Tilray Aktie: Die Marke Sweetwater arbeitet mit RIFF Cannabis zusammen und bringt das auf den Markt!

Tilray Aktie: Die Marke Sweetwater arbeitet mit RIFF Cannabis zusammen und bringt das auf den Markt!

Tilray, Inc. (NASDAQ:TLRY) (TSX:TLRY) gab am Donnerstag bekannt, dass zwei seiner führenden Marken, SweetWater Brewing Company und RIFF Cannabis, für die exklusive Markteinführung von SweetWater RIFF in den USA zusammengearbeitet haben – dem ersten trinkfertigen Cocktail von SweetWater und dem ersten Einstieg in die Kategorie Spirituosen. SweetWater RIFF-Getränke werden mit Wodka und echten Fruchtsäften hergestellt und sind in zwei Varianten erhältlich, darunter SweetWater RIFF Citrus und SweetWater RIFF Strawberry Mule. Die trinkfertigen Cocktails enthalten jeweils nur 105 Kalorien, 1 Gramm Kohlenhydrate, 0,5 Gramm natürlichen Fruchtzucker und keinen zugesetzten Zucker sowie kein Cannabis oder THC. SweetWater RIFF Citrus wird aus Orangen- und Limettensäften hergestellt und mit Koriander und Meersalz abgeschmeckt. SweetWater RIFF Strawberry Mule ist eine Mischung aus Erdbeer- und Limettensaft mit einem Hauch von Ingwer für einen zusätzlichen Geschmack. „Der Einstieg von SweetWater in die Spirituosenkategorie spiegelt die Essenz der Marke SweetWater wider: originell, überzeugend und verlockend“, so Brian Miesieski, Chief Marketing Officer von SweetWater, „SweetWater RIFF liefert einen großartig schmeckenden, trinkfertigen Cocktail mit einem erstklassigen Geschmack, der in Zusammenarbeit mit RIFFs eigenem, hoch kuratierten und fachmännisch hergestellten Ansatz entwickelt wurde. Wir freuen uns unglaublich, dass wir expandieren und etwas schaffen konnten, das eine großartige Alternative zu unserer unglaublichen Auswahl an Bieren und Selters darstellt – und wir sind überzeugt, dass die Verbraucher es lieben werden.“

SweetWater RIFF-Getränke sind im 6er-Pack in 12-oz.-Slim-Dosen -eine Premiere für SweetWater – in den gesamten USA in ausgewählten Lebensmittelgeschäften und Spirituosenläden sowie in Bars und Restaurants vor Ort erhältlich. „Vom ersten Tag an hat RIFF auf Kooperationen und kreativen Produktinnovationen aufgebaut“, fügte Bernie Yeung, Tilray’s SVP of Sales and Marketing, hinzu, „undwir sind begeistert, die Kraft von Sweetwater und RIFF, zwei unserer führenden Marken, zu nutzen, um Sweetwater RIFF auf den Markt zu bringen.“ Weitere aktuelle Nachrichten von Tilray:

  • Ist die Tilray-Aktie bereit für einen Umschwung, eine Trendwende?
  • Was wird die Performance der Tilray-Aktie antreiben? Gedanken der Analysten zu Kanadas größten Cannabis-LPs
  • Tilray baut seine Präsenz in Europa weiter aus – Ausgewählt, um Luxemburgs medizinisches Cannabisprogramm zu beliefern
  • Tilray baut seine Präsenz in Europa weiter aus – Ausgewählt, um Luxemburgs medizinisches Cannabisprogramm zu beliefern

Sollten Tilray Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Tilray jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tilray-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Tilray. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Tilray Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Tilray
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Tilray-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Tilray
US88688T1007
4,47 EUR
-3,29 %

Mehr zum Thema

Tilray-Aktie: Tilray im freien Fall!
Benzinga | 06.05.2022

Tilray-Aktie: Tilray im freien Fall!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.04. Tilray Aktie: Das darf nicht passieren! Aktien-Broker 464
Was besagt die Stimmung der Anleger? Die Anleger-Stimmung bei Tilray Brands in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative…
21.04. Tilray-Aktie: Keiner weis, wohin! Aktien-Barometer 384
2022 war bislang kein erfolgreiches Jahr für die Tilray-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 23,04 Prozent. In der vergangenen Woche hat das Unternehmens wieder negative Zahlen verbucht: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von satten 15,73 Prozent. Um 14:13 Uhr MEZ machte das Papier ein Plus von 2,13 Prozent und notierte somit bei…
Anzeige Tilray: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3538
Wie wird sich Tilray in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tilray-Analyse...
19.04. Tilray Aktie: Keine Angst! Aktien-Broker 501
Welches Kurspotenzial hat Tilray? Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Tilray Brands-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor0 Buy, 5 Hold, 0 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 0 Buy, 3 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als…
19.04. Tilray-Aktie: Da gehört sie hin! Aktien-Barometer 424
2022 war bislang kein erfolgreiches Jahr für die Tilray-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein Minus von 18,35 Prozent. In der vergangenen Woche hat das Unternehmens wieder negative Zahlen verbucht: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 9,89 Prozent. Um 15:34 Uhr MEZ machte das Papier ein Minus von 2 Prozent und notierte somit bei 5,625…

Tilray Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tilray-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Tilray Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz