Stora Enso-Aktie: Das sind interessante Neuigkeiten!

Stora blieb 2021 auf Erfolgskurs und hat seinen Umsatz um 18,8% auf 10,2 Mrd € gesteigert.

Unterm Strich hat sich der Gewinn auf 1,3 Mrd € mehr als verdoppelt. Verantwortlich für die gute Entwicklung waren die anhaltend hohe Nachfrage sowie die Erhöhung der Verkaufspreise. Stora konnte für sein gesamtes Produktangebot höhere Preise verlangen. Damit konnten die gestiegenen Fracht- und Logistikkosten mehr als ausgeglichen werden. Die vertikale Integration der Wertschöpfungskette machte sich in den heutigen Zeiten von hoher Inflation besonders bezahlt.

Die Preise steigen nicht nur bei den Verbrauchern, sondern auch bei industriellen Vorprodukten. Da Stora aber – vom Baum bis zum Papier – vieles aus eigener Hand beziehen kann, machen sich diese Preiseffekte nur abgeschwächt bemerkbar. Im Vergleich zur Konkurrenz ist das ein wichtiger Wettbewerbsvorteil. So verbuchte Stora allein 2021 rund 3,2 Mrd € an internen Umsätzen. Diese Gelder verbleiben in der Konzernstruktur. Künftig möchte Stora stärker auf das Verpackungsgeschäft und nachhaltige Biomaterialien setzen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Stora Enso?

Dagegen ist das klassische Papiergeschäft weiterhin rückläufig. Dazu kommt, dass die Produktion von Papier sehr energieintensiv ist. Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine sowie die westlichen Sanktionen werden das Geschäft belasten, da die Preise für Energie steigen. Geplant ist, deshalb kurzfristig noch weitere Papiermaschinen als Verpackungspapiermaschinen umzurüsten.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Stora Enso-Analyse vom 01.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Stora Enso jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Stora Enso-Analyse.

Trending Themen

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...

Bitcoin: Viele Probleme - können alle gelöst werden?

Bitcoin Cash's Preis ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 4,44 ...
Stora Enso
FI0009005961
15,02 EUR
-0,23 %

Mehr zum Thema

Stora Enso Aktie: Wer hätte das gedacht? Die Stimmung der Anleger kippt massiv.
Aktien-Broker | 18.05.2022

Stora Enso Aktie: Wer hätte das gedacht? Die Stimmung der Anleger kippt massiv.

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.01. Stora Enso Oyj-Aktie: Das ging gerade noch einmal gut Dr. Bernd Heim 36
Mitte Oktober startete die Aktie der Stora Enso Oyj eine neue Aufwärtsbewegung. Sie begann auf einem Tief bei 13,70 Euro und ließ den Kurs bis zum 13. Januar auf ein Hoch bei 17,26 Euro vordringen. Es konnte am 20. Januar durch den Vorstoß bis auf 17,20 Euro nicht mehr ganz erreicht werden. Die Anleger nahmen daher ihre Gewinne mit und…
17.10.2021 Stora Enso: Das war nicht abzusehen! Aktien-Broker 29
Wie stark steht die Aktie in der Diskussion? Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Stora Enso in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Stora…
Anzeige Stora Enso: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7061
Wie wird sich Stora Enso in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Stora Enso-Analyse...
01.08.2021 Stora Enso: Jubelschreie! Aktien-Broker 73
Stora Enso: Was sagt die Chartanalyse? Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Stora Enso-Aktie ein Durchschnitt von 15,36 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 16,76 EUR (+9,11 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für…
10.02.2021 Stora Enso: Eine neue Chance! Aktien-Broker 26
Stora Enso im Branchenvergleich: Wer schlägt wen? Stora Enso erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 29,27 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Papier & Forstprodukte"-Branche sind im Durchschnitt um 4,32 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +24,94 Prozent im Branchenvergleich für Stora Enso bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,32 Prozent im letzten Jahr. Stora Enso…