Telefonica Aktie: Was für eine Niederlage!

Telefonica: Was empfehlen die Banken?

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Telefonica-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor4 Buy, 3 Hold, 3 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Telefonica vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 2,68 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 14,14 Prozent erzielen, da sie derzeit 2.347 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Telefonica: Fundamental auf kritischem Niveau

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 30,74 ist die Aktie von Telefonica auf Basis der heutigen Notierungen 21 Prozent höher als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Diversifizierte Telekommunikationsdienste“ (25,32) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Telefonica?

Wo verlaufen die Gleitenden Durchschnitte?

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Telefonica-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 2,4 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (2.347 EUR) auf ähnlichem Niveau (Unterschied -2,21 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Hold“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (2,53 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,23 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Telefonica-Aktie, und zwar ein „Sell“-Rating. Die Telefonica-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Wie sieht das Sentiment aus?

Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Telefonica in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Telefonica wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Sollten Telefonica Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Telefonica jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Telefonica-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Telefonica-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Telefonica. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Telefonica Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Telefonica
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Telefonica-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Telefonica
DE000A1J5RX9
2,97 EUR
0,13 %

Mehr zum Thema

Telefonica Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten!
Aktien-Broker | 23.04.2022

Telefonica Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.04. Telefonica Aktie: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sich jeder Aktien-Broker 146
Welche Signale überwiegen beim RSI? Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Telefonica anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage…
22.03. Telefonica Aktie: Schlechte Nachrichten über schlechte Nachrichten! Aktien-Broker 140
Das Stimmungsbild könnte besser sein Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Telefonica für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Telefonica…
Anzeige Telefonica: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5264
Wie wird sich Telefonica in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Telefonica-Analyse...
23.02. Uniper Aktie, Telefonica Aktie und Teamviewer Aktie: Für diese Titel aus dem MDAX liegen neue Trendsignale vo... Sentiment Investor 284
Derzeit (Stand 09:05 Uhr) notiert der MDAX mit 32169 Punkten im Plus (+0.53 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 92 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz klar Uniper, Telefonica und Teamviewer. Das hat eine Echtzeit-Stimmungsanalyse der wichtigsten…
22.02. Telefonica Aktie: Pleite oder Chance? Aktien-Broker 266
Wie äußern sich die Analysten? Von Analysten wird die Telefonica-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 4 "Buy"-, 3 "Hold"- und 3 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Telefonica vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (2,68 EUR) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential…

Telefonica Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Telefonica-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Telefonica Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz