Teva Pharmaceutical-Anleger dürfen nicht länger zögern!

Teva Pharmaceutical: Die Anleger sind verstimmt

Die Diskussionen rund um Teva Pharmaceutical Industries auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Sell“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Teva Pharmaceutical Industries sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Sell“ angemessen bewertet.

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Teva Pharmaceutical Industries konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Sell“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Teva Pharmaceutical Industries auf dieser Stufe daher eine „Sell“-Rating.

Fundamentale Kennziffern für Teva Pharmaceutical

Die Aktie von Teva Pharmaceutical Industries gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 13,91 insgesamt 20 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Arzneimittel“, der 17,42 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Teva Pharmaceutical?

Kursbewertung mithilfe des RSI

Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Teva Pharmaceutical Industries heran. Zunächst der RSI7dieser liegt aktuell bei 11,84 Punkten, zeigt also an, dass Teva Pharmaceutical Industries überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Buy“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist Teva Pharmaceutical Industries hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Zusammen erhält das Teva Pharmaceutical Industries-Wertpapier damit ein „Buy“-Rating in diesem Abschnitt.

Chartanalysten überzeugt von der Aktie

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Teva Pharmaceutical Industries-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 2784,1 ILS. Der letzte Schlusskurs (3200 ILS) weicht somit +14,94 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (2755,1 ILS) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+16,15 Prozent), somit erhält die Teva Pharmaceutical Industries-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Teva Pharmaceutical Industries-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Teva Pharmaceutical kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Teva Pharmaceutical jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Teva Pharmaceutical-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Teva Pharmaceutical
US8816242098
10,75 EUR
-1,83 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 18.05.2022

Teva Pharmaceutical Aktie: Das sollte jeder wissen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. Teva Pharma Aktie: Umsatzprognose für GJ22 gesenkt?DPA 27
Übersicht Teva Pharmaceutical Industries Ltd (TEVA) hat am Dienstag bei der Vorlage der Finanzergebnisse für das erste Quartal seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2022 gesenkt, um den anhaltenden Auswirkungen von Wechselkursschwankungen Rechnung zu tragen. Für das Geschäftsjahr 2022 rechnet das Unternehmen weiterhin mit einem bereinigten Gewinn in einer Spanne von 2,40 bis 2,60 US-Dollar pro Aktie bei einem bereinigten Umsatz,…
26.04. Teva Pharmaceutical tut es schon wieder?Aktien-Broker 11
Teva Pharmaceutical im Aufwärtstrend Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Teva Pharmaceutical Industries-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 2894,87 ILS. Damit liegt der letzte Schlusskurs (3008 ILS) auf ähnlichem Niveau…
Anzeige Teva Pharmaceutical: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9996
Wie wird sich Teva Pharmaceutical in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Teva Pharmaceutical-Analyse...
30.03. Teva Aktie: Charge von IDArubicin-Hydrochlorid-Injektion zurückgerufen!DPA 144
Teva Pharmaceuticals hat einen Rückruf der Charge 31329657B von IDArubicin Hydrochlorid Injection USP 5 mg/5 mL Vial in den Vereinigten Staaten wegen des möglichen Vorhandenseins von Partikeln eingeleitet, so die U.S. Food and Drug Administration. IDArubicin-Hydrochlorid-Injektion USP ist in Kombination mit anderen zugelassenen antileukämischen Arzneimitteln für die Behandlung der akuten myeloischen Leukämie oder AML bei Erwachsenen angezeigt. Das Verfallsdatum der…
29.03. Teva Pharmaceutical Aktie: Sensationelle EntwicklungAktien-Broker 33
KGV von Teva Pharmaceutical bietet Chancen Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Teva Pharmaceutical Industries mit einem Wert von 13,91 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Arzneimittel" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 17,42 , womit sich ein Abstand von 20 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel…