Target Corporation-Aktie: Analyse des Short-Interest!

Warum ist das Leerverkaufsinteresse wichtig? Vergleich des Leerverkaufs mit seinen Konkurrenten.

Die Leerverkaufsquote der Target Corporation (NYSE:TGT) ist seit dem letzten Bericht um 13,43% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 8,30 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,74% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 1,9 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken

Warum Short-Interesse wichtig ist

Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der Aktien, die leerverkauft, aber noch nicht gedeckt oder glattgestellt wurden. Bei Leerverkäufen verkauft ein Händler Aktien eines Unternehmens, das er nicht besitzt, in der Hoffnung, dass der Kurs fallen wird. Händler verdienen mit Leerverkäufen Geld, wenn der Kurs der Aktie fällt, und verlieren, wenn er steigt.

Das Interesse an Leerverkäufen ist wichtig, weil es als Indikator für die Marktstimmung gegenüber einer bestimmten Aktie dienen kann. Ein Anstieg der Leerverkäufe kann ein Zeichen dafür sein, dass die Anleger pessimistischer geworden sind, während ein Rückgang der Leerverkäufe ein Zeichen dafür sein kann, dass sie optimistischer geworden sind.

Target Corporation Short-Interest-Diagramm (3 Monate)

short_fig

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Target?

Wie Sie der obigen Grafik entnehmen können, ist der Prozentsatz der leerverkauften Aktien der Target Corporation seit dem letzten Bericht zurückgegangen. Dies bedeutet nicht, dass die Aktie in nächster Zeit steigen wird, aber Händler sollten sich bewusst sein, dass weniger Aktien leerverkauft werden.

Vergleich des Short-Interesses von Target Corporation mit dem seiner Konkurrenten

Der Peer-Vergleich ist bei Analysten und Anlegern eine beliebte Methode, um die Leistung eines Unternehmens zu beurteilen. Die Vergleichsgruppe eines Unternehmens ist ein anderes Unternehmen, das ähnliche Merkmale wie das Unternehmen aufweist, z. B. Branche, Größe, Alter und Finanzstruktur. Sie können die Vergleichsgruppe eines Unternehmens finden, indem Sie dessen 10-K oder Proxy-Filing lesen oder Ihre eigene Ähnlichkeitsanalyse durchführen.

Der Durchschnitt der Target Corporation in der Vergleichsgruppe liegt bei 12,33 %, was bedeutet, dass das Unternehmen weniger Leerverkäufe hat als die meisten seiner Konkurrenten.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Target-Analyse vom 04.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Target jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Target-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
Target
US87612E1064
136,54 EUR
0,62 %

Mehr zum Thema

Target Corporation-Aktie: Rückruf von Kinderschlafanzügen wegen Verbrennungsgefahr!
DPA | 03.06.2022

Target Corporation-Aktie: Rückruf von Kinderschlafanzügen wegen Verbrennungsgefahr!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Target-Aktie: Fragwürdige Trades entdeckt! Benzinga 9
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Target eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 40 % der Anleger die Trades mit bullischen Erwartungen und 60 % mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt entdeckten Trades sind 2 Puts mit einem Gesamtbetrag von 116.465 $ und 8 Calls…
30.04. Target-Aktie: Wahnsinns Performance! Benzinga 5
Target (NYSE:TGT) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 20,92% auf annualisierter Basis übertroffen, was einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 32,75% entspricht. Derzeit hat Target eine Marktkapitalisierung von $107,37 Milliarden. Kauf von TGT-Aktien im Wert von 1000 $: Wenn ein Anleger vor 5 Jahren TGT-Aktien im Wert von 1000 $ gekauft hätte, wären diese heute 4.151,16 $ wert,…
Anzeige Target: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8129
Wie wird sich Target in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Target-Analyse...
08.04. Target-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 7
Target auch in einer schwachen Konjunktur stark Nach einem Bericht von CNBC erwartet Barclays, dass Target auch in einer schwachen Konjunktur stark bleiben wird. Das Analystenhaus hob die starken Trends bei der Kundenfrequenz hervor, von denen Target profitiert, nachdem es während der Pandemie Kunden gewonnen hat.  Barclays stufte Target mit "Overweight" und einem Kursziel von $280 ein. TGT Kursentwicklung: Target-Aktien…
07.04. Target-Aktie: Darauf wetten die Wale! Benzinga 10
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei TGT passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was…