Trimble-Aktie: Analystenbewertungen!

Analystenbewertungen für Trimble

In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Trimble (NASDAQ:TRMB) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird.

Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish
Gesamtbewertung 0 2 0 2 0
Letzte 30D 0 2 0 0 0
1M voriges Jahr 0 0 0 1 0
2M voriges Jahr 0 0 0 1 0
3M vor 0 0 0 0 0

In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten 12-Monats-Kursziele für Trimble genannt. Das Unternehmen hat ein durchschnittliches Kursziel von $84,5 mit einem Hoch von $102,00 und einem Tief von $70,00.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht darüber, wie diese 4 Analysten Trimble in den letzten 3 Monaten bewertet haben. Je größer die Anzahl der bullischen Bewertungen, desto positiver sind die Analysten für die Aktie und je größer die Anzahl der bearischen Bewertungen, desto negativer sind die Analysten für die Aktie

price target chart

Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einem Anstieg von 2,31 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 86,50 $.

Wie werden die Analystenbewertungen ermittelt?

Die Bewertungen stammen von Analysten oder Fachleuten aus dem Bank- und Finanzwesen, die über bestimmte Aktien oder bestimmte Sektoren berichten (in der Regel einmal pro Quartal für jede Aktie). Die Analysten beziehen ihre Informationen in der Regel aus Telefonkonferenzen und Meetings der Unternehmen, aus Finanzberichten und aus Gesprächen mit wichtigen Insidern, um ihre Entscheidungen zu treffen.

Einige Analysten veröffentlichen ihre Prognosen für Kennzahlen wie Wachstumsschätzungen, Erträge und Einnahmen, um mit ihren Bewertungen zusätzliche Anhaltspunkte zu liefern. Bei der Verwendung von Analystenbewertungen ist es wichtig, daran zu denken, dass auch Aktien- und Branchenanalysten Menschen sind und den Anlegern lediglich ihre Meinung mitteilen.

Dieser Artikel wurde von Benzingas automatischer Content-Engine erstellt und von einem Redakteur überprüft.

Sollten Trimble Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Trimble jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Trimble-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...
Trimble
US8962391004
55,60 EUR
-1,01 %

Mehr zum Thema

Trimble Aktie: Quartalsergebnisse!
Benzinga | 09.02.2022

Trimble Aktie: Quartalsergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
14.10.2021 Trimble: Außergewöhnlich gute Stimmung bei den Anlegern. Aktien-Broker 21
Was lässt sich aus der Stimmungslage ablesen? Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Trimble zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität…
24.09.2021 Datasea Aktie: 12 Aktien der Informationstechnologie, die sich am Donnerstag vorbörslich bewegen! Benzinga 21
Kursgewinner Die Aktien von Datasea (NASDAQ:DTSS) stiegen am Donnerstag vorbörslich um 11,39% auf $2,15. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $51,4 Millionen. Bit Digital (NASDAQ:BTBT) Aktien stiegen um 5,21% auf $10,09. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 554,8 Mio. $. OLB Gr (NASDAQ:OLB) Aktien stiegen um 4,34% auf $4,8. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $34,9 Millionen. Qumu (NASDAQ:QUMU)…
Anzeige Trimble: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8452
Wie wird sich Trimble in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Trimble-Analyse...
16.09.2021 Trimble-Aktie: Arbeitet mit Procter & Gamble zusammen! Benzinga 45
 Neue strategische Partnerschaft Trimble Inc. (NASDAQ:TRMB) ist eine neue strategische Partnerschaft mit Procter & Gamble Co.(NYSE:PG) eingegangen, um die Zusammenarbeit zwischen Verladern und Spediteuren im Transportbeschaffungsprozess zu verbessern. Im Rahmen der Partnerschaft wird Trimble eine agile Plattform für die Zusammenarbeit bei der Transportbeschaffung einführen, die seine bestehenden, auf die Lieferkette ausgerichteten Lösungen ergänzt. Procter & Gamble wird die Entwicklung einer…
08.09.2021 Amazon, Pfizer, Roku-Aktien: Das sind Cathie Woods wichtigste Trades! Benzinga 116
Die von Cathie Wood geführte Ark Invest hat am Dienstag ihr Engagement in Boeing Co (NYSE:BA) stark reduziert, einen Tag nachdem die europäische Billigfluggesellschaft Ryanair Holdings Plc (NASDAQ:RYAAY) die Gespräche mit dem Flugzeughersteller über eine mögliche Bestellung von 737 MAX 10-Jets im Wert von mehreren Milliarden Dollar aufgrund von Differenzen über die Preisgestaltung abgebrochen hat. Das bekannte Vermögensverwaltungsunternehmen trennte sich…