TAAT Global Alternatives-Aktie: Schon wieder ein Dämpfer?

Nach einem kurzzeitigen Kursaufschwung Mitte März musste die TAAT Global Alternatives-Aktie den nächsten Dämpfer hinnehmen. Fielen die Zahlen so schlecht aus?

Die TAAT Global Alternatives-Aktie musste in den beiden letzten Handelstagen herbe Verluste hinnehmen. Um rund 15 Prozent ging es mit dem Titel des Herstellers tabak- und nikotinfreier Zigaretten bergab. Damit hat sich ein Großteil der Kursgewinne, die die Aktie im Zuge einer Kurserholung Mitte März erfahren hat, wieder in Luft aufgelöst. Was war geschehen?

Waren die Zahlen so schlecht?

Wahrscheinlich haben Investoren die Zahlen für das am 31. Januar zu Ende gegangene Quartal nicht geschmeckt. TAAT Global Alternatives berichtete einen Quartalsumsatz in Höhe von 0,47 Millionen CAD (Kanadische Dollar). Immer noch eine sehr homöopathische Größenordnung, aber immerhin fast eine Verdreifachung des Umsatzes gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Nettoverlust stieg jedoch von 5,82 Millionen CAD auf 7,12 Millionen CAD. Man kann davon ausgehen, dass vor allem die Ausweitung des Verlustes Anlegern nicht gefallen hat.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TAAT Global Alternatives?

Die Zahlen sind jedoch eine Sache, die Entwicklung des Geschäfts eine andere. Und bei Letzterer hat sich in den vergangenen Monaten viel getan. Inzwischen sind die Produkte von TAAT an über 2.500 Verkaufsstellen in den USA erhältlich und täglich werden es mehr. Das Unternehmen arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, seinen Vertrieb sowohl in den USA als auch international auszuweiten.

Anleger müssen langfristig denken!

Anleger, die in die TAAT Global Alternatives-Aktie investieren, müssen langfristig denken und sollten sich nicht von kurzfristigen Kursrückschlägen irritieren lassen. Das Unternehmen ist dabei, ein neues Marktsegment in der Tabakwarenindustrie zu erschließen. Das wird seine Zeit brauchen. Langfristig winken aber interessante Renditen.

TAAT Global Alternatives kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich TAAT Global Alternatives jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen TAAT Global Alternatives-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TAAT Global Alternatives-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu TAAT Global Alternatives. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

TAAT Global Alternatives Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu TAAT Global Alternatives
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose TAAT Global Alternatives-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
TAAT Global Alternatives
CA87320M1014
0,75 EUR
-2,72 %

Mehr zum Thema

TAAT Global Alternatives Aktie: Schlimme Zeiten!
Aktien-Broker | 19:42

TAAT Global Alternatives Aktie: Schlimme Zeiten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. TAAT Global Alternatives-Aktie: Ist endlich Vertrauen da? Peter Wolf-Karnitschnig 61
Die TAAT Global Alternatives-Aktie konnte heute Morgen um über sieben Prozent zulegen. Nach einem monatelangen Abschwung scheint die Aktie des Herstellers tabak- und nikotinfreier Zigaretten inzwischen einen Boden gefunden zu haben. Die Tage, an denen ein Plus vor der Kursveränderung der TAAT-Aktie steht, nehmen zu. Fassen Anleger langsam Vertrauen in das Unternehmen? Ein weiterer Vertriebspartner Es ist gut möglich, denn…
23.04. TAAT Global Alternatives Aktie: Der Knall ist da! Aktien-Broker 40
Baisse-Modus bei TAAT Global Alternatives Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Taat Global Alternatives-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 2,9 CAD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (1 CAD) deutlich darunter…
Anzeige TAAT Global Alternatives: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4183
Wie wird sich TAAT Global Alternatives in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle TAAT Global Alternatives-Analyse...
20.04. TAAT Global Alternatives-Aktie: Warum gelingt kein Rebound? Peter Wolf-Karnitschnig 44
Nachdem die TAAT Global Alternatives-Aktie Ende März kurzzeitig ihren monatelangen Abwärtstrend unterbrechen konnte, befindet sie sich seit Anfang April wieder im Sinkflug. Mit einem Kurs von 0,7 Euro fiel die Aktie des Herstellers tabak- und nikotinfreier Zigaretten heute auf ein neues Zwölfmonatstief. Das Dreijahrestief bei 0,5 Euro scheint nicht mehr allzu weit entfernt. Warum gelingt der TAAT Global Alternatives-Aktie einfach…
20.04. TAAT Global Alternatives-Aktie: Überverkauft? Aktien-Barometer 43
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die TAAT Global Alternatives-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 61,09 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den letzten fünf Handelstagen ein sattes Minus von 21,88 Prozent. Ein Minus von 11,5 Prozent stand bis Handelsschluss des…

TAAT Global Alternatives Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre TAAT Global Alternatives-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort