TUI-Aktie: Segensreiche Sommersaison?

Bei der TUI-Aktie konnten die Kurse nach dem Zwölfmonatstief wieder anziehen. Doch wie weit kann es bei dem Wert aufwärts gehen?

Liebe Leser,

wie es scheint, hat die TUI-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

  • Der Stand! Die Rezession scheint auch in der Urlaubskasse der Menschen angekommen zu sein, denn hier wird wohl künftig weniger Urlaub geplant. Umso größer ist die Hoffnung, dass zumindest die kommende Sommersaison nochmals erfolgreich verlaufen wird und viel Geld in die Taschen der Touristik-Branche spült.
  • Die Entwicklung! Bei der TUI-Aktie gab es Ende letzter Woche ein neues Jahres- und Zwölfmonatstief, doch diese Woche konnte in nur zwei Tagen ein Plus von 15 Prozent generiert werden. Allerdings wollen die Bundesbürger künftig beim Urlaub sparen und dabei am ehesten auf das Flugzeug verzichten. Dennoch hofft man bei TUI, dass die kommende Sommersaison sehr gut ausfallen wird, auch wenn für den Herbst bereits Umsatzeinbußen erwartet werden.
  • Der Ausblick! Es bleibt zu hoffen, dass die erst durch die Corona-Pandemie und nun durch die Inflation schwer gebeutelte TUI-Aktie von einem guten Sommer profitieren kann. Anleger sollten derzeit Vorsicht walten lassen.

Wie wird es mit der TUI-Aktie nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Sollten TUI Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
TUI
DE000TUAG000
1,83 EUR
5,32 %

Mehr zum Thema

TUI: Auf Zukunftskurs!
Lisa Feldmann | 16:00

TUI: Auf Zukunftskurs!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12:45 TUI und Lufthansa: Das wird nicht ohne Folgen bleiben! Andreas Göttling-Daxenbichler 15
Allein im Juli musste die Lufthansa rund 900 Flüge streichen. Dafür gab es zahlreiche Gründe, von fehlendem Personal über einen hohen Krankenstand bis hin zu Arbeitskämpfen. Noch immer scheint die Situation sich nur sehr langsam zu entspannen, was sowohl bei Reisenden als auch Anlegern zu großen Sorgen führt. Bei TUI sieht die Sache im Vergleich schon fast harmlos aus. Zwar…
Fr TUI-Aktie: Sie sind tatsächlich guten Mutes! Achim Graf 42
Chaos an den Flughäfen, tausende ausgefallene Flüge – der Sommer 2022 war zweifellos für viele Urlauber kein guter. Laut Landesregierung waren allein in Nordrhein-Westfalen schätzungsweise eine Viertelmillionen Reisende betroffen. Keine Überraschung, dass auch der Reiseveranstalter TUI unter den Zuständen gelitten hat, auch finanziell. Das machte das Unternehmen bei der Präsentation der Zahlen zum dritten Quartal 2021/22 am Mittwoch deutlich. Doch…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1634
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
Do TUI: Kleine Bodenbildung drin - jetzt 2,00 EUR? Andreas Opitz 215
Der TUI-Aktie ist es gelungen, im Bereich von rund 1,50 EUR einen tragfähigen Boden zu finden. Über den gesamten Monat Juli zeigte sich eine Bodenbildung in Form einer inversen SKS-Formation. Diese wurde in den jüngsten Handelstagen positiv zu Oberseite aufgelöst. Spannend wird es nochmals am heutigen Tage, da die Ergebnisveröffentlichung ansteht. Werden die Erwartungen übertroffen oder enttäuscht? Auf der Oberseite…
Mi TUI: Was für Meldungen! Bernd Wünsche 249
TUI ist in den vergangenen Tagen ein spektakulärer Wert gewesen. Die Reisegruppe hat nun neue Zahlen präsentiert, die durchaus für Aufmerksamkeit sorgen könnten. Dies jedoch hat die Aktie am Mittwoch in den ersten Handelsstunden noch nicht richtig bewegt. Die Kurse sind sogar um fast 1 % nach unten gerutscht. TUI: Wohin geht die Reise? Die Aktie hat in den vergangenen…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort