Spearmint schließt Bohrprogramm auf dem Goldprojekt Perron-East in Quebec ab

Quelle: IRW Press

15. Februar 2022 – Spearmint Resources Inc. (CSE: SPMT) (OTC Pink: SPMTF) (FWB: A2AHL5) (das „Unternehmen“ oder „Spearmint“) freut sich bekannt zu geben, dass das Phase-I-Bohrprogramm auf dem zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Goldprojekt Perron-East in Quebec abgeschlossen wurde. Perron-East befindet sich in unmittelbarer Nähe der Projekte von Amex Exploration Inc. (AMXEF – USA, AMX – TSX.V) und Starr Peak Mining Ltd. (STRPF – USA, STE – TSX.V). Laurentia Exploration, dasselbe Geologenteam, das bedeutende Bohrprogramme für Amex Exploration Inc. und Starr Peak Mining Ltd. durchgeführt hat, zeichnete für alle Aspekte des Bohrprogramms von Spearmint verantwortlich.

Die Bohrkampagne begann im Dezember 2021 und endete im Februar 2022. Während dieser Kampagne wurden insgesamt 2.100 Bohrmeter (mit NQ-Durchmesser) niedergebracht und 545 Proben entnommen. Die Proben werden zur Analyse bei ALS eingereicht, wobei mit einer Bearbeitungszeit von 8 bis 12 Wochen gerechnet wird. Das Bohrprogramm war auf verschiedene Ziele auf Grundlage historischer und kürzlich erfasster Daten ausgerichtet. Der erste Teil des Programms konzentrierte sich auf ein ähnliches geologisches Milieu wie jenes, in dem die nächstgelegenen historischen Vorkommen auftreten (Turgeon Lake: bis zu 18,7 g/t Au auf 3,09 m [GM 54287, 29. April 1996] und Rollmac: 31.298 Tonnen mit 11,99 g/t Au [historisch und nicht mit NI 43-101 konform, Northern Miner, 13. Juli 1992]). Der andere Teil des Bohrprogramms zielte auf Bodenanomalien und Anomalien der Aufladbarkeit in Verbindung mit verschiedenen Strukturen ab, die bei einer hochauflösenden magnetischen Vermessung ermittelt wurden. Die Unternehmensführung weist darauf hin, dass frühere Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten unweit von Spearmint nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

James Nelson, President von Spearmint Resources, sagt dazu: „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Bohrprogramm budgetgerecht abschließen konnten, und sehen nun den Analyseergebnissen entgegen. Wir warten derzeit nicht nur auf diese Ergebnisse, sondern auch auf die Analyseergebnisse der Proben aus unseren Lithium-Tonstein-Projekt McGee im Clayton Valley (Nevada), die als Eilauftrag an das Labor überstellt wurden. Bei McGee haben wir vor Kurzem zwei der längsten durchgängigen, möglicherweise lithiumhaltigen Tonsteinabschnitte durchteuft, die jemals im Clayton Valley verzeichnet wurden. Die kommenden Wochen werden für Spearmint zweifellos eine Zeit des Wandels sein.“

Qualifizierter Sachverständiger

Herr Hugues Guerin Tremblay, P.Geo. (OGQ #1584), ein unabhängiger qualifizierter Sachverständiger im Sinne der kanadischen Vorschrift NI 43-101, hat die geologischen Informationen in dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt. Der qualifizierte Sachverständige hat keine ausreichenden Arbeiten absolviert, um die für das Konzessionsgebiet und die Umgebung verfügbaren historischen Informationen, insbesondere die historischen Bohrergebnisse, zu verifizieren. Der qualifizierte Sachverständige ist jedoch der Ansicht, dass die Bohrungen und Analysen gemäß den branchenüblichen Verfahren durchgeführt wurden. Die Informationen liefern einen Hinweis auf das Explorationspotenzial des Konzessionsgebiets, sind jedoch möglicherweise nicht repräsentativ für die erwarteten Ergebnisse.

Über Spearmint Resources

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Spearmint Resources?

Die Hauptprojekte von Spearmint umfassen drei Lithiumprojekte im Clayton Valley (Nevada, USA): das Lithium-Tonstein-Projekt McGee, das direkt an die Projekte von Pure Energy Minerals (PE.v) und Cypress Development Corp. (CYP.v) grenzt und für das eine erste Ressource von 815.000 Tonnen in der angedeuteten Kategorie und 191.000 Tonnen in der vermuteten Kategorie, also, insgesamt 1.006.000 Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent (LCÄ), geschätzt wurde; das Lithium-Sole-Projekt Elon, das über Zugang zu einigen der tiefsten Teile des einzigen, sich in Nordamerika in Produktion befindlichen Lithiumsolebeckens verfügt; und das vor Kurzem erworbene Lithiumprojekt Green Clay, das sich über 97 zusammenhängende Claims mit rund 2.000 Acres Grundfläche erstreckt.

Spearmints andere primäre Projekte sind das Goldprojekt Goose in direkter Nachbarschaft zum Grundbesitz von New Found Gold Corp. (NFG.v), wo Spearmint bei Probenahmen Werte von bis zu 973 ppb Gold ermittelt hat, und das Goldprojekt Perron-East, das aus 5 Mineralkonzessionseinheiten mit rund 11.608 Acres Grundfläche besteht und im Grünsteingürtel Abitibi im Nordwesten der kanadischen Provinz Quebec in unmittelbarer Nähe des von Amex Exploration Inc. (AMX.v) betriebenen Konzessionsgebiets Perron und der ehemals aktiven Mine Normetal liegt. Eine vollständige Liste der Projekte von Spearmint finden Sie unter spearmintresources.ca. Die Unternehmensführung weist darauf hin, dass frühere Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten im Nahbereich zu Spearmints Konzessionen nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

Quellenangaben

Historische Mine Normétal und Normetmar:

Übersichtsbericht, Projekt Normetmar, Januar 1988, erstellt von L. Boivin

Turgeon Lake und Lagerstätte Rollmac:

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Spearmint Resources sichern: Hier kostenlos herunterladen

Globex-Website: https://www.globexmining.com/staging/admin/news_pdfs/2020-08-10%20%20EN%20Globex%20sells%203%20properties.pdf

Wenn Sie in den Nachrichtenverteiler von Spearmint aufgenommen werden möchten, senden Sie Ihre E-Mail-Adresse bitte an info@spearmintresources.ca.

Kontaktdaten:

Tel: +1 604 646-6903

www.spearmintresources.ca

„James Nelson“

President

Spearmint Resources Inc.

SPEARMINT RESOURCES INC.

2905 – 700 West Georgia St.

Vancouver BC V7Y 1C6

Die Börsenaufsicht der CSE hat den Inhalt dieser Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Spearmint Resources-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Spearmint Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Spearmint Resources-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Spearmint Resources
CA8473811005
0,07 EUR
11,76 %

Mehr zum Thema

Was macht der Kurs bei Spearmint Resources?
Aktien-Broker | 16.05.2022

Was macht der Kurs bei Spearmint Resources?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.04. Spearmint beauftragt Stantec mit Erstellung einer aktualisierten Ressourcenschätzung und eines technischen Be... IRW Press 98
Quelle: IRW Press 1. April 2022 - Spearmint Resources Inc. (CSE: SPMT) (OTC Pink: SPMTF) (FWB: A2AHL5) (das „Unternehmen“ oder „Spearmint“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Firma Stantec Consulting Ltd. („Stantec“) beauftragt hat, eine aktualisierte Ressourcenschätzung und einen technischen Bericht für das Lithium-Tonstein-Projekt McGee im Clayton Valley (Nevada, USA) zu erstellen. Der technische Bericht wird im…
21.03. Spearmint Resources Aktie: Das sieht interessant aus! Aktien-Broker 98
Stimmungslage bei Spearmint Resources intakt? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Spearmint für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Spearmint für diesen…
Anzeige Spearmint Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2582
Wie wird sich Spearmint Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Spearmint Resources-Analyse...
19.02. Spearmint Resources Aktie: Alles völlig egal! Aktien-Broker 122
Welches Stimmungsbild ist zu erkennen? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Spearmint für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Spearmint für diesen…
04.02. Spearmint durchteuft bei Bohrungen auf dem Lithium-Tonstein-Projekt McGee im Clayton Valley (Nevada) mit 652 F... IRW Press 248
Quelle: IRW Press 4. Februar 2022 - Spearmint Resources Inc. (CSE: SPMT) (OTC Pink: SPMTF) (FWB: A2AHL5) (das „Unternehmen“ oder „Spearmint“) freut sich bekannt zu geben, dass mit dem Bohrloch Nr. 18 im Rahmen des Phase-III-Bohrprogramms auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Lithium-Tonstein-Projekt McGee im Clayton Valley (Nevada), das den möglicherweise lithiumhaltigen Tonstein auf einem massiven Abschnitt von 652 Fuß…