Teladoc-Aktie: Fällt nach unerwartetem Q1-Verlust vor Analysten-Kurszielsenkungen stark zurück!

2614

  • Teladoc Health(NYSE: TDOC) meldete für das erste Quartal einen höher als erwarteten Verlust von 1,31 US-Dollar je Aktie, der die Konsensschätzung der Analysten von 0,62 US-Dollar verfehlte, gegenüber einem Verlust von 0,40 US-Dollar vor einem Jahr.
  • Der höhere Nettoverlust ist zum Teil auf einen Anstieg der Aufwendungen für aktienbasierte Vergütungen in Höhe von 68 Mio. US-Dollar sowie auf Abschreibungen auf erworbene immaterielle Vermögenswerte im Zusammenhang mit den Übernahmen von Livongo und Intouch Health zurückzuführen, die das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 37 Mio. US-Dollar verschlechterten.
  • Die größte Belastung war eine nicht zahlungswirksame Steuerbelastung in Höhe von 87 Mio. US-Dollar, die in erster Linie auf eine Wertberichtigung der Aktienvergütung im Zusammenhang mit dem Kauf von Livongo zurückzuführen ist.
  • Das Unternehmen meldete einen Quartalsumsatz von 453,68 Mio. US-Dollar, der geringfügig über dem Konsens der Analysten von 451,92 Mio. US-Dollar lag und um 151 % gegenüber dem Vorjahr stieg. Die Gesamtzahl der Besuche stieg um 56% Y/Y auf 3,2 Millionen.
  • Der Umsatz des Unternehmens stieg sequenziell um 18%, wobei ein Teil dieses Wachstums die Akquisition von Livongo war, die im Oktober 2020 abgeschlossen wurde.
  • Dennoch erzielte Teladoc im ersten Quartal eine deutliche Verbesserung des bereinigten EBITDA in Höhe von 56,6 Mio. USD, nach 10,7 Mio. USD im Vorjahreszeitraum.
  • Die Zahl der bezahlten Mitglieder von Teladoc in den USA sank im ersten Quartal auf 51,5 Millionen von 51,8 Millionen im Vorquartal. Die Gesamtzahl der Besuche stieg jedoch im Vergleich zum Vorquartal um fast 8 % auf fast 3,2 Millionen.
  • Die Auslastungsrate des Unternehmens stieg ebenfalls auf 19,6 % gegenüber 17,7 % im vierten Quartal.
  • Prognose: Teladoc erwartet für das dritte Quartal einen Umsatz zwischen 495 und 505 Mio. US-Dollar und für das Gesamtjahr einen Umsatz von 1,97 bis 2,02 Mrd. US-Dollar, was dem Konsens der Analysten entspricht.
  • Das Unternehmen erwartet, dass die Zahl der bezahlten Mitglieder in den USA in Q2 zwischen 52 und 53 Millionen liegen wird, was nicht viel höher ist als das Niveau von Q1.
  • Für das Gesamtjahr sieht das Unternehmen die Zahl der bezahlten Mitglieder in den USA nicht höher als 54 Millionen steigen.
  • Das Unternehmen erwartet, dass die Gesamtzahl der Besuche im 2. Quartal mit einer Prognose von 3,2 Mio. bis 3,4 Mio. nicht wesentlich steigen wird.
  • Nach den Q1-Ergebnissen senkten mehrere Analysten ihre Kursziele für Teladoc:
    • Evercore ISI senkte das Kursziel auf $185 von $195 und behielt ein In-Line-Rating bei.
    • Charles Rhyee von Cowen senkte das Kursziel auf $240 von $268 und behielt sein Outperform-Rating bei.
    • Oppenheimer senkte das Kursziel auf $250 von $270.
    • KeyBanc-Analyst Donald Hooker senkte das Kursziel auf $220 von $270 und behielt sein Overweight-Rating für die Aktie bei.
    • Craig-Hallum senkte das Kursziel von $220 auf $202 und behielt die Einstufung „Hold“ bei.
    • Canaccord senkte das Kursziel von $330 auf $295, wobei die Einstufung auf „Buy“ belassen wurde.
    • BTIG-Analyst David Larsen senkte das Kursziel des Unternehmens auf $300 von $330, behielt aber die Einstufung „Buy“ bei.
  • Kursentwicklung: Die TDOC-Aktien sind während der letzten Handelszeit am Donnerstag um 9,37% auf $168,86 gefallen.

Sollten Teladoc Health Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Teladoc Health jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Teladoc Health Aktie.



Teladoc Health Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
10.09.20
0 Beiträge
dome89  cosmoc 03. Mai
jd hat unteranderem JD Health die teils weiter sind wie T-Doc ;) und auch größer. Aber mit China-Abs
0 Beiträge
cosmoc  dome89 03. Mai
Shopify hat dagegen 45, Cloudflare über 50, Mercadolibre deutlich über 100, Okta 42, Crowdstrike 55
0 Beiträge
dome89  JD.com 03. Mai
hat z. B ein Wachstum von 35 Prozent und ein KUV von 1. KUV von 26 ist sehr teuer für Unternehmen d
514 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Teladoc Health per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)