TUI-Aktie: Die Richtung stimmt!

Nach den Einbrüchen durch Corona macht TUI nun ordentlich Hoffnung auf eine Trendwende.

TUI macht wieder Hoffnung: Wie die Nachrichtenagentur Reuters kürzlich berichtete, habe Konzernchef Fritz Joussen in einem Brief an die Belegschaft einen deutlichen Anstieg der Buchungen konstatiert.

TUI-Chef Joussen: Buchungen schießen in die Höhe

Demnach habe man allein in den letzten vier Wochen weitere 1,3 Millionen Buchungen registriert. Das sei ein Plus von 10 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum aus dem Vor-Corona-Jahr 2019.

Bereits Anfang März hatte TUI 8,9 Millionen Buchungen für den Zeitraum vom Winter bis zum Sommer dieses Jahres gemeldet. Das entspricht in etwa 80 Prozent des Vor-Krisenniveaus.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Joussen betonte nun auch, dass die Nachfrage der Kunden trotz Inflation hoch sei. So seien die Durchschnittspreise im Wintergeschäft um 14 Prozent gestiegen, für den Sommer 2022 habe es eine Steigerung um 20 Prozent gegeben.

„Zwei Trends liegen auf der Hand: Buchungen werden deutlich teurer und deutlich kurzfristiger“, schrieb Joussen an seine Mitarbeiter. „Das ist gut für Umsatz, Margen und Profitabilität.“

TUI darf auf Nachholeffekte hoffen

Zur Einordnung: Wegen der erheblichen Einschränkungen auf dem Reisemarkt durch das Coronavirus war TUI schwer in Schieflage geraten. Inzwischen gibt der Konzern deutlich optimistischere Töne von sich, auch weil man massiv von Nachholeffekten profitiert.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
TUI
DE000TUAG000
2,39 EUR
-3,06 %

Mehr zum Thema

TUI: Immer noch kein „gefallener Engel“!
Jörg Mahnert | Sa

TUI: Immer noch kein „gefallener Engel“!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa TUI-Aktie: Jetzt wird abgezahlt! Lisa Feldmann 456
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der TUI-Aktie. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Der TUI-Aktie könnten bald wieder bessere Zeiten bevorstehen, denn der Konzern will mit der Schuldentilgung einen Beitrag für eine positive Zukunft leisten. Die Entwicklung! Bei TUI wurde eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen beschlossen, allerdings ohne Bezugsrechte für Aktionäre. Mit dem Erlös…
Fr TUI-Aktie: Die Begeisterung hält sich in Grenzen! Andreas Göttling-Daxenbichler 516
Beim Reiseveranstalter TUI ist die Corona-Pandemie immer mehr am Ausklingen, trotz anhaltender Warnungen von Experten, das Thema nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Das macht sich zum einen bei den eigenen Kreuzfahrtschiffen bemerkbar. Dort fällt zum Ende des laufenden Monats die Maskenpflicht und es kehrt auch hier die Normalität ein, welche die Menschen aus dem Alltag mittlerweile wieder bestens…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3829
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
Do TUI-Aktie: Schon wieder frisches Geld! Peter Wolf-Karnitschnig 384
Die TUI-Aktie hat in den beiden letzten Handelstagen rund zehn Prozent an Wert eingebüßt. Auch heute Morgen ist das Papier des Touristik-Riesen mit über zwei Prozent im Minus. Was steckt hinter dem starken Kursrückgang der letzten Tage? Die nächste Kapitalerhöhung Eine erneute Kapitalerhöhung. TUI hat ein weiteres Mal neue Aktien ausgegeben, um damit während der Corona-Pandemie gewährte Staatskredite teilweise zu…
Mi TUI-Aktie: Der Kampf gegen den Corona-Schuldenberg! Marco Schnepf 266
TUI verschafft sich frisches Geld: Wie der Touristikkonzern kürzlich bekannt gab, habe man eine Barkapitalerhöhung beschlossen. Demnach handelt es sich dabei um eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen ohne Bezugsrechte für die Aktionäre. Das hat TUI mit dem Erlös vor Der Konzern will den entsprechenden Erlös nutzen, um zusammen mit verfügbaren Barmitteln die sogenannte „Stille Einlage II“ vollständig zurückzuzahlen. Diese war TUI…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

TUI Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz