Tilray-Aktie: Tilray im freien Fall!

Was hat es mit den Tilray-Aktien auf sich, die heute in der Nähe von 52-Wochen-Tiefs fallen?

Ankündigung der Fed-Zinserhöhung zeigt Wirkung

Aktien mehrerer Unternehmen aus dem breiteren Cannabis- und Konsumgütersektor, einschließlich Tilray Inc (NASDAQ:TLRY), werden inmitten der allgemeinen Schwäche niedriger gehandelt, da die Händler weiterhin die Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom Mittwoch verdauen.

Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne zwischen 0,75 % und 1,0 % angehoben und damit die erste Zinserhöhung um mindestens einen halben Prozentpunkt seit mehr als 20 Jahren vorgenommen. Die Fed teilte außerdem mit, dass sie ab dem 1. Juni mit dem Abbau ihrer Bilanz beginnen wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tilray?

Tilray ist ein kanadischer Hersteller, der medizinisches und Freizeit-Cannabis anbaut und verkauft. Die Aktie schloss am Donnerstag mit einem Minus von 7,7 % bei 4,89 $. Tilray hat ein 52-Wochen-Hoch von 23,04 $ und ein 52-Wochen-Tief von 4,78 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Tilray jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tilray-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Tilray. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Tilray Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Tilray
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Tilray-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Tilray
US88688T1007
4,39 EUR
-0,90 %

Mehr zum Thema

Tilray Aktie: Das darf nicht passieren!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Tilray Aktie: Das darf nicht passieren!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Tilray-Aktie: Keiner weis, wohin! Aktien-Barometer 400
2022 war bislang kein erfolgreiches Jahr für die Tilray-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 23,04 Prozent. In der vergangenen Woche hat das Unternehmens wieder negative Zahlen verbucht: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von satten 15,73 Prozent. Um 14:13 Uhr MEZ machte das Papier ein Plus von 2,13 Prozent und notierte somit bei…
20.04. Tilray-Aktie: Analystenbewertungen zusammengefasst! Benzinga 488
Tilray Brands (NASDAQ:TLRY) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bearisch Bearish Gesamtbewertung 1 0 2 1 0 Letzte 30D 0 0 0 1 0 Vor 1M 0 0 1 0 0 Vor 2M 1 0 1 0 0 Vor 3M 0 0 0 0 0 Nach Angaben von 4 Analysten, die in den…
Anzeige Tilray: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9688
Wie wird sich Tilray in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tilray-Analyse...
19.04. Tilray-Aktie: Da gehört sie hin! Aktien-Barometer 428
2022 war bislang kein erfolgreiches Jahr für die Tilray-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 18,35 Prozent. In der vergangenen Woche hat das Unternehmens wieder negative Zahlen verbucht: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 9,89 Prozent. Um 15:34 Uhr MEZ machte das Papier ein Minus von 2 Prozent und notierte somit bei 5,625…
18.04. Tilray-Aktie: Die Bullen verlieren wieder an Boden Dr. Bernd Heim 302
Damit deutet sich an, dass die Tilray-Aktie ihren Abwärtstrend fortsetzen wird. Er hatte eingesetzt, nachdem am 30. März bei 9,08 US-Dollar ein neues Jahreshoch ausgebildet worden war. Anschließend fiel der Kurs auf den 50-Tagedurchschnitt bei 6,62 US-Dollar zurück und durchschlug diesen. Vor Ostern scheiterten die Bullen daran, den gleitenden Durchschnitt zurückzugewinnen. Diese Schwäche könnten die Bären nun ausnutzen. Auf diese…

Tilray Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Tilray Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz