TecDAX: Kaufen, verkaufen oder halten?

Der TecDAX war am 30. Juni mit einem Punktestand von 2875,6 aus dem Handel gegangen. Heute ging es für den TecDAX (DE0007203275) mit +1,36 %
weiter. Derzeit notiert der Index aus Deutschland bei einem Punktestand von 2875,6. Händler erwarten, dass sich der Trend der jüngsten Entwicklung fortsetzt.

Tagesgewinner sind dabei die Werte von Nemetschek, MorphoSys sowie United Internet. Die Kurse sind um +0,66 %, +0,53 % sowie +0,45 % nach
oben marschiert. Tagesverlierer sind die Titel QIAGEN NV, RIB Software SE, Dialog Semiconductor PLC. Die Abschläge belaufen sich auf -12,16 %, -0,72 %, -0,54 %.

Nemetschek Analysteneinschätzung:
Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Nemetschek. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 23,73 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Nemetschek momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als "Buy" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Nemetschek auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Nemetschek wird damit unterm Strich mit "Buy" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nemetschek?

MorphoSys Anleger:
Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. MorphoSys zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.

United Internet Branchenvergleich Aktienkurs:
Die 200-Tage-Linie (GD200) der United Internet verläuft aktuell bei 35,59 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 28,96 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -18.63 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 32,94 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die United Internet-Aktie der aktuellen Differenz von -12.08 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".

Sollten SFC Energy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SFC Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SFC Energy-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...

Neuste Artikel

DatumAutor
22:08 Was denkt der Markt über Philip Morris? Benzinga
  Philip Morris Intl's (NYSE:PM) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 23,4% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 8,92 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,58% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,7 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…
22:08 Analyse der Prologis Short Interest Benzinga
  Prologis (NYSE:PLD) Leerverkäufe in Prozent des Streubesitzes sind seit dem letzten Bericht um 7,41% angestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 17,04 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 2,32% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 3,8 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist Das…
22:04 Darauf wetten die Wale bei Enphase Energy Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Enphase Energy (NASDAQ:ENPH) eingenommen. Und das sollten Privatanleger wissen. Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich dabei um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber…
22:04 Was machen die Wale mit MongoDB? Benzinga
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend pessimistische Haltung gegenüber MongoDB eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für MongoDB (NASDAQ:MDB) haben wir 17 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 47% der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 52% mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt entdeckten…
21:40 Diese 3 Small-Cap-Dividendenaktien bieten hohe Renditen und Wachstumspotenzial zur Steigerung der Portfolioert... Benzinga
Bei der Suche nach Investitionen in Small-Cap-Unternehmen kann es sich als vorteilhaft erweisen, in Small-Caps zu investieren, die nachweislich rentabel und bereit sind, Ausschüttungen an die Aktionäre vorzunehmen und gleichzeitig in das Unternehmen zu reinvestieren. Small Caps bieten nicht nur ein langfristiges Wachstumspotenzial, sondern ein Unternehmen, das auch Dividenden ausschüttet, ist ein beruhigendes Zeichen dafür, dass es über starke Fundamentaldaten…
21:12 Warum Bitcoin- und Ethereum-bezogene Aktien Hut 8 Mining heute wieder in die Höhe schießen Benzinga
Hut 8 Mining Corp. (NASDAQ:HUT) Aktien notieren am Freitagnachmittag um 17,6 % höher bei 3,48 $, nachdem das Unternehmen am Donnerstag ein Umsatzwachstum von 30,7 % gegenüber dem Vorjahr gemeldet hatte. Was ist passiert? Hut 8 sagt, dass der Umsatz um 10,3 Millionen Dollar auf 43,8 Millionen Dollar gestiegen ist, verglichen mit 33,5 Millionen Dollar für das Quartal, das am 30. Juni 2021 endete.…
21:08 Was denkt der Markt über Parker Hannifin? Benzinga
  Parker Hannifin's (NYSE:PH) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 22,76% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 1,43 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,12% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,9 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die…
21:08 Ein Blick auf das jüngste Short Interest von Progressive Benzinga
  Progressive's (NYSE:PGR) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 17,54% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 5,47 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,94% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,8 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl…
21:08 Sehen Sie sich an, was Wale mit Ford Motor machen Benzinga
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend bullische Haltung zu Ford Motor eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Ford Motor (NYSE:F) haben wir 35 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Geschäfte, so lässt sich feststellen, dass 60 % der Anleger mit bullischen Erwartungen und 40 % mit bärischen Erwartungen in die Geschäfte…
21:08 Darauf wetten die Wale bei Cheniere Energy Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Cheniere Energy (AMEX:LNG) eingenommen. Und Kleinanleger sollten das wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich dabei um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber…
21:04 Cisco Systems Whale Trades gesichtet Benzinga
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend bullische Haltung zu Cisco Systems eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Cisco Systems (NASDAQ:CSCO) haben wir 28 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten jedes einzelnen Handels, so lässt sich genau feststellen, dass 67 % der Anleger mit bullischen Erwartungen und 32 % mit bärischen Erwartungen gehandelt haben.…
21:04 Was machen Wale mit Zoom Video Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Zoom Video Comms (NASDAQ:ZM) eingenommen. Und Kleinanleger sollten es wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber…
20:40 10 Aktien aus dem Bereich Informationstechnologie: Walfangaktivitäten in der heutigen Sitzung Benzinga
  Dieser Wal-Alarm kann Händlern helfen, die nächsten großen Handelsmöglichkeiten zu entdecken. Wale sind Unternehmen mit großen Geldsummen und wir verfolgen ihre Transaktionen hier bei Benzinga auf unserem Options Activity Scanner. Trader suchen oft nach Umständen, unter denen die Markteinschätzung einer Option von ihrem normalen Wert abweicht. Unnormale Mengen an Handelsaktivität könnten die Optionspreise auf hyperbolische oder unterdurchschnittliche Niveaus drücken.…
20:24 Darauf wetten die Wale bei Advanced Micro Devices Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber…
20:24 Wie steht der Markt zu Public Service Enterprise? Benzinga
  Die Leerverkaufsquote von Public Service Enterprise's (NYSE:PEG) ist seit dem letzten Bericht um 14,75% angestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 6,96 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,4% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,5 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist…