Solarworld: Kein Prime Standard!

Liebe Leser,

wer Aktionär der Solarworld AG ist, dem ist vielleicht aufgefallen, dass die Aktie seit dem Nikolaustag nicht mehr im Prime Standard der Börse Frankfurt gelistet ist. Das ist auch richtig so, denn die Geschäftsführung der Frankfurter Wertpapierbörse hatte zuvor mitgeteilt, dass diese Zulassung mit Ablauf des 5.12.2017 widerrufen wird. Genau das ist demnach geschehen. Das ist definitiv kein Delisting in Frankfurt – denn in der Meldung hieß es auch, dass die Aufnahme des „Handels (Einführung) der Aktien im regulierten Markt (General Standard)“ zum 6.12.2017 erfolgt ist. Die Solarworld-Aktien werden deshalb also noch in Frankfurt gehandelt, aber nicht mehr im Prime Standard und auch schon seit einiger Zeit nicht mehr im Xetra-Handel.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SolarWorld konv.?

Solarworld AG: Aktien nicht mehr im Prime Standard (Börse Frankfurt)

Ansonsten geht es bei der Solarworld AG weiterhin darum, was für die dem Unternehmen noch verbliebenen Assets im Rahmen von Verkäufen für Verkaufspreise erzielt werden können. Mal sehen, ob es da im Rahmen einer weiteren Gläubigerversammlung diesen Monat Neuigkeiten dazu geben wird. Bisher ist jedenfalls dazu – insbesondere in Bezug auf die US-Tochter der Solarworld AG – noch nichts veröffentlicht worden.

Sollten SolarWorld konv. Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SolarWorld konv. jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SolarWorld konv.-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
SolarWorld konv.
DE000A1YCMM2
0,35 EUR
1,13 %

Mehr zum Thema

SolarWorld-Aktie: Leichte Konsolidierung!
Aktien-Barometer | 15.04.2022

SolarWorld-Aktie: Leichte Konsolidierung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. Solarworld-Aktie: Aufwärtstrend Aktien-Barometer 158
Die Solarworld-Aktie hat im laufenden Jahr an Wert gewonnen: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der CDAX um 141,26% gestiegen. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens weiter an Wert gewonnen: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 40 Prozent. 8,45 Prozent hat der Titel jedoch bis 16:02 Uhr MEZ im Tagesverlauf…
07.04. SolarWorld-Aktie: Steil bergauf! Aktien-Barometer 314
Es ist für die Solarworld-Aktie an der Deutsche Börse AG bislang ein ausgezeichnetes Jahr: 142,7 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar dazu gewonnen. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs erneut zugelegt: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Plus von 10,51 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 11:12 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Solarworld-Papier um 16,01…
Anzeige SolarWorld konv.: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5222
Wie wird sich SolarWorld konv. in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SolarWorld konv.-Analyse...
28.03. Solarworld-Aktie: Nach wie vor überbewertet? Aktien-Barometer 122
Es ist für die Solarworld-Aktie an der Deutsche Börse AG bislang ein ausgezeichnetes Jahr: 94,17 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar dazu gewonnen. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs jedoch abgebaut: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Minus von 6,98 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 16:44 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Solarworld-Papier um 1,25…
27.03. SolarWorld konv. Aktie: Gerüchteküche brodelt! Aktien-Broker 158
Bewertung des Kursverlaufs im Marktvergleich Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Solarworld mit einer Rendite von -25,85 Prozent mehr als 60 Prozent darunter. Die "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 50,48 Prozent. Auch hier liegt Solarworld mit 76,33 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…