SynBiotic-Aktie: Was passiert nun?

2022 war bislang unter keinen Umständen das Jahr der SynBiotic-Aktie. Gibt es bei dem Titel Hinweise auf eine Trendumkehr?

Bislang lies es für die SynBiotic-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 38,01 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens jedoch nicht bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei +- 0 Prozent. Bis zum gestrigen Handelsschluss verlor das Papier jedoch 1,63 Prozent und notiert damit bei 18,10 Euro.

Durchschnittlich rund 4 800 Anteile von SynBiotic wurden in den vergangenen 20 Tagen an der Xetra täglich gehandelt, was 0,2 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 25.11 im Tagesverlauf 130 336 Aktien von SynBiotic.

Luft nach oben!

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SynBiotic?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend der SynBiotic-Aktie. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-12,54 %), GD50 (-36,96 %) und unter dem GD100 (-36,13 %).

Analysehäuser sehen im Schnitt derzeit entsprechend einiges an Aufwärtspotenzial für die SynBiotic-Aktie: 61,00 € ist das derzeitige Konsens-Kursziel von insgesamt zwei Analysten, wobei ihre Prognosen in einer Spanne von 47,00 bis 75,00 € liegen. „Kaufen“ empfehlen beide Experten, zu „Aufstocken“ rät keiner eben so wenig wie zu „Halten“, „Reduzieren“ oder „Verkaufen“. Durchschnittlich kommt der Titel auf einer Skala von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ damit auf einen perfekten Wert von 10.

Sollten SynBiotic Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SynBiotic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SynBiotic-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SynBiotic-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu SynBiotic. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

SynBiotic Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu SynBiotic
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose SynBiotic-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
SynBiotic
DE000A3E5A59
13,60 EUR
-1,16 %

Mehr zum Thema

SynBiotic Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?
Aktien-Broker | 13:12

SynBiotic Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do SynBiotic SE-Aktie: Auf dem Weg zu einem Cannabis-Ökosystem! DPA 77
Neue Produkte der Unternehmensgruppe Nächste Hauptversammlung mit Live-Präsenz im 4. Quartal 2022 SynBiotic-Gruppe liefert Pro-forma-Umsatz von 15 Millionen Euro für 2021 Management strebt Profitabilität ab 2023 an Goldene Zeiten stehen der Cannabisbranche in Deutschland bevor Im Vorfeld der Legalisierung baut die SynBiotic SE, Europas größte börsennotierte Unternehmensgruppe im Hanf- und Cannabisbereich, ihren Vorsprung im Markt aus. Dazu bringt das Team…
30.07. SynBiotic Aktie: Die Anleger sind bestens gelaunt! Aktien-Broker 30
Wie beeinflusst SynBiotic die Stimmung? Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Synbiotic auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Synbiotic in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive…
Anzeige SynBiotic: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2727
Wie wird sich SynBiotic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SynBiotic-Analyse...
22.04. SynBiotic Aktie: Was passiert jetzt? Aktien-Broker 86
Technische Analyse der Aktie Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Synbiotic-Aktie beträgt dieser aktuell 22,4 EUR. Der letzte Schlusskurs (19,18…
16.04. SynBiotic-Aktie: Kleine Gegenbewegung! Aktien-Barometer 28
Bislang lief es für die SynBiotic-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 36,85 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens wieder nach oben bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Plus von 2,22 Prozent. Bis Handelsschluss des letzten Handelstages sank das Papier jedoch um 0,22…

SynBiotic Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SynBiotic-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort