Tomra-Aktie: Es geht bergauf!

2022 war bislang unter keinen Umständen das Jahr der Tomra-Aktie. Gibt es bei dem Titel Hinweise auf eine Trendumkehr?

2022 ist bislang ganz gewiss nicht das Jahr der Tomra-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 27,23 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens wieder aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen 8,42 Prozent. Doch im Tagesverlauf bis 16:29 Uhr mitteleuropäischer Zeit musste das Tomra-Papier erneut 0,99 Prozent abgeben und stand damit bei 459,20 norwegischen Kronen.

Durchschnittlich rund 288 300 Anteile von Tomra wurden in den vergangenen 20 Tagen an der Oslo Bors täglich gehandelt, was 0,225 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt am 18.03, als im Tagesverlauf knapp 533 115-mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tomra ASA?

Aufwärtsimpuls!

Dass die Tomra-Aktie zuletzt einem mittelfristigen Aufwärtstrend folgt, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit über dem GD20 (6,25 %) und dem GD50 (6,12 %), jedoch noch unter dem GD100 (-10,98 %). Mit einem RSI 14 von 55,82 kann der Titel aktuell jedoch nicht als „Überkauft“ bewertet werden.

Analysehäuser sind sich in Bezug auf die weitere Entwicklung der Tomra-Aktie uneins. 423,50 NOK ist das mittlere Kursziel von fünf Analysten, deren Schätzungen zwischen 320,00 und 470,00 NOK liegen. Die Prädikate „Kaufen“ und „Aufstocken“ verleiht derzeit keiner der Experten, „Halten“ vier, „Reduzieren“ keiner und „Verkaufen“ einer. Auf einer Spanne von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ erhält der Titel als durchschnittliche Analystenbewertung damit einen mittelmäßigen Wert von 4.

Sollten Tomra ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Tomra ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tomra ASA-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...

ams-OSRAM-Aktie: Ist das ein Kauf? Absturz übertrieben?

Können hier Schnäppchenjäger zugreifen? Mit einer Halbierung des We...
Tomra ASA
NO0005668905

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 26.04.2022

Tomra ASA Aktie: Dass es tatsächlich NOCH besser werden könnte …

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Tomra ASA Aktie: Kracht es jetzt richtig? Aktien-Broker 64
Was lässt sich aus dem RSI ablesen? Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Tomra Asa aktuell mit dem Wert 56,57 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal…
31.03. Tomra ASA Aktie: Nach so langer Zeit … Aktien-Broker 18
Noch Luft nach oben bei der Aktie Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 73,82 ist die Aktie von Tomra Asa auf Basis der heutigen Notierungen 38 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kommerzielle Dienstleistungen & Supplies" (118,15) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Tomra…
Anzeige Tomra ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9417
Wie wird sich Tomra ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tomra ASA-Analyse...
20.03. Tomra Systems-Aktie: Das wird noch ein spannendes Thema! Volker Gelfarth 202
Der Umsatz kletterte im 3. Quartal um 11,8% auf 2,88 Mrd NOK. Der währungsbereinigte Umsatz der Sparten Rücknahme- und Sortiersysteme wuchs um jeweils 21%. Food Solutions legte um 3% zu. In der schwachen Sparte kamen Verbesserungsinitiativen voran; so konnte das EBITA um 5,8% verbessert werden. Die Bruttomarge war von 46 auf 44% leicht rückläufig. Die Betriebskosten stiegen von 676 auf…
17.03. Tomra ASA Aktie: Hier haben wir ein Kaufsignal! Aktien-Broker 32
Tomra ASA: Wohin tendiert der RSI? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Tomra Asa. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 22,44 Punkte beträgt.…