Super, Tradegate Wertpapierhandelsbank!

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Tradegate Wertpapierhandelsbank in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Tradegate Wertpapierhandelsbank wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

KGV von Tradegate Wertpapierhandelsbank bietet Chancen

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 64,29 liegt Tradegate Wertpapierhandelsbank unter dem Branchendurchschnitt (83 Prozent). Die Branche „Kapitalmärkte“ weist einen Wert von 388,72 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tradegate Wertpapierhandelsbank?

Kursrendite bei Tradegate Wertpapierhandelsbank enttäuscht

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 82,24 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Tradegate Wertpapierhandelsbank damit 749,03 Prozent unter dem Durchschnitt (831,26 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Kapitalmärkte“ beträgt 1163,04 Prozent. Tradegate Wertpapierhandelsbank liegt aktuell 1080,81 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anleger sind positiv gestimmt

Die Diskussionen rund um Tradegate Wertpapierhandelsbank auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Buy“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Tradegate Wertpapierhandelsbank sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

Tradegate Wertpapierhandelsbank kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Tradegate Wertpapierhandelsbank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tradegate Wertpapierhandelsbank-Analyse.

Trending Themen

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...

NFT-Markt: Kann es noch schlimmer werden?

Bei vielen Großprojekten hat sich die Preisbasis deutlich reduziert, ...

Ist Realty Income der beste Net Lease REIT?

Realty Income Corp. (O) nennt sich selbst "das monatliche Dividendenun...

Könnte PepsiCo Celsius Holdings oder Monster Beverage aufkaufen?

Da Getränkehersteller um das Wachstum ihrer Sparten für nicht-kohlen...

Sollten Sie JETZT Shiba Inu kaufen?

Einst wurde Shiba in den sozialen Medien propagiert, da einige wenige ...

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle Kapitalanlage?

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeinträchtigt ...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowährungen

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome Powell mit ...
Tradegate Wertpapierhandelsbank
DE0005216907
110,00 EUR
-2,22 %

Mehr zum Thema

Tradegate Wertpapierhandelsbank Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!
Aktien-Broker | 16.05.2022

Tradegate Wertpapierhandelsbank Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.03. Tradegate Wertpapierhandelsbank Aktie: Was die Zahlen bedeuten! Aktien-Broker 1
Wichtige Kursmarken im Chart Die Tradegate Wertpapierhandelsbank ist mit einem Kurs von 116 EUR inzwischen -3,55 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -1,77 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus…
18.02. Tradegate Wertpapierhandelsbank Aktie: Aus, Aus, Aus! Aktien-Broker 8
Das denken die Anleger über Tradegate Wertpapierhandelsbank Die Diskussionen rund um Tradegate Wertpapierhandelsbank auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund…
Anzeige Tradegate Wertpapierhandelsbank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4963
Wie wird sich Tradegate Wertpapierhandelsbank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tradegate Wertpapierhandelsbank-Analyse...
03.10.2021 Endlich tut sich wieder was bei Tradegate Wertpapierhandelsbank! Aktien-Broker 27
Warum ist die Aktie derzeit unterbewertet? Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Tradegate Wertpapierhandelsbank beträgt das aktuelle KGV 23,2. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kapitalmärkte" haben im Durchschnitt ein KGV von 293,88. Tradegate Wertpapierhandelsbank ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die…
26.01.2021 Tradegate Wertpapierhandelsbank: Wie schlimm ist es wirklich? Aktien-Broker 20
Was verrät die Fundamentalbewertung? Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 43,61 und liegt mit 87 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheKapitalmärkte) von 343,05. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Tradegate Wertpapierhandelsbank auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung. Tradegate Wertpapierhandelsbank kann nicht mit dem Markt mithalten Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 354,69 Prozent erzielt. Im Vergleich…