x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

The Social Chain-Aktie: Die Freude hielt nicht lange!

Die Info über einen neuen CEO verhalf der Social Chain-Aktie nur kurz zu Rückenwind. Mittlerweile hat das Papier sich wieder in den Abwärtstrend begeben.

Auf einen Blick:
  • Zum Jahreswechsel übernimmt Dr. Georg Kofler die Führung bei The Social Chain.
  • Die Anleger blickten dem zunächst freudig entgegen.
  • Mittlerweile hat es sich mit der Vorfreude aber wieder erledigt.

Vor etwas weniger als einem Monat informierte The Social Chain darüber, dass das Unternehmen ab dem 1. Januar 2023 unter neuer Führung auftreten wird. Dann wird Dr. Georg Kofler den CEO-Posten von Wanja Sören übernehmen. Letzterer soll sich fortan um den Ausbau der Geschäfte im US-Markt kümmern.

An der Börse wurde der Umbau in der Führungsetage zunächst positiv aufgenommen. Nach langer Talfahrt konnte die Social Chain-Aktie sich Mitte November zeitweise wieder um rund 20 Prozent innerhalb weniger Tage verbessern. Es sollte aber nicht lange dauern, bis die Bären wieder zuschlagen.

Alles futsch

Mittlerweile haben die Zugewinne aus dem Vormonat sich wieder vollständig in Luft aufgelöst. Auf 4-Wochen-Sicht sing sogar Abschläge von 17,3 Prozent zu verzeichnen. Es bleibt damit bei dem vernichtenden Abwärtstrend, welcher The Social Chain auf Jahressicht bereits um 86,3 Prozent in Richtung Süden beförderte. Ein neuer Chef allein scheint nicht auszureichen, um die Anleger wieder in Kauflaune zu versetzen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei The Social Chain?

The Social Chain Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max

Freilich bedeutet das auch für die Charttechnik nichts Gutes. Mit 5,36 am Donnerstagmorgen hat die Social Chain-Aktie zwar noch keine neuen Negativrekorde erreicht. Letztere sind aber auch nicht allzu weit entfernt und warten bereits unweit unterhalb der 5-Euro-Marke. Da gibt es weiterhin genügend Gründe, um skeptisch eingestellt zu bleiben.

Schwere Zeiten für The Social Chain

Noch dazu belastet der Blick auf das kommende Jahr, für das Ökonomen hierzulande und anderswo eine handfeste Rezession erwarten. Selbst wenn jene nur einige Monate anhalten sollte, so dürften sich daraus unbequeme Konsequenzen für The Social Chain ergeben. Dazu gesellen sich noch die internen Probleme des Konzerns. Kurzum gibt es leider nur wenige Gründe für Optimismus und umso mehr Argumente für einen Verbleib auf der Seitenlinie.

Sollten The Social Chain Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich The Social Chain jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen The Social Chain-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

The Social Chain
DE000A1YC996
4,99 EUR
-2,20 %

Mehr zum Thema

The Social Chain-Aktie: Noch keine Wende in Sicht!
Andreas Göttling-Daxenbichler | Sa

The Social Chain-Aktie: Noch keine Wende in Sicht!

Weitere Artikel

26.10.2022 The Social Chain-Aktie: Was für ein Desaster!Peter Wolf-Karnitschnig 734
Die The Social Chain-Aktie erlebte bislang ein desaströses Börsenjahr 2023. Seit Jahresbeginn ist die Aktie der E-Commerce-Beteiligungsholding um über 80 Prozent abgestürzt. Derzeit notiert die The Social Chain-Aktie nur knapp über ihrem im Juli erreichten Allzeittief. Was drückt den Kurs der Aktie so stark nach unten? Gewinn statt Umsatz Zur Ehrenrettung von The Social Chain muss man sagen, dass 2023…
20.10.2022 The Social Chain-Aktie: Kommt da noch was?Andreas Göttling-Daxenbichler 289
Vor ziemlich genau einem Jahr sorgte die Social Chain-Aktie noch für ein Feuerwerk an der Börse. Mit der Nachricht, die DS Holding mit dem prominenten Geschäftsführer Ralf Dümmel zu übernehmen, schaffte das zuvor eher unbekannte Unternehmen es für manche Schlagzeile zu sorgen. Unterstrichen wurde das durch einen Firmennamen, der die zwei Megatrends Social Network und Blockchain erkennen lässt und zahlreiche…