x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Tesla-Aktie: Was für ein Lauf!

Tesla erholt sich zusehends. Dies kann nicht an diesen Nachrichten liegen.

Auf einen Blick:
  • Medien fallen über Tesla her
  • Aktie mit starkem Lauf
  • Langfristiger Abwärtstrend noch intakt

Tesla ist immer noch in einem schwachen Modus unterwegs. Die Medien waren zum Beginn der Woche voll mit Berichten darüber, dass z. B. ein “Tesla-Rekordfahrer” nun kein weiteres Fahrzeug von Tesla kaufen wolle. Die schlechte Stimmung – in den deutschen Medien – hat mit der Börsenrealität kurzfristig allerdings nichts mehr zu tun. Die Aktie ist nun in besserer Verfassung, wenngleich der Weg in den neuen Aufwärtstrend noch steil sein wird.

Tesla: Das ist noch kein Durchbruch

Die jüngeren Zahlen jedenfalls sind recht gut. Die Aktie konnte auch am Montag zum Beginn des Handels erneut einen Aufschlag in Höhe von mehr als 1,2 % verbuchen. Die Medienberichte scheinen derzeit keine große Rolle zu spielen.

In den vergangenen Handelstagen ging es für das Unternehmen insgesamt deutlich aufwärts. Die Aktie konnte am vergangenen Dienstag gar 8,5 % aufsatteln, um dann an zwei Tagen hintereinander etwas nachzugeben. Dennoch ist und bleibt die Stimmung offenbar recht gut, denn schon am Freitag gewann der Titel erneut 4,4 % dazu. Die Aktie ist also im Erholungsmodus, wenn es um die kurzfristige Entwicklung geht. Das gesamte Chartbild ist jedoch weiterhin nicht sonderlich überzeugend.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

Tesla Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max