Synopsys-Aktie: Wohin geht die Reise?

Die Synopsys-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Derzeit spricht jedoch nichts dafür, dass der Titel nicht fair bewertet ist.

Der Start in 2022 war bisher nicht besonders gut für die Synopsys-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 16,77 Prozent gefallen. Vergangene Woche hat sich der Kurs weiter abwärtsbewegt: Für die letzten fünf Tage verbucht der Titel ein Minus von 5,58 Prozent. Eine erneute negative Bewegung gab es ebenfalls im gestrigen Tagesverlauf bis Handelsschluss: Das Papier liegt bei 306,72 US-Dollar – ein Minus von 1,32 Prozent.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Synopsys-Aktie belief sich an der Nasdaq in den vergangenen 20 Tagen auf 1,3 Millionen Anteile – etwa 0,9 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt am 18.03, als im Tagesverlauf 7,2 Millionen Mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Synopsys?

Das passt!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend der Synopsys-Aktie. Der Kurs befindet sich unter den Linien GD20 (-5,25 %), GD50 (-1,3 %) und GD100 (-6,19 %). 45,51 beträgt der Relative-Stärke-Index der vergangenen 14 Tage, was nicht darauf deutet, dass der Titel derzeit „überverkauft“ ist.

Analysehäuser sehen im Schnitt derzeit dennoch einiges an Aufwärtspotenzial für die Synopsys-Aktie: 387,50 $ ist das mittlere Kursziel von 14 Analysten, deren Schätzungen zwischen 325 und 445 $ liegen. „Kaufen“ empfehlen neun der Experten, zu „Aufstocken“ drei, zu „Halten“ und „Reduzieren“ jeweils einer. Auf einer Skala von 10 für „Kaufen“ über 5 für „Halten“ bis 1 für „Verkaufen“ erreicht die durchschnittliche Analystenbewertung des Titels damit einen starken Wert von 8,6.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Synopsys-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Synopsys jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Synopsys-Analyse.

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
Synopsys
US8716071076
298,15 EUR
3,78 %

Mehr zum Thema

Synopsys Aktie: So stark, wie lange nicht mehr!
Aktien-Broker | 19.05.2022

Synopsys Aktie: So stark, wie lange nicht mehr!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.03. Synopsys-Aktie: Dieses düstere Zeichen steht über dem Chart! Benzinga 86
Auf dem Chart des Unternehmens hat sich ein sogenanntes "Todeskreuz" gebildet, und es überrascht nicht, dass dies für die Aktie nachteilig sein könnte. Was Sie wissen sollten Viele Händler nutzen das System der gleitenden Durchschnitte, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittspreis einen längerfristigen Durchschnittspreis übersteigt, könnte dies bedeuten, dass die Aktie nach oben tendiert. Wenn der kurzfristige…
17.02. Synopsys Aktie: Quartalszahlen! Benzinga 188
Synopsys (NASDAQ:SNPS) hat am Mittwoch, den 16. Februar 2022 um 16:05 Uhr seine Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Synopsys übertraf die Gewinnschätzungen um 1,27% und meldete ein EPS von $2,4 gegenüber einer Schätzung von $2,37. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 299,68 Millionen Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung…
Anzeige Synopsys: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3904
Wie wird sich Synopsys in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Synopsys-Analyse...
09.02. Synopsys Aktie, Nvidia Aktie und Marriott -Md Aktie: Der NASDAQ-100-Index hat für diese Aktien aktuelle Trend... Sentiment Investor 534
Der NASDAQ-100-Index notiert mit 14810.42 Punkten aktuell (Stand 15:30 Uhr) beinahe unverändert (+0.23 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 70 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien heiß diskutiert: Synopsys, Nvidia…
03.12.2021 Synopsys Aktie: So lautet das durchschnittle Kursziel! Benzinga 452
Synopsys (NASDAQ:SNPS) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish bearish Gesamtbewertung 4 4 0 1 0 Letzte 30D 2 2 0 0 0 1M voriges Jahr 0 2 0 0 0 2M voriges Jahr 1 0 0 0 0 3M vor 1 0 0 1 0   In den letzten 3 Monaten haben…