TUI Aktie: Höhenflug trotz Kundenärger!

300

Der Höhenflug der TUI-Aktie hält an. Nach zwei bereits sehr erfolgreichen Tagen an der Börse, verbesserten sich die Papiere des Touristikkonzerns auch am Dienstag weiter, notierten im Xetra-Handel zeitweilig bei 4,82 Euro, sieben Prozent über dem Montags-Schlusskurs von 4,48 Euro. Es sind wohl die Hoffnungen auf einen bevorstehenden Neustart der Reisebranche, die der TUI-Aktie Auftrieb verleiht. Dass das Unternehmen zuletzt zahlreiche Kunden verärgert hat, spielt an den Märkten hingegen wohl keine Rolle.

TUI lässt unberechtigt Geld abbuchen

Denn wie Medien übereinstimmend berichten, hat TUI seit Freitagabend etlichen Kunden unberechtigt Geld von der Kreditkarte abgebucht, obwohl bei den Betroffenen keine aktuelle Buchung anstand, wie es heißt. Dabei ging es den Berichten zufolge teilweise um mehrere tausend Euro. Eingezogen wurden im Namen der TUI demnach „unter anderem Gelder für stornierte Reisen aus dem vergangenen Jahr“, heißt es beim Nachrichtensende n-tv. Auf Facebook haben sich die Nachrichten wütender Kunden demnach gehäuft.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Barclay und TUI arbeiten an einer Lösung

Der Kreditkarten-Anbieter “Barclay Card” bestätigte laut des Berichts auf seiner Website, dass es derzeit bei einigen Kunden zu unerwarteten Belastungen der Kreditkarte durch das Unternehmen TUI komme. „Wir arbeiten gemeinsam mit TUI mit Hochdruck an einer Lösung. Bitte sehen Sie von weiteren Nachfragen dazu ab“, wird der Kartenanbieter von n-tv zitiert. Um welche Beträge und wie viele Betroffene es insgesamt gehe, konnte TUI demnach auf RTL-Anfrage hin zunächst nicht sagen, räumte jedoch das grundsätzliche Problem ein, das man derzeit lösen wolle. Die TUI-Aktie liegt derweil allein aus den vergangenen sieben Handelstagen mit mehr als 30 Prozent im Plus.

Sollten TUI Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur TUI Aktie.



TUI Forum

0 Beiträge
Früher gab es hier 4-5 Prozent. Jetzt erst wieder, wenn der Bund ausgezahlt wurde. Wieviele Jahre da
0 Beiträge
Trader1728  Chico Gestern
was bringst du denn fundamentales mit? Die Schulden? Nochmal, lass die investierten und interessie
0 Beiträge
https://web.de/magazine/news/coronavirus/corona-mutationen-hinweis-pandemie-schneller-gedacht-355700
4283 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu TUI per E-Mail