TUI-Aktie: Optimismus – die Bullen übernehmen das Kommando!

Der Touristikkonzern TUI macht seinen Anlegern Hoffnung. Die Aktie reagiert entsprechend positiv.

Nach Tagen der Abwärtsbewegung konnte die TUI-Aktie gestern und heute endlich wieder positive Akzente setzen. So verzeichnete das Papier am Dienstagnachmittag ein Plus von knapp 5 Prozent.

Dabei ist der Aufschlag alles andere als selbstverständlich. Schließlich geriet der Touristikkonzern wegen der hochansteckenden Omikron-Variante zuletzt zunehmend in Bedrängnis.

Ein Grund für den neuen Optimismus der Anleger: ein am Montag veröffentlichtes Gespräch zwischen dem TUI-Finanzchef Sebastian Ebel und der „Börsen-Zeitung“. Demnach erwartet der Manager für das laufende Geschäftsjahr 21/22 nicht nur einen deutlich steigenden Umsatz, sondern auch eine signifikante Verbesserung des operativen Ergebnisses (EBIT).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

TUI-Aktie: Finanzchef Ebel schürt Optimismus

„Wir sind weiterhin zuversichtlich, dass das, was wir in den vergangenen knapp zwei Jahren gesät haben, aufgehen wird“, so Ebel. Insbesondere die positive Entwicklung des Cashflows, also des Mittelzuflusses, im dritten und vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres sei ermutigend.

Man richte aktuell den Fokus auf das operative Ergebnis und den Cashflow. Gleichzeitig achte man auch auf die Sicherung der Liquidität. Ebel kündigte an, dass TUI sich mit eigenen Investitionen in den nächsten Jahren stark zurückhalten und das Effizienzprogramm weiterführen werde. Doch nicht nur Kostensenkungen seien wichtig. „Wir wollen weiterhin wachsen, aber kapitalschonend und smart“, betonte der CFO.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 16.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 16.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...

Tesla: Weniger Produktion?

Die Schwierigkeiten in den Lieferketten, die durch die jüng...

Bored Ape Yacht Club-NFT: Wie hoch könnte es gehen?

In gewisser Weise ebnete der Bored Ape Yacht Club von Yuga L...
TUI
DE000TUAG000
2,77 EUR
5,82 %

Mehr zum Thema

TUI-Aktie: Das macht Hoffnung!
Cemal Malkoc | So

TUI-Aktie: Das macht Hoffnung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do TUI-Aktie: Ein ambitioniertes Ziel! Achim Graf 314
Die Stimmung hellt sich auf: Um fast sechs Prozent legten die Papiere des Reisekonzerns TUI am Mittwoch zu, gingen bei einem Kurs von 2,68 Euro aus dem Xetra-Handel. Am Donnerstag im Vormittagshandel ging es weiter nach oben bis auf 2,74 Euro. Noch immer liegt die TUI-Aktie damit auf Monatssicht knapp im Minus. Dass die Anleger aber wieder zuversichtlicher geworden sind,…
06.05. TUI-Aktie: Die Richtung stimmt! Marco Schnepf 312
TUI macht wieder Hoffnung: Wie die Nachrichtenagentur Reuters kürzlich berichtete, habe Konzernchef Fritz Joussen in einem Brief an die Belegschaft einen deutlichen Anstieg der Buchungen konstatiert. TUI-Chef Joussen: Buchungen schießen in die Höhe Demnach habe man allein in den letzten vier Wochen weitere 1,3 Millionen Buchungen registriert. Das sei ein Plus von 10 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum aus dem Vor-Corona-Jahr…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4699
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
05.05. TUI-Aktie: Ergebnisveröffentlichung! Freya Wester-Ebbinghaus 260
Die TUI Aktie befindet sich seit einigen Tagen wieder auf Talfahrt. Ein Verlust von fast sieben Prozent ist zu verzeichnen und drückt auf die Stimmung der Anleger. Anstehende Termine für TUI AG Um zukünftige sinnvolle Abschlüsse zu antizipieren, sollte man immer einen Blick auf die anstehenden Termine eines Unternehmens werfen. Insbesondere die Veröffentlichung der Ergebnisse für die erste Jahreshälfte wird…
04.05. TUI-Aktie: Neue Zeiten angebrochen! Achim Graf 320
Nach einem misslungenen Start in den Mai, hatte sich die Aktie von TUI am Dienstag wieder deutlich verbessert. Bis zum Xetra-Handelsschluss ging es mit den Papieren des Touristikkonzerns um vier Prozent aufwärts auf 2,83 Euro. Doch bereits am Mittwoch zeigt das Kursbarometer wieder abwärts, aktuell auf 2,79 Euro. Damit ist die TUI-Aktie wieder ungefähr da angekommen, wo sie einen Monat…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 16.05.2022 liefert die Antwort

TUI Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz