The NAGA Group: Aktie auf dem Weg zurück zum einstigen Ausgabepreis!

Lieber Leser,

erinnern Sie sich noch wie es war, als die The NAGA Group vor ziemlich genau neun Monaten, im Juli 2017, an die Börse ging? Damals wurde alles, wo FinTech drauf stand, gehyped. Noch größer aber war die Euphorie um Kryptowährungen wie dem Bitcoin. Dies machte sich auch die NAGA Group zunutze.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei The Naga?

Mehr als erfolgreicher Börsengang, die Aktie explodierte regelrecht!

Seinerzeit wurden 1 Mio. Aktien zu Kursen von 2,60 Euro bei Anlegern platziert. So flossen dem Unternehmen rund 2,5 Mio. Euro zu. Allerdings stand seinerzeit schon im Emissionsprospekt, dass dieses Geld nicht ausreichen werde und weitere Kapitalmaßnahmen nötig würden. Insofern kann man dem Unternehmen keinen Vorwurf machen, ehrlicher kann man kaum sein. Wenngleich ein Börsengang unter diesen Vorzeichen natürlich schon etwas fragwürdig ist.

Ebenfalls fragwürdig war jedoch auch das geringe Platzierungsvolumen von nur einer Million Aktien. Denn dadurch wurde das Angebot an Aktien von Anfang an sehr knapp gehalten. Damit war aber zugleich klar, dass – bei einer entsprechend hohen Nachfrage, für die man mit dem entsprechenden Marketing sorgte – die Nachfrage das Angebot übersteigen und somit der Preis steigen würde. Ein Spiel, dass ältere Anleger noch aus Zeiten des Neuen Marktes kannten.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu The Naga sichern: Hier kostenlos herunterladen

Illustre Großaktionäre und frisches Geld dank ICO anstatt IPO

Trotz illustrer Großaktionäre wie der Fosun FinTech Holdings (HK) Ltd, einer Tochter des chinesischen Großkonzerns Fosun International Ltd, sollte frisches Geld also eigentlich mit Hilfe von weiteren Kapitalerhöhungen eingenommen werden. Doch dann kam eben der Hype um Kryptowährungen wie dem Bitcoin dazwischen. Daher reagierte das Management schnell und kreierte mit dem NAGA Coin eine unternehmenseigene Kryptowährung. So spülte zuletzt der ICO (Initial Coin Offering) des NAGA Coins dem Unternehmen die benötigten Millionen in die Kassen, was die Aktionäre gefreut haben dürfte.

Denn dadurch blieben die eigentlich angekündigten Kapitalerhöhungen, die sie verwässert hätten, aus. Bisher ist der NAGA Coin jedoch leider kein großer Erfolg. Ich glaube auch nicht, dass das Unternehmen besonders erfolgreich sein wird. Daher wundert mich der abbröckelnde Aktienkurs zuletzt nicht. Genauso wenig wie mich wundern würde, wenn die Aktie in einigen Monaten auf oder gar unter den einstigen Ausgabepreis von 2,60 Euro fallen würde.

The Naga kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich The Naga jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen The Naga-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre The Naga-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu The Naga. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

The Naga Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu The Naga
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose The Naga-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
The Naga
DE000A161NR7
3,74 EUR
-4,89 %

Mehr zum Thema

NAGA Group AG-Aktie: Sensationelles Wachstum!
DPA | 20.05.2022

NAGA Group AG-Aktie: Sensationelles Wachstum!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. The Naga Aktie: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld! Aktien-Broker 224
Zu viele Käufer für The Naga - droht ein Trendbruch? Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Naga liegt bei 82,93, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus…
23.03. The Naga Aktie: Das hat Konsequenzen! Aktien-Broker 92
The Naga fundamental überbewertet Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Naga liegt mit einem Wert von 266,11 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 318 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Software" von 63,73. Durch das verhältnismäßig hohe KGV…
Anzeige The Naga: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1884
Wie wird sich The Naga in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle The Naga-Analyse...
23.02. The Naga Aktie: Jetzt wird’s richtig interessant Aktien-Broker 140
Technische Analysten pessimistisch Der gleitende Durchschnittskurs der Naga beläuft sich mittlerweile auf 6,38 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 5,14 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -19,44 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 6,34 EUR. Somit ist die Aktie mit -18,93 Prozent Abstand…
09.02. The Naga Aktie: Diese Nachricht ging offenbar unter! Aktien-Broker 224
Darum ist die Aktie besser als die Konkurrenz Naga erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 49,75 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um 41,46 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +8,3 Prozent im Branchenvergleich für Naga bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 35,59 Prozent im letzten Jahr. Naga lag 14,17 Prozent über…

The Naga Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre The Naga-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

The Naga Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz