Thor Industries-Aktie: Bitte unbedingt beachten

Thor Industries blickt auf ein starkes Geschäftsjahr mit Rekordwerten bei Umsatz und Gewinn zurück.

Nach den schwächeren Geschäftsjahren 2019 und 2020 sprang die Eigenkapitalrendite wieder auf über 20%. Und die Zeichen stehen weiter auf rentables Wachstum. Der starke Auftakt zum neuen Geschäftsjahr unterstreicht die gute Geschäftslage. In den drei Monaten von August bis Oktober erzielte Thor ein Umsatzplus von 56%. Bei einem Umsatz von 3,96 Mrd $ machte der Gewinn einen Sprung von 114 auf 242 Mio $.

Der Cashflow hinkte der Gewinnentwicklung noch hinterher, was dem Lageraufbau geschuldet und somit temporär ist. Mit künftigen Bestandsminderungen wird sich der Effekt umkehren. Der Auftragsbestand lag mit 18,1 Mrd $ um über 100% über dem Vorjahreswert. Auch im Vergleich zum 4. Quartal ist der Auftragsbestand weiter angestiegen. Neben der hohen Nachfrage spielen Thor die historisch niedrigen Lagerbestände der Händler in die Hände.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Thor Industries?

Die Lageraufstockungen der Händler dürften nach Ansicht des Managements wahrscheinlich bis in das Jahr 2023 anhalten. Unterdessen wurde das Geschäft durch Akquisition von Zulieferern gestärkt, um sich unabhängiger von Lieferengpässen zu machen und das Geschäft mit Ersatzteilen für sich zu gewinnen.

Sollten Thor Industries Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Thor Industries jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Thor Industries-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Thor Industries
US8851601018
85,61 EUR
2,37 %

Mehr zum Thema

Quartalszahlen-Analyst | 31.05.2022

Thor Industries-Aktie: Quartalsbericht bringt Chancen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.05. Thor Industries-Aktie: Im Vorfeld der neunen Zahlen handeln? Quartalszahlen-Analyst 2
Zahlreiche bedeutende Aktiengesellschaften präsentieren in diesen Tagen ihre Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Auch für das in Elkhart sitzende Thor Industries ist es am 06.06. so weit. Werden Umsatz und Gewinn wie erwartet ausfallen oder könnte es Überraschungen geben? Was würde das für die Thor Industries-Aktie an jenem Tag bedeuten? Für Aktionäre heißt es noch 13 mal schlafen, bis Thor…
19.04. Thor Industries-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab? Benzinga 27
  Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bearish Bearish Gesamte Bewertungen 0 1 2 1 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 Vor 1M 0 0 1 1 0 Vor 2M 0 1 0 0 0 Vor 3M 0 0 0 0 0 Nach Angaben von 4 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele angaben, hat Thor Industries…
Anzeige Thor Industries: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6466
Wie wird sich Thor Industries in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Thor Industries-Analyse...
11.03. Thor Industries-Aktie: Wahnsinn! Benzinga 8
Aus den Daten von Benzinga Pro geht hervor, dass Thor Industries (NYSE:THO) im 2. Quartal einen Gewinn von 265,63 Mio. $ erzielte, was einem Anstieg von 8,51 % gegenüber dem 1. Der Umsatz sank auf 3,88 Mrd. $, was einem Rückgang von 2,1 % zwischen den Quartalen entspricht. Im ersten Quartal erzielte Thor Industries einen Umsatz von 3,96 Mrd. $,…
10.03. Thor Industries Aktie: Heikles Investment oder sichere Bank? Aktien-Broker 18
Thor Industries im Fokus der Analysten Die Aktie der Thor Industries wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen5 Buy, 4 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating…