Sorrento Therapeutics Aktie: Stimmungstief: Jetzt schlummert die Stimmung weiterhin im negativen Bereich.

Sorrento Therapeutics: Wie ist die die Stimmung der Anleger?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Sorrento Therapeutics auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Sell“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Sorrento Therapeutics zeigt indes kaum Änderungen. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Sorrento Therapeutics bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Sell“.

Sorrento Therapeutics in der Fundamentalbewertung

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Sorrento Therapeutics beträgt das aktuelle KGV 11,6. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Biotechnologie“ haben im Durchschnitt ein KGV von 67,94. Sorrento Therapeutics ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sorrento Therapeutics?

Wie schlägt sich die Aktie im Branchenvergleich?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -71,83 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Sorrento Therapeutics damit 97,77 Prozent unter dem Durchschnitt (25,94 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Biotechnologie“ beträgt 25,47 Prozent. Sorrento Therapeutics liegt aktuell 97,3 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Negative Vorzeichen beim RSI

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Sorrento Therapeutics führt bei einem Niveau von 76 zur Einstufung „Sell“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 55,97 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Sell“.

Sollten Sorrento Therapeutics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Sorrento Therapeutics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sorrento Therapeutics-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Sorrento Therapeutics
US83587F2020
1,51 EUR
2,17 %

Mehr zum Thema

Sorrento Therapeutics-Aktie: Grünes Licht der FDA!
Benzinga | 26.04.2022

Sorrento Therapeutics-Aktie: Grünes Licht der FDA!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.03. Sorrento Therapeutics-Aktie: Veröffentlichung eines Preprints! Benzinga 206
Sorrento Therapeutics Inc. (NASDAQ:SRNE) gab die Veröffentlichung eines Preprints mit dem Titel "Chimeric mRNA based COVID-19 vaccine induces protective immunity against Omicron and Delta" bekannt. Das Serum von mit Omicron-spezifischem mRNA-Impfstoff immunisierten Tieren bot einen überlegenen Schutz gegen die Infektion mit dem Omicron-Stamm, einschließlich BA.1, BA.1+R346K und der neueren BA.2-Unterlinie. Die Daten zeigen, dass der neu entwickelte mRNA-Impfstoff eine starke…
09.03. Sorrento Therapeutics Aktie: Das könnte richtig teuer werden! Aktien-Broker 194
Wie sieht die fundamentale Bewertung aus? Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Sorrento Therapeutics liegt bei einem Wert von 11,6. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Biotechnologie" (KGV von 68,17) unter dem Durschschnitt (ca. 83 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Sorrento Therapeutics damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe. Sorrento Therapeutics: So…
Anzeige Sorrento Therapeutics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2011
Wie wird sich Sorrento Therapeutics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sorrento Therapeutics-Analyse...
08.01. Sorrento Therapeutics Aktie: Der Knall ist da! Aktien-Broker 304
KGV von Sorrento Therapeutics bietet Chancen Sorrento Therapeutics ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Biotechnologie) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,6 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 83 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 68,15 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung. Eingetrübtes Chartbild Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses…
10.12.2021 Sorrento Therapeutics-Aktie: Warum der Kurs wieder steigt! Freya Wester-Ebbinghaus 436
Der legendäre Investor Warren Buffett rät, ängstlich zu sein, wenn andere gierig sind, und gierig zu sein, wenn andere ängstlich sind. Eine Möglichkeit, den Grad der Angst bei einer bestimmten Aktie zu messen, ist ein Indikator der technischen Analyse namens Relative Strength Index (RSI), der die Dynamik auf einer Skala von null bis 100 misst. Eine Aktie gilt als überverkauft,…