Thomas Cook Group Aktie: Ein Rechenbeispiel!

Bei der Thomas Cook Group (kurz „Thomas Cook“) gilt es genau hinzuschauen. Zuletzt hieß es von Unternehmensseite, dass ein signifikanter Teil“ („significant amout“) der Schulden in Eigenkapital (= neue Aktien) getauscht werden soll. Um klarzumachen, um welche Dimensionen es da geht, nannte Thomas Cook externe Bankschulden in Höhe von 650 Mio. Pfund sowie Anleiheschulden in Höhe von 1,15 Mrd. Pfund. Was ist nun ein „signifikanter Teil“? Das lässt Raum für Interpretationen und damit für Spekulationen! Ein Rechenbeispiel dazu: Angenommen, 50% der genannten Schulden werden in neue Aktien getauscht. Dann wären das zusammen rund 900 Mio. Pfund.

Thomas Cook Group Aktie: 12-Monats-Performance von rund -93%

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Thomas Cook?

Dann wiederum wäre die Frage, zu welchem Kurs diese Schulden in neue Aktien getauscht werden. Angenommen, das geschieht zu 6,5 pence pro Aktie (was in etwa der aktuelle Aktienkurs in London ist). Das würde dann bedeuten, dass es dann durch diesen Schulden-in-Eigenkapital-Wandel etwa 13,8 Mrd. neue Thomas Cook Aktien geben würde. Um das einzuordnen: Aktuell sind es etwa 1,5 Mrd. Aktien. Mit anderen Worten: Der Anteil der Alt-Aktionäre würde durch diesen Schulden-Tausch massiv verwässert. Wie genau – das ist offen, denn wie das oben genannte Beispiel zeigt, gibt es da diverse Unbekannte („signifikanter Teil“, zu welchem Kurs getauscht wird).

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Thomas Cook-Analyse vom 21.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Thomas Cook jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Thomas Cook Aktie.



Thomas Cook Forum

0 Beiträge
Rechnet ihr noch mit irgendetwas überraschendem? Man liest leider nix zum Insolvenzverfahren bzw. we
0 Beiträge
Jährlich 20 T EUR, darüber hinausgehend über Verlustvortrag.
0 Beiträge
Dank für Dein Update. Wie darf ich die Aussage "nur noch jährlich verrechenbar" bitte verstehen?
511 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Thomas Cook per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)