TUI-Aktie: Sie wollen ganz nach oben!

Nach einer kleinen Schwäche in der Vorwoche geht es mit der Aktie von TUI wieder aufwärts. Das soll auch für das Hotelgeschäft des Reisekonzerns gelten.

Die Aktie von TUI ist mit einem weiteren Aufschlag von knapp zwei Prozent auf 2,85 Euro in den Xetra-Handel am Dienstag gestartet. Damit heben die Papiere es Reisekonzerns ihre leichte Schwächephase aus der vergangenen Woche wieder mehr als ausgebügelt. Auf Wochensicht schob sich die TUI-Aktie gut vier Prozent ins Plus. Und klar, trotz des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine gab es aus dem Unternehmen nun gute Nachrichten – man hat große Pläne.

TUI Group will Hotelgeschäft ausweiten

Die TUI Group werde ihr „erfolgreiches und profitables Hotelsegment weiter ausbauen“, wie es in einer aktuellen Mitteilung heißt. Nach dem Neustart des operativen Geschäfts setze die globale Hotelmarke TUI Blue erneut auf Expansion und wolle auf mehr als 300 Hotels wachsen. Der Fokus für die Entwicklung neuer Hotel-Standorte liegt dabei laut TUI auf Südostasien, China, Afrika sowie dem Nahen Osten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Ein wichtiger Treiber für die künftige Wachstumsstrategie sind nach Unternehmensangaben internationale Partnerschaften, bei denen die TUI Blue Hotels entweder im Rahmen von Managementverträgen oder über Franchisenehmer betrieben werden. Das Geschäftsmodell war Investoren sowie Vertretern der Hotelbranche am Montag im Rahmen eines hybriden Live-Events in Dubai vorgestellt worden.

TUI will globaler Markführer werden

„TUI verfügt über ein einzigartiges Know-how bei der Konzeption, Entwicklung und dem erfolgreichen Betrieb von Hotelmarken sowie bei der Entwicklung von Urlaubsdestinationen“, versichert Erik Friemuth, Managing Director TUI Hotels & Resorts. Das neue Management- und Franchisemodell von TUI Blue ermögliche es künftigen Partnern hiervon zu profitieren und den Gästen „einzigartige Urlaubserlebnisse“ zu bieten. „Gemeinsam wollen wir die führende Urlaubs-Hotelmarke mit mehr als 300 Hotels weltweit werden“, so Managing Director Friemuth.

TUI kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
TUI
DE000TUAG000
1,70 EUR
-0,44 %

Mehr zum Thema

TUI: Was für Meldungen!
Bernd Wünsche | 16:37

TUI: Was für Meldungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13:37 Die Aktie des Tages: TUI – Kursziel 155 Euro! Erik Möbus 136
Liebe Leser, ja, Sie lesen richtig: Die TUI-Aktie ist nach den jüngsten Zahlen erneut in den Fokus einiger Analysten geraten. Dabei hat die Schweizer Großbank UBS das Kursziel bei 155 Euro „belassen“ und bei einigen Anlegern für Aufsehen gesorgt – doch freuen Sie sich nicht zu früh, dazu gleich mehr. Derzeit notiert die TUI-Aktie bei 1,67 Euro pro Anteilschein. TUI…
Mo TUI-Aktie: Sie sind die Zukunft! Achim Graf 1317
Den gesamten Juli mühte sich die Aktie von TUI vergeblich, die Marke von 1,60 Euro nachhaltig nach oben zu durchbrechen. Immer wieder setzten nach hoffnungsvollen Anläufen prompt die Verkäufe ein, am 27. Juli rutschten die Papiere des Reisekonzerns gar wieder auf 1,47 Euro zurück. Doch was soll man sagen? Die TUI-Aktie ist zurück. Vor dem Wochenende ging sie bei 1,72…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9819
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
03.08. TUI: Damit das Paradies ein Paradies bleibt! Marco Schnepf 252
TUI setzt sich für die Kreislaufwirtschaft ein: Wie der Touristikkonzern am Dienstag bekannt gab, habe die „TUI Care Foundation“ zusammen mit der Sozialfirma Green Phenix auf Curac?ao ein Upcycling-Programm gestartet. TUI und Green Phenix: Müll-Recycling auf Curac?ao Demnach wollen die Partner auf der paradiesischen Karibikinsel neue Recycling-Stationen installieren und am Touristen-Hotspot Mambo Beach bei der Mülltrennung helfen. Konkret sollen in…
01.08. TUI-Aktie: Wirklich eine Kursverdopplung voraus? Achim Graf 3091
Parallel zum Gesamtmarkt ist die Aktie von TUI mit einem ordentlichen Aufschlag in den August-Handel gestartet, bevor es wieder zurückging. Mit einem zwischenzeitlichen Kursstand von 1,62 Euro verbuchten die Papiere des Reisekonzerns zunächst ein Plus von gut drei Prozent, am Nachmittag notierte die TUI-Aktie dann praktisch auf Freitagssniveau bei 1,57 Euro. Seit vergangenem Mittwoch aber, als nur 1,47 Euro auf…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort