SynBiotic-Aktie: Eine neue Abwärtswelle kündigt sich an

Erneut ist die Aktie der SynBiotic unter ihren 50-Wochendurchschnitt bei 23,57 Euro zurückgefallen. Ihn müssen die Bullen umgehend wiedergewinnen.

In einer steilen Aufwärtsbewegung stieg die SynBiotic-Aktie Ende November auf ein Hoch bei 41,60 Euro an. Seitdem bestimmen Verluste das Bild. Es gelingt den Bullen zwar immer wieder, den Kursverfall kurzfristig zu stoppen, doch eine dauerhafte Bodenbildung ist noch nicht gelungen. Auch die Seitwärtsbewegung der vergangenen Wochen droht nun zur Unterseite hin verlassen zu werden.

Diese Marken sind bei der SynBiotic-Aktie nun wichtig

Die wichtige Unterstützung bei 22,00 Euro ist fast wieder erreicht. Sollte sie in den nächsten Tagen unterschritten werden, droht der Beginn einer größeren Abwärtswelle. Ihr erstes Ziel stellt der Unterstützungsbereich bei 19,50 Euro dar. Sollte er ebenfalls unterschritten werden, ist eine Ausdehnung der Abwärtsbewegung bis auf das Tief vom 18. November bei 18,20 Euro zu erwarten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SynBiotic?

Gelingt es den Bullen jedoch, die SynBiotic-Aktie oberhalb der Unterstützung von 22,00 Euro zu stabilisieren, kann zumindest die Seitwärtsbewegung fortgesetzt werden. Können die Käufer sogar eine neue Aufwärtsbewegung starten, ist zunächst der 50-Wochendurchschnitt bei 23,57 Euro zu überwinden. Anschließend wird ein Vorstoß bis auf das Hoch vom 26. Januar bei 24,80 Euro möglich. Danach sollte versucht werden, bis an den 50-Tagedurchschnitt bei 26,58 Euro vorzustoßen.

SynBiotic kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich SynBiotic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SynBiotic-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SynBiotic-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu SynBiotic. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

SynBiotic Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu SynBiotic
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose SynBiotic-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
SynBiotic
DE000A3E5A59
18,52 EUR
-2,53 %

Mehr zum Thema

SynBiotic-Aktie: Legalisierung kommt
Cemal Malkoc | 10.05.2022

SynBiotic-Aktie: Legalisierung kommt "bald"!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. SynBiotic Aktie: Was passiert jetzt? Aktien-Broker 404
Technische Analyse der Aktie Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Synbiotic-Aktie beträgt dieser aktuell 22,4 EUR. Der letzte Schlusskurs (19,18…
16.04. SynBiotic-Aktie: Kleine Gegenbewegung! Aktien-Barometer 212
Bislang lief es für die SynBiotic-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 36,85 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens wieder nach oben bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Plus von 2,22 Prozent. Bis Handelsschluss des letzten Handelstages sank das Papier jedoch um 0,22…
Anzeige SynBiotic: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5810
Wie wird sich SynBiotic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SynBiotic-Analyse...
08.04. SynBiotic-Aktie: Kommt da noch was? Peter Wolf-Karnitschnig 272
Nach einer kurzen Zwischenerholung Mitte März befindet sich die SynBiotic-Aktie wieder auf Talfahrt. Das Anfang März aufgestellte Allzeittief bei 17,6 Euro ist bei einem aktuellen Kurs von 18,9 Euro nicht mehr weit entfernt. Seit Jahresbeginn hat die SynBiotic-Aktie rund 40 Prozent an Wert eingebüßt. Warum läuft es bei Europas führendem Cannabinoid-Unternehmen derzeit so schlecht? Keine guten Nachrichten Eine gute Frage,…
06.04. SynBiotic-Aktie: Wann wird Cannabis wieder wichtig? Cemal Malkoc 338
Um die SynBiotic-Aktie ist es derzeit recht ruhig. Nach einem sehr schlechten Start ins neue Jahr, gibt es kaum Anezeichen, um eine Trendwende in Gang zu bringen. Die YTD-Performance weist aktuell einen Verlust von knapp 40 Prozent auf. Für die SynBiotic-Aktie waren die Monate nach dem Rekordhoch von 41,80 Euro Ende November 2021 von massiven Verlusten geprägt. Der Wert für…

SynBiotic Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SynBiotic-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

SynBiotic Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz