Stellar AfricaGold Aktie: Das sind gute Nachrichten!

Gute Stimmungslage bei Stellar AfricaGold

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Stellar Africagold. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Buy“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Buy“-Einschätzung.

Aktie fundamental derzeit unterbewertet

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 56,37. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Stellar Africagold zahlt die Börse 56,37 Euro. Dies sind 42 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Metalle und Bergbau“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 96,71. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Stellar AfricaGold: Was liefert die Chartanalyse?

Die Stellar Africagold ist mit einem Kurs von 0,06 CAD inzwischen +20 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Buy“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Buy“, da die Distanz zum GD200 sich auf +20 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Buy“ ein.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Stellar AfricaGold?

Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -13,33 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Stellar Africagold damit 34,75 Prozent unter dem Durchschnitt (21,41 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt 21,41 Prozent. Stellar Africagold liegt aktuell 34,75 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Bei Stellar Africagold konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Stellar Africagold in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Hold“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Stellar Africagold für diese Stufe daher ein „Hold“.

Stellar AfricaGold kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Stellar AfricaGold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Stellar AfricaGold-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Stellar AfricaGold
CA85855B1022
0,04 EUR
-21,59 %

Mehr zum Thema

IRW Press | 30.03.2022

Stellar AfricaGold stößt im Goldprojekt Namarana in Mali in Graben T4-5 auf einen 4 Meter breiten Abschnitt mit einem Goldgehalt von 11,48 g/t

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.03. Stellar AfricaGold trifft auf 16 Meter mit 2,9 g/t Gold im ersten Schürfgraben im Goldprojekt Namarana in Mal...IRW Press 13
Quelle: IRW Press Vancouver, 8. März 2022– Stellar AfricaGold Inc., (TSX-V: SPX, OTCQB: STLXF, FWB: 6YP1) („Stellar“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Ergebnisse des ersten Schürfgrabungsprogramms im Goldprojekt Namarana in Mali bekanntzugeben. Erste Ergebnisse aus den Schürfgrabungen im Goldprojekt Namarana in MaliStellar erzielte erste ermutigende Ergebnisse aus dem Schürfgrabungsprogramm in Stellars Goldprojekt Namarana in Mali, das sich zu 100…
21.02. Stellar AfricaGold berichtet über Entdeckung einer dritten Struktur bei Tichka Est in Marokko: Neue durchgehe...IRW Press 15
Quelle: IRW Press Aus Gräben entnommene Proben enthalten bis zu 5,81 g/t Au auf 4 MeterMontreal, 21. Februar 2022 – Stellar AfricaGold Inc. (TSX-V: SPX, OTCQB: STLXF, FWB: 6YP1) („Stellar“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass im Zuge des vierten Grabungsprogramms im Goldprojekt Tichka Est in Marokko eine dritte Struktur mit Goldmineralisierung auf mehr als einem Kilometer…
Anzeige Stellar AfricaGold: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3929
Wie wird sich Stellar AfricaGold in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Stellar AfricaGold-Analyse...