Tesla: Das ist einfach klasse!

462

Anleger äußern sich positiv zu Tesla

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Tesla auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Tesla in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung “Buy”. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sieben konkret berechnete Signale zur Verfügung (7 “Buy”, 0 “Sell”), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine “Buy” Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Tesla hinsichtlich der Stimmung als “Buy” eingestuft werden muss.

Tesla im Aufwärtstrend

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Tesla derzeit ein “Buy”. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 273,5 USD, womit der Kurs der Aktie (574 USD) um +109,87 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als “Buy”. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 434,83 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +32,01 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein “Buy”-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating “Buy”.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

Was deutet der Relative Strength Index an?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Tesla ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Tesla-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 5,22, was eine “Buy”-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 28, der für diesen Zeitraum eine “Buy”-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking “Buy” auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Analystenbewertung der Aktie

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Tesla als “Hold”-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor9 Buy, 10 Hold, 15 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 0 Buy, 3 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als “Hold”-Titel. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 420,55 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von -26,73 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 574 USD beträgt, was einer “Sell”-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung “Hold”.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 28.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Tesla jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tesla Aktie.



Tesla Forum

0 Beiträge
"nein es sollten ich glaube 2017 war das 10000 Model 3 pro Woche vom band rollen!;-)"
0 Beiträge
Dann mal bitte den Link hier einstellen! Im übrigen: short sind schon viele bei Tesla gewesen, schon
0 Beiträge
Galoschi   23:14
nein es sollten ich glaube 2017 war das 10000 Model 3 pro Woche vom band rollen!;-)
5305 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Tesla per E-Mail