Sony Aktie: Schlummert hier großes Potenzial?

Warum ist die Aktie derzeit unterbewertet?

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Sony beträgt das aktuelle KGV 17,54. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Haushalts-Gebrauchsgüter“ haben im Durchschnitt ein KGV von 32,52. Sony ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Sony mit negativem Stimmungsbild

Sony lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Sell“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf, was eine Einschätzung als „Sell“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Sony in diesem Punkt die Einstufung“Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sony?

Wie bewerten Chartanalysten die Lage?

Der gleitende Durchschnittskurs der Sony beläuft sich mittlerweile auf 12414,75 JPY. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 12730 JPY erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +2,54 Prozent und führt zur Bewertung „Hold“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 12284,3 JPY. Somit ist die Aktie mit +3,63 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Hold“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sony-Analyse vom 21.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Sony jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sony-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Sony
JP3435000009
85,00 EUR
-0,78 %

Mehr zum Thema

Sony Aktie: Das Aus steht bevor - oder?
Aktien-Broker | 13.05.2022

Sony Aktie: Das Aus steht bevor - oder?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04.03. Was nun, Sony? Aktien-Broker 116
Welche Signale überwiegen beim RSI? Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Sony-Aktie hat einen Wert von 55,74. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält…
27.02. Sony-Aktie: So schnell kann es gehen Volker Gelfarth 260
Der Umsatz legte um 13,7% auf 4,6 Bio Yen zu. Unterm Strich ging der Gewinn um 35% auf 339,45 Yen je Aktie zurück. Damit blieb Sony etwas hinter unseren hohen Erwartungen zurück. Belastend wirkte sich aus, dass die PlayStation 5 immer noch nicht ausreichend lieferbar ist. Die Spielekonsole ist schon seit über einem Jahr auf dem Markt, verpasste aber bereits…
Anzeige Sony: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2001
Wie wird sich Sony in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sony-Analyse...
13.01. Sony Aktie: Was für ein Erfolg! Aktien-Broker 284
Sony: Wie urteilen Chartanalysten? Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Sony-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 12100,3 JPY mit dem aktuellen Kurs (14405 JPY), ergibt sich eine Abweichung von +19,05 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen…
05.01. Sony Aktie: Unternehmen stellt SUV-ähnliches Elektrofahrzeug 'VISION-S' vor! DPA 567
Die Sony Group Corp. hat ein SUV-ähnliches Fahrzeug namens "VISION-S" vorgestellt und tritt damit in eine neue Phase der Entwicklung von Elektrofahrzeugen ein. Auf der CES 2022 stellt das Technologieunternehmen einen neuen Prototyp eines SUV vor, der verschiedene Werte und Lebensstile abdeckt. Das ist passiert Sony plant für das Frühjahr 2022 die Gründung einer Betriebsgesellschaft "Sony Mobility Inc.", mit der…