TUI-Aktie: Der Kampf gegen den Corona-Schuldenberg!

TUI forciert Barkapitalerhöhung, um die Corona-Schulden zurückzubezahlen.

TUI verschafft sich frisches Geld: Wie der Touristikkonzern kürzlich bekannt gab, habe man eine Barkapitalerhöhung beschlossen. Demnach handelt es sich dabei um eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen ohne Bezugsrechte für die Aktionäre.

Das hat TUI mit dem Erlös vor

Der Konzern will den entsprechenden Erlös nutzen, um zusammen mit verfügbaren Barmitteln die sogenannte „Stille Einlage II“ vollständig zurückzuzahlen. Diese war TUI infolge der Corona-Pandemie vom deutschen Staat bzw. dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) gewährt worden. Die Höhe der Rückzahlung beträgt 671 Millionen Euro.

Zudem will TUI die bestehende Kreditlinie bei der staatlichen Förderbank KfW um weitere 336 Millionen auf 2,1 Milliarden Euro reduzieren. Insgesamt verbleiben als staatliche Finanzhilfen für die TUI neben der KfW-Kreditlinie die wandelbare Optionsanleihe mit rund 59 Millionen Euro und die ebenfalls wandelbare „Stille Einlage I“ des WSF in Höhe von 420 Millionen Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

TUI-Chef Joussen zeigt sich optimistisch

„Wir setzen um, was wir angekündigt und zugesagt haben: die weitere Rückführung der Corona-Hilfen und zwar so schnell wie möglich“, sagte TUI-Boss Fritz Joussen. „Unser Ziel ist zügig zur Normalität zurückzukehren und uns auf neues Wachstum zu fokussieren. Wir sind in stabilem Fahrwasser, der Markt ist intakt und wir erwarten einen starken Reise-Sommer und ein gutes Geschäftsjahr.“

Im laufenden Jahr will der Tourismusriese zu einem „signifikant positiven Ergebnis“ zurückkehren. „Mit der Transformation und der Neuausrichtung des Konzerns ist die TUI schlanker, digitaler und effizienter. Das ist die Basis dafür, die Corona- Finanzhilfen weiter kontinuierlich zügig abzubauen und unsere Verschuldung und die Zinskosten zu senken“, so Joussen.

Sollten TUI Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich TUI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TUI-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TUI. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TUI Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TUI
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TUI-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...
TUI
DE000TUAG000
1,60 EUR
4,16 %

Mehr zum Thema

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!
Marco Schnepf | Mi

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi TUI-Aktie: Ein Hoffnungsschimmer? Andreas Göttling-Daxenbichler 51
Eigentlich sollte TUI das beste Sommergeschäft seit sehr langer Zeit bevorstehen. Doch so einige Faktoren lassen die Anleger daran zweifeln, ob daraus wirklich etwas wird. Besonders diverse schlechte Nachrichten rund um den Flugbetrieb verunsicherten die Aktionäre zuletzt. TUI selbst bekräftigte allerdings dass es zu keinerlei Flugstreichungen im Sommer kommen solle. Allerdings hat der Reiseveranstalter das nicht immer allein in der…
So TUI-Aktie: Jetzt ins Depot legen? Lisa Feldmann 59
Liebe Leser, wie es scheint, hat die TUI-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Der Absturz der TUI-Aktie könnte sich für risikofreudige Anleger als gutes Einstiegsniveau erweisen, denn es wird ein guter Sommer erwartet. Die Entwicklung! Hinsichtlich des langfristigen Kursverlaufes könnte sich ein Einstieg…
Anzeige TUI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9575
Wie wird sich TUI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TUI-Analyse...
25.06. TUI-Aktie: Das große Chaos! Stefan Salomon 49
Das kam für die Anleger überraschend. Der langjährige Chef des Reisekonzerns, Fritz Joussen, hat seinen Posten geräumt. Ohne vorherigen Hinweis oder Andeutungen kam der Verlust von Fritz Joussen für die TUI-Aktionäre recht plötzlich. Der Wert verlor so in einem eher freundlichen Gesamtmarkt. Den Chefposten hatte Joussen immerhin zehn Jahre inne. Nachfolger wird sein Weggefährte und bisheriger Finanzvorstand von TUI, Sebastian…
25.06. TUI-Aktie: Segensreiche Sommersaison? Lisa Feldmann 17
Liebe Leser, wie es scheint, hat die TUI-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Die Rezession scheint auch in der Urlaubskasse der Menschen angekommen zu sein, denn hier wird wohl künftig weniger Urlaub geplant. Umso größer ist die Hoffnung, dass zumindest die kommende Sommersaison…

TUI Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TUI-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

TUI Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.