x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Tiger Woods und Rory McIlroy vereinen sich in einer neuen Golf-Liga: Kann sie mit PGA Golf und LIV Golf konkurrieren?

Zwei der besten Golfer der letzten 25 Jahre haben sich für ein neues Golfunternehmen zusammengetan.

Tiger Woods und Rory McIlroy gaben am Dienstag die Gründung von TMRW Sports (ausgesprochen Tomorrow Sports) bekannt. Das Unternehmen wurde von Woods, McIlroy und dem Sportmanager Mike McCarley gegründet. Das Unternehmen erklärte, es konzentriere sich auf den Aufbau von Unternehmungen, die fortschrittliche Ansätze in den Bereichen Sport, Medien und Technologie bieten.

Eine neue Golfliga

Am Mittwoch kündigte TMRW Sports den Start von TGL an, einer neuen Golfliga in Partnerschaft mit der PGA Tour. In der neuen Liga werden Woods, McIlroy und andere in sechs Teams mit je drei Golfern antreten. Auf der Website ist ein noch nicht angekündigter Spieler zu sehen, der in Kürze bekannt gegeben werden soll. Die TGL wird in einer “speziell angefertigten Arena” stattfinden, die einen virtuellen Kurs mit einem “hochmodernen Kurzspielkomplex”

Die Liga startet im Januar 2024

Die erste Saison von TGL wird im Januar 2024 mit einer regulären Saison mit 15 Spielen, Playoffs und einem Meisterschaftsspiel beginnen. Die Spiele werden montagabends zur besten Sendezeit stattfinden, was den bestehenden Zeitplan der PGA Tour ergänzt. Jeder Schlag des Spiels wird in einer zweistündigen Fernsehsendung übertragen, heißt es in der Mitteilung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Comcast?

Evolution im professionellen Golfsport

“TGL ist die nächste Evolution im professionellen Golfsport, und ich bin entschlossen, sie in die Zukunft zu führen. Der Einsatz von Technologie, um diese einzigartige Umgebung zu schaffen, gibt uns die Möglichkeit, unseren Sport auf einer konsistenten Basis neben so vielen der größten Sportereignisse in die Hauptsendezeit zu bringen,” sagte Woods.

Ein Video für TGL nennt die neue Liga  “golf remixed” und sagt, dass sie “eine Verschmelzung von Sport, Technologie, Unterhaltung, Medien, Fan-Erfahrung und Interaktion sein wird.”

McIlroy bekräftigte seine Liebe zum Golfspiel und den Wunsch, den Sport mit Technologie voranzutreiben

“TGL wird die Anziehungskraft des Teamgolfs in einer aufregenden, fanfreundlichen Umgebung nutzen, vergleichbar mit einem NBA-Spiel am Spielfeldrand. TGL wird die Anziehungskraft des Golfsports auf jüngere und vielfältigere Fans ausweiten und als weitere Möglichkeit dienen, den Menschen das Spiel vorzustellen, das ich liebe,” sagte McIlroy.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Comcast sichern: Hier kostenlos herunterladen

Zusammen haben Woods und McIlroy 103 PGA-Tour-Siege, 19 Major-Meisterschaften und waren 789 Wochen lang die Nummer eins im Ranking. Woods hofft, dass die neue Liga neue Fans für den Sport gewinnen wird, da sie die Möglichkeit bietet, jede Minute des Geschehens zu zeigen, was im traditionellen Golfsport nicht möglich ist.

McCarley sagte, die Gespräche über die Liga hätten vor zwei Jahren begonnen

Die neue Liga kommt zu einer Zeit, in der sich die PGA Tour mit LIV Golf auseinandersetzen muss, einer Liga, die mit tiefen Taschen ausgestattet ist und mehrere Top-Namen von der führenden Golftour abgeworben hat. Durch die Ausstrahlung am Montag wird die neue Liga nicht direkt mit der PGA Golf konkurrieren, da sie ein Partner ist, aber die Spieler könnten sich dafür entscheiden, bestimmte Turniere aufgrund ihres Zeitplans auszusetzen. Woods und McIlroy haben sich lautstark gegen LIV Golf ausgesprochen und sich über Golfer geäußert, die für größere Gehaltsschecks gehen.

Woods lehnte einen hohen neunstelligen Betrag ab, um sich LIV Golf anzuschließen

Woods sagte, dass Spieler, die die PGA Tour für LIV Golf verlassen, “dem den Rücken gekehrt haben, was ihnen erlaubt hat, in diese Position zu gelangen.” Die neue Golf-Liga zur Hauptsendezeit könnte der PGA Tour helfen, einen Anreiz für Spieler zu bieten, die bleiben und LIV Golf meiden, mit dem Potenzial für zusätzliche Verträge und Preisgelder.

Für die erste Saison der TGL wurde noch kein Medienpartner bekannt gegeben, was für Investoren und Fans interessant sein könnte. Die PGA Tour hat Medienverträge mit Comcast Corporation (NASDAQ:CMCSA) und Paramount Global Inc (NASDAQ:PARA)(NASDAQ:PARAA).

Primetime-Golfspiele waren in letzter Zeit ein Thema, das mit einigem Erfolg durchgeführt wurde

Im Jahr 2020 wurde eine Ausgabe von “The Match”, in der Tiger Woods und Peyton Manning gegen Phil Mickelson und Tom Brady antraten, im Kabelfernsehen gut aufgenommen. Das Spiel wurde am Sonntagnachmittag auf TBS, TNT, TruTV und HLN ausgestrahlt und verzeichnete mit durchschnittlich 5,8 Millionen Zuschauern die größte Golfeinschaltquote im Kabelfernsehen aller Zeiten.

Dick Ebersol wurde am Mittwoch als Investor bei TMRW Sports bekannt gegeben. Ebersol ist der ehemalige Vorsitzende von NBC Sports und ein ausführender Produzent, der an der Berichterstattung über die Olympischen Spiele, den Super Bowl und Sunday Night Football gearbeitet hat. Ebersol war auch Mitbegründer von Saturday Night Live mit Lorne Michaels. Weitere Investoren und Partner werden in Kürze bekannt gegeben, so das Unternehmen.

Sollten Comcast Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Comcast jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Comcast-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Comcast
US20030N1019
36,29 EUR
-0,41 %

Mehr zum Thema

Comcast-Aktie: Leerverkaufsquote steigt!
Benzinga | 11.01.2023

Comcast-Aktie: Leerverkaufsquote steigt!

Weitere Artikel

29.12.2022 Comcast-Aktie: Das sollten Privatanleger wissen!Benzinga 21
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber wenn etwas so Großes mit CMCSA passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Heute hat der Optionsscanner 18 Optionsgeschäfte für Comcast entdeckt. Das ist…
11.11.2022 Comcast-Aktie: Deutschland, wir haben ein Problem!Peter Wolf-Karnitschnig 15
Die Comcast-Aktie hat bislang kein gutes Jahr hinter sich. Seit Jahresbeginn hat der Internet-, Kabelnetz- und Telefonkonzern fast 30 Prozent an Wert eingebüßt. Anfang Oktober rutschte der Kurs der Comcast-Aktie auf ein neues Dreijahrestief. Was läuft schief beim US-amerikanischen Telekommunikationsgiganten? Sky Deutschland schwächelt Es hat offenbar viel mit dem Deutschland-Geschäft zu tun, denn im dritten Quartal musste Comcast einen Milliardenverlust…
Anzeige Comcast: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2291
Wie wird sich Comcast in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Comcast-Analyse...
27.01.2022 Comcast Aktie: So hat sich die Aktie in jüngster Zeit entwickelt!Benzinga 51
Comcast (NASDAQ:CMCSA) wird am Donnerstag, den 27.01.2023, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Comcast wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,73 ausweisen wird. Comcast-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Investoren sollten…
22.09.2021 Comcast-Aktie: Aktuelle Expertenbewertung!Benzinga 79
In den letzten 3 Monaten haben 5 Analysten ihre Meinung zur Comcast (NASDAQ:CMCSA) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullisch Eher bullisch Gleichgültig Eher bearish Bärenhaft Gesamtbewertung 2 3 0 0 0 Letzte…