Standard Lithium-Aktie: Die Bären nutzen ihre Chance!

Die Standard Lithium-Aktie steht seit Ende letzter Woche wieder massiv unter Druck. Der Versuch einer Bodenbildung im Bereich des EMA200 gilt damit als gescheitert.

Die Standard Lithium-Aktie hat zum Ende der vergangenen Woche einen schweren Rückschlag erlitten. Am Freitag rutschten die Notierungen um mehr als 8 Prozent in die Tiefe und markierten bei 6,11 Dollar ein neues 4-Wochen-Tief. Zum Start in die neue Woche geben die Kurse erneut nach, im frühen Handel geht es um weitere gut 4 Prozent abwärts.

Versuch einer Bodenbildung gescheitert

Damit scheint sich die Hoffnung auf eine Bodenbildung im Bereich der 200-Tage-Linie (EMA200) zerschlagen zu haben. Im Bereich der 6,80-Dollar-Marke – hier verläuft auch das 23,6 %-Fibonacci-Retracement – war die Aktie nach einem Abverkauf in der ersten Aprilhälfte vorübergehend zum Stehen gekommen. Die Ankündigung von Fed-Chef Jerome Powell, den Leitzins im Mai voraussichtlich um 0,5 Prozentpunkte anzuheben, hat die Märkte nun aber wieder in die Knie gezwungen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Standard Lithium?

Wie geht es für die Standard Lithium-Aktie weiter?

Im Fall der Standard Lithium-Aktie verkommt die etwa einmonatige Erholungsbewegung von Anfang März bis Anfang April damit immer mehr zu einer Bullenfalle bzw. Bärenmarktrallye. Nach dem Abrutschen unter den EMA200 und dem Bruch des 23,6 %-Fibonacci-Retracements rückt nun unweigerlich das März-Tief bei 4,96 Dollar wieder in den Fokus.

Investment bleibt spekulativ, aber…

Da Standard Lithium noch kein Lithium fördert, bleibt ein Investment weiterhin sehr spekulativ. Das Unternehmen hat seinen Sitz im kanadischen Vancouver, unterhält mit dem Arkansas Smackover und Bristol Lake aber zwei aussichtsreiche Lithium-Projekte in den USA. Damit dürfte das Unternehmen auch vom neuen US-Gesetz zur Förderung von Minenbetreibern, die Rohstoffe zur Herstellung von E-Auto-Batterien produzieren, profitieren.

Sollten Standard Lithium Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Standard Lithium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Standard Lithium-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Standard Lithium-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Standard Lithium. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Standard Lithium Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Standard Lithium
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Standard Lithium-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Standard Lithium
CA8536061010
5,87 EUR
7,47 %

Mehr zum Thema

Standard Lithium-Aktie: Zwei wichtige Hürden müssen genommen werden
Dr. Bernd Heim | Fr

Standard Lithium-Aktie: Zwei wichtige Hürden müssen genommen werden

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.05. Standard Lithium-Aktie: Das Drama geht weiter! Alexander Hirschler 627
Bei der Aktie des kanadischen Lithiumunternehmens Standard Lithium bleibt die Lage angespannt. Im März war dem Papier noch eine kräftige Erholung und der Anstieg bis auf 9,28 Dollar gelungen, doch in einem von Zinsängsten geprägten Gesamtmarkt ging es zuletzt wieder bis auf 4,73 Dollar zurück. Damit wurde die gesamte Aufwärtsstrecke abgewickelt, ja sogar das Korrekturtief von Anfang März bei 4,96…
17.05. Standard Lithium-Aktie: Die Bullen setzen ein wichtiges Zeichen! Alexander Hirschler 412
Die Papiere von Standard Lithium mussten in den vergangenen Wochen starke Einbußen hinnehmen. Das hat dazu geführt, dass das bisherige Korrekturtief von Anfang März knapp unterhalb der 5,00-Dollar-Marke ein weiteres Mal angelaufen wurde. Die bullische Reaktion vom Freitag, die auch markttechnische Gründe hatte, lässt darauf hoffen, dass die Unterstützung verteidigt werden kann. Standard Lithium-Aktie kann weiter zulegen Zumal die Aktie…
Anzeige Standard Lithium: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3056
Wie wird sich Standard Lithium in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Standard Lithium-Analyse...
16.05. Standard Lithium-Aktie: Auf dem absteigenden Ast? Andreas Göttling-Daxenbichler 290
Bei der Standard Lithium-Aktie kommt derzeit einiges zusammen, was sich auch durch die eine oder andere positive Meldung kaum noch auffangen lässt. Zum einen wird das Papier dadurch belastet, dass die Lithiumpreise sich zuletzt erstmals seit sehr langer Zeit wieder etwas gesenkt haben, wenn auch in einem sehr überschaubaren Ausmaß. Dennoch steht die Vermutung im Raum, dass das Metall seinen…
15.05. Standard Lithium-Aktie: Warum die Verluste? Lisa Feldmann 432
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Standard Lithium-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Obwohl der Markt boomt, war das letzte halbe Jahr für die Anleger der Standard Lithium-Aktie eher zum Fürchten. Die…

Standard Lithium Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Standard Lithium-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Standard Lithium Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz