x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

SynBiotic-Aktie: Grenzenloses Wachstum

SynBiotec hat mit der Übernahme der Mehrheit der Firmengruppe von Daniel Kruse bedeutende Weichen gestellt.

Buy and Build – so die erklärte Strategie von SynBiotic. Das Cannabis-Unternehmen aus München ist schon jetzt das größte an der Börse gelistete Unternehmen in Europa. Doch der Chef von SynBiotic, Lars Müller, will mehr. Die stärksten Spieler in der Cannabinoid-Industrie sollen unter dem Dach von SynBiotic vereint werden.

Mit der Übernahme der Mehrheit der Kruse-Unternehmensgruppe und der Option auf die restlichen Anteile will SynBiotic diesen Anspruch verdeutlichen. Die Umsatzprognose für die kommenden Jahre wurde erhöht.

Vor allem kann SynBiotic auf eine tiefe Wertschöpfungskette verweisen – von Anbau über Entwicklung sowie Forschung, Herstellung bis zum fertigen Produkt – und sich so Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz erarbeiten.

Chartcheck für SynBiotic durchaus positiv

Auch wenn der Chart eher „kurz“ ist – die jüngste sehr lange weiße Wochenkerze stützt den Wert. Im Bereich der Mitte dieser langen weißen Wochenkerze bei rund 25 Euro darf mit einer wesentlichen Unterstützung gerechnet werden.

x

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

SynBiotic
DE000A3E5A59
3,97 EUR
2,02 %

Mehr zum Thema

SynBiotic-Aktie: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 19.02.2023

SynBiotic-Aktie: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Weitere Artikel

05.02. SynBiotic-Aktie: Im Westen nichts Neues!Andreas Göttling-Daxenbichler 69
Als die Ampelkoalition die Regierung übernahm, war dies auch bei den Anteilseignern von SynBiotic mit großen Hoffnungen verbunden. Schließlich steht im Koalitionsvertrag unter anderem eine Legalisierung von Cannabis auf der Agenda, welche von SPD, FDP und Grünen ziemlich einstimmig befürwortet wird. Entsprechend groß waren die Erwartungen an der Börse, welche letztlich 2022 auf ganzer Linie enttäuscht wurden. Der Krieg in…
24.01. SynBiotic-Aktie: Kommt die Cannabis-Legalisierung? Andreas Opitz 792
SynBiotic ist ein Unternehmen, welches sich auf Investitionen hauptsächlich im Bereich Cannabinoide fokussiert hat. Da sich Deutschland immer mehr der Idee zuwendet, Cannabis legalisieren zu wollen, könnte sich die SynBiotic-Aktie zu einer guten Investition eigenen. Allerdings ist die Legalisierung noch nicht in trockenen Tüchern. Insgesamt ist der Cannabis-Sektor während der letzten Monate und Jahre stark unter Druck geraten. Dementsprechend ist…
Anzeige SynBiotic: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9511
Wie wird sich SynBiotic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SynBiotic-Analyse...
14.01. SynBiotic-Aktie: Besser als nichts?Andreas Göttling-Daxenbichler 353
Zumindest etwas hat die bessere Laune an den Märkten im neuen Jahr auch der SynBiotic-Aktie auf die Sprünge geholfen. Die Anleger bekamen hier in den letzten zwei Wochen zur Ausnahme mal grüne Vorzeichen zu sehen und insgesamt ging es um nicht ganz fünf Prozent in Richtung Norden auf 10,94 Euro am Wochenende. Charttechnisch befördert das den Titel noch lange nicht…
31.12.2022 SynBiotic-Aktie: Wieder nichts!Andreas Göttling-Daxenbichler 363
Die Ampel-Regierung konnte bisher nicht alle ihrer Versprechungen einlösen. Dazu gehörte unter anderem auch, Cannabis in Deutschland zu legalisieren. In dieser Hinsicht gab es im gerade auslaufenden Jahr zwar durchaus Diskussionen und einige kleine Fortschritte, aber eben keinen großen Durchbruch zu sehen. Das ist für die SynBiotic-Aktie schwer enttäuschend, da der deutsche Cannabis-Produzent an der Börse oftmals davon lebte, dass…

SynBiotic Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SynBiotic-Analyse vom 10.06.2023 liefert die Antwort