x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

SunHydrogen-Aktie: Das hat Ihnen nicht gefallen?

Ende Mai ging es aufwärts für die Titel von SunHydrogen. Am 01. Juni sodann eine Meldung des kalifornischen Startups. Das Unternehmen meldete Fortschritte in der auf Nanopartikel basierten Technologie, Wasser und Sonnenenergie direkt in Wasserstoff umzuwandeln. Der Kurs konnte nochmals deutlich zulegen.

Doch damit scheint nun die Luft raus. Gewinnmitnahmen traten ein. Bis zum Wochenschlusskurs wurde ein Teil der Gewinne vom 01. Juni 2021 wieder abgegeben. Die hohe Marktbewertung scheint Anleger doch skeptisch werden zu lassen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SunHydrogen?

Freundliche Pendelbewegung bei der SunHydrogen-Aktie?

Aus charttechnischer Sicht wäre nun mit einer Pendelbewegung in der SunHydrogen-Aktie zu rechnen. Erholungen in Richtung des jüngsten Tops vom 01. und 02. Juni treffen auf Widerstand. Rücksetzer hingegen dürften wiederum auf Kaufneigung treffen. So bestünde die Chance auf eine Seitwärtsbewegung um die beiden gleitenden Durchschnitte, die 200- und die 50-Tage-Linie.

SunHydrogen – Chart von www.tradesignalonline.com. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

Fraglich ist zudem, ob in Kürze weitere positive News vom Unternehmen zu erwarten sind. Mit der jüngsten Meldung könnte wiederum eine Pause im Nachrichtenfluss von SunHydrogen eintreten. Zumindest, sofern die bisherige Zyklik bei den Pressemeldungen beibehalten wird.

Weg für SunHydrogen ist eingeschlagen

Immerhin: Das Unternehmen wähnt sich auf einem sehr guten Weg. So lassen die jüngsten Meldungen darauf schließen, dass die Vorbereitung für eine industrielle Fertigung der H2-Generatoren Fortschritte macht.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu SunHydrogen sichern: Hier kostenlos herunterladen

Allerdings musste das Unternehmen in der Mitteilung vom 01. Juni 2021 auch bekanntgeben, dass es Schwierigkeiten in den Lieferketten für die Umsetzung einer industriellen Produktion gab. Daher wurde der Kooperationsvertrag mit der Schmid Group aus Deutschland verlängert.

Die Schmid Group entwickelt für SunHydrogen die Herstellung der H2Generatoren während sich InRedox als weiterer wichtiger Kooperationspartner auf die Erzeugung der Nanopartikel und deren Beschichtung konzentriert.

SunHydrogen kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich SunHydrogen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SunHydrogen-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SunHydrogen-Analyse vom 08.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu SunHydrogen. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

SunHydrogen Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu SunHydrogen
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose SunHydrogen-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

SunHydrogen
US86738R1086

Mehr zum Thema

SunHydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 11.11.2022

SunHydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

06.11. SunHydrogen-Aktie: Da ist der klare HinweisBernd Wünsche 638
SunHydrogen ist ein Problemkind an den Börsen geblieben. Das Unternehmen musste zum Abschluss der vergangenen Woche an den Aktienmärkten einen Abschlag in Höhe von mehr als 3 % hinnehmen. Die Notierungen sind dabei allerdings schon in den Tagen zuvor nach unten gerutscht. Sun Hydrogen: Das ist enttäuschend Die Serie an Enttäuschungen will derzeit rund um diese Aktie gar nicht mehr…
17.10. SunHydrogen-Aktie: Die Unterstützung bröckelt gewaltig!Andreas Göttling-Daxenbichler 617
Höhenflüge gab es bei der SunHydrogen-Aktie schon länger nicht mehr zu sehen. Dennoch gaben einige Optimisten die Hoffnung auf ein Comeback nicht auf. Aktuell haben die es aber immer schwerer, noch positive Argumente für das Papier zu finden, dessen Kurse schwer in Richtung Süden gefallen sind. In den letzten Wochen konnten sich die Anteilseigner noch mehr oder minder auf eine…
Anzeige SunHydrogen: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7576
Wie wird sich SunHydrogen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SunHydrogen-Analyse...
10.09. SunHydrogen-Aktie: Das reicht noch nicht!Andreas Göttling-Daxenbichler 179
Vor wenigen Tagen zeigte SunHydrogen der Öffentlichkeit einen neuen Prototypen für eine Technologie, mit der via Nanopartikeln grüner Wasserstoff hergestellt werden soll. Ich würde lügen, würde ich behaupten, dass ich alle technischen Details dahinter verstehen würde. Stark vereinfacht ausgedrückt sollen im Inneren der Geräte aber Milliarden von Nanopartikeln Wasser auf Molekularebene spalten und dabei eben Wasserstoff entstehen lassen. Das klingt…
04.09. SunHydrogen-Aktie: Es tut sich nicht mehr viel!Andreas Göttling-Daxenbichler 140
An und für sich verfolgt SunHydrogen eine hochinteressante Idee. Das Unternehmen arbeitet daran, eines Tages grünen Wasserstoff mithilfe von Solarenergie herzustellen. Gerade in der aktuellen Energiekrise ist dieses Konzept in seiner Wichtigkeit kaum zu überschätzen. Doch die Sache hat einen entscheidenden Haken. Bis heute ist nicht sicher, ob und wann SunHydrogen in irgendeiner Form einen Durchbruch erleben wird. Das macht…

SunHydrogen Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SunHydrogen-Analyse vom 08.12.2022 liefert die Antwort