TAG Immobilien AG-Aktie: Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht in Höhe von 200 Millionen Euro!

Vollständig gezeichnete Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht über 200 Mio. € zur Refinanzierung der Brückenfazilität im Zusammenhang mit dem Erwerb der ROBYG S.A. beschlossen.

Der Vorstand der TAG Immobilien AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft eine Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht für die bestehenden Aktionäre unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals 2022 beschlossen. Zu diesem Zweck soll das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 146.498.765,00 um EUR 28.990.260,00 auf EUR 175.489.025,00 durch Ausgabe von 28.990.260 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je EUR 1,00 erhöht werden, was einem Anteil von rund 19,8 % des bestehenden Grundkapitals der Gesellschaft entspricht.

Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2022 voll dividendenberechtigt

Vorbehaltlich der Billigung des Wertpapierprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und der Veröffentlichung des Prospekts werden die neuen Aktien den Aktionären der Gesellschaft im Wege eines mittelbaren Bezugsrechts im Verhältnis 101:20 angeboten (d.h. die derzeitigen Aktionäre der Gesellschaft sind berechtigt, 20 neue Aktien für je 101 bestehende Aktien zu zeichnen) und einem Bezugspreis von EUR 6,90, was einem Abschlag von 32,3 % auf den theoretischen Preis ab Bezugsrecht (TERP) entspricht.

Die Bezugsfrist beginnt voraussichtlich am 12. Juli 2022 und endet voraussichtlich am 25. Juli 2022. Die Bezugsrechte auf die neuen Aktien (ISIN DE000A31C3C0 / WKN A31C3C) sollen in der Zeit vom 12. Juli 2022 bis einschließlich 20. Juli 2022 (bis ca. 12.00 Uhr MEZ) im regulierten Markt (Xetra und Xetra Frankfurt Specialist) an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Unmittelbar nach Ablauf der Bezugsfrist werden nicht bezogene neue Aktien über den Markt verkauft oder im Rahmen einer Privatplatzierung zu einem Preis platziert, der mindestens dem Bezugspreis entspricht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TAG Immobilien?

Übernahmevertrag zwischen TAG und einem Konsortium von vier Banken

Das Angebot der neuen Aktien basiert auf einem heute unterzeichneten Übernahmevertrag zwischen TAG und einem Konsortium von vier Banken, der eine feste Zusage zum Erwerb aller nicht gezeichneten oder im Rahmen einer Privatplatzierung platzierten neuen Aktien zu einem Preis in Höhe des Bezugspreises vorsieht. Darüber hinaus beabsichtigen alle Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats, die direkt oder indirekt Aktien der Gesellschaft halten, ihre jeweiligen Bezugsrechte auszuüben, mit der Ausnahme, dass ein Mitglied des Vorstands auf seine Bezugsrechte aus 18 bestehenden Aktien verzichtet hat, um ein ausgeglichenes Bezugsverhältnis zu ermöglichen.

Bruttoerlös von ca. EUR 200 Mio. erwartet

Die TAG erwartet aus der Kapitalerhöhung einen Bruttoerlös von ca. EUR 200 Mio. und beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung zur teilweisen Refinanzierung der Überbrückungsfinanzierung im Zusammenhang mit der kürzlich erfolgten Übernahme von ROBYG S.A. zu verwenden, die derzeit in Höhe von EUR 650 Mio. in Anspruch genommen ist und mit allen Verlängerungsoptionen im Januar 2024 endet. TAG beabsichtigt, die Brückenfazilität weiter zu tilgen, indem sie (i) etwa EUR 150 Mio. aus bestehenden Barmitteln, (ii) etwa EUR 300 Mio. Nettoerlöse aus laufenden und geplanten Verkaufsprozessen in Deutschland und (iii) zusätzliche hypothekarisch besicherte Finanzierungen in Deutschland einsetzt, wobei in beiden Fällen ein Abschluss im Laufe dieses Jahres erwartet wird.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TAG Immobilien-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich TAG Immobilien jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TAG Immobilien-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

TAG Immobilien
DE0008303504
11,01 EUR
-1,17 %

Mehr zum Thema

TAG Immobilien Aktie - Wohin geht die Reise?
Die Aktien-Analyse | So

TAG Immobilien Aktie - Wohin geht die Reise?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi TAG Immobilien – kein Ende in Sicht: Jetzt kippt die Anlegerstimmung erneut. Aktien-Broker 67
TAG Immobilien: Stimmung verdüstert sich Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Tag Immobilien für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält…
Di TAG Immobilien-Aktie: TAG Immobilien AG DPA 17
Mitteilung bedeutender Beteiligungen 1. Angaben zum Emittenten Name: TAG Immobilien AG Straße: Steckelhörn 5 Postleitzahl: 20457 Stadt: Hamburg Deutschland Legal Entity Identifier (LEI): 529900TAE68USJNXLR59 2. Grund der Meldung X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten Erwerb/Veräußerung von Instrumenten Änderung der Stimmrechtsaufteilung X Sonstiger Grund: freiwillige Gruppenmeldung mit Auslösung der Schwelle auf Ebene der Tochtergesellschaft 3. Angaben zur meldepflichtigen Person Rechtsträger: BlackRock,…
Anzeige TAG Immobilien: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9515
Wie wird sich TAG Immobilien in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TAG Immobilien-Analyse...
08.08. TAG Immobilien-Aktie: TAG Immobilien AG DPA 16
Mitteilung bedeutender Beteiligungen 1. Angaben zum Emittenten Name: TAG Immobilien AG Straße: Steckelhörn 5 Postleitzahl: 20457 Stadt: Hamburg Deutschland Legal Entity Identifier (LEI): 529900TAE68USJNXLR59 2. Grund der Meldung X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten X Erwerb/Veräußerung von Instrumenten Änderung der Stimmrechtsaufteilung Sonstiger Grund: 3. Angaben zur mitteilungspflichtigen Person Rechtsträger: The Capital Group Companies, Inc. Ort des eingetragenen Sitzes, Land: Los…
29.07. TAG Immobilien Aktie: Hammer Entwicklung! Aktien-Broker 15
TAG Immobilien: Wie urteilen Chartanalysten? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Tag Immobilien-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 19,52 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (9,77 EUR) deutlich darunter (Unterschied…