUI – weiter rote Zahlen! Michael Vaupel 205
Der Aktienkurs liegt bei weniger als der Hälfte des Niveaus vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Aber es sollen hier auch nicht Äpfel mit Birnen verglichen werden – denn es gibt inzwischen auch signifikant mehr TUI Aktien. Es gab schließlich mehrere Kapitalerhöhungen, Anfang 2021 und im Herbst 2021 und auch vorigen Mai, wenn ich mich richtig erinnere. Das waren keine Kleinigkeiten,…
Di TUI-Aktie: Die Reiselust ist zurück, Zweifel bleiben dennoch! Alexander Hirschler 388
Der Touristikkonzern TUI hat in der vergangenen Woche seine Bücher geöffnet und Bericht über das abgelaufene Juni-Quartal erstattet. Für TUI war es das dritte Quartal im bis Ende September laufenden Geschäftsjahr 2021/22. Und um ein Haar wäre dem während der Pandemie vom Staat geretteten Reiseveranstalter sogar der Sprung zurück in die Gewinnzone auf EBIT-Basis gelungen. Zunichte machten dies Sonderkosten v.a.…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2714
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
So TUI: Gute Aussichten? Lisa Feldmann 341
Liebe Leser, letzte Woche berichteten unsere Autoren wie es derzeit um TUI bestellt ist. Hier ihr Fazit: Der Stand! Bei TUI besteht nach wie vor die Hoffnung auf einen insgesamt guten Reisesommer und insgesamt macht sich endlich Aufbruchsstimmung breit. TUI Rating vom 12.08.2022: 3 von 9 Punkten! Die Entwicklung! Die Hoffnung auf hohe Buchungszahlen für das wichtige Sommergeschäft wurde nicht…
Sa TUI: Auf Zukunftskurs! Lisa Feldmann 215
Liebe Leser, letzte Woche berichteten unsere Autoren wie es derzeit um TUI bestellt ist. Hier ihr Fazit: Der Stand! Endlich werden bei der TUI Aktie wieder Kursaufschläge sichtbar und das Unternehmen blickt insgesamt positiv in die Zukunft. TUI Rating vom 12.08.2022: 3 von 9 Punkten! Die Entwicklung! Nachdem es im Juli nicht gelang, den Kurs der TUI Aktie nachhaltig über…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 19.08.2022 liefert die Antwort