SoftBank Aktie: Schlagen jetzt die Bullen zurück?

Der RSI sendet für SoftBank ein Kaufsignal

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Softbank-Aktieder Wert beträgt aktuell 42,22. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Softbank hier überverkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Buy“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Softbank damit ein „Buy“-Rating.

Wie hoch ist die Dividende im Marktvergleich?

Derzeit schüttet Softbank niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Drahtlose Telekommunikationsdienste. Der Unterschied beträgt 3,47 Prozentpunkte (0,98 % gegenüber 4,45 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SoftBank?

Wie sieht die fundamentale Bewertung aus?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 3,55 ist die Aktie von Softbank auf Basis der heutigen Notierungen 78 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“ (16,13) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Sollten SoftBank Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SoftBank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SoftBank-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
SoftBank
JP3436100006
37,70 EUR
2,45 %

Mehr zum Thema

SoftBank Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet!
Aktien-Broker | So

SoftBank Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.03. SoftBank Aktie: Schlechte Nachrichten über schlechte Nachrichten! Aktien-Broker 110
Magere Dividendenrendite Softbank hat mit einer Dividendenrendite von 0,98 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (4.44%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Drahtlose Telekommunikationsdienste"-Branche beträgt -3,46. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Softbank-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung. SoftBank aktuell ein Underperformer Softbank erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -57,61 Prozent. Ähnliche Aktien aus der…
08.03. SoftBank Aktie: Viel Lärm um nichts! Aktien-Broker 230
SoftBank: Wie ist der Kurs zu bewerten? Der gleitende Durchschnittskurs der Softbank beläuft sich mittlerweile auf 6503,36 JPY. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 4963 JPY erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -23,69 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 5279,52 JPY. Somit ist die Aktie…
Anzeige SoftBank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4214
Wie wird sich SoftBank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SoftBank-Analyse...
03.02. SoftBank Aktie: Die Anleger sind gewarnt! Aktien-Broker 465
Wie stellt sich die Lage im RSI dar? Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf…
23.01. SoftBank Group Aktie - Augen auf! Volker Gelfarth 344
SoftBank hat im 1. Halbjahr mehr umgesetzt, aber weniger verdient. Der Umsatz legte um 13,4% auf 3 Bio Yen zu. Unterm Strich brach der Gewinn jedoch um mehr als drei Viertel auf 195,6 Yen je Aktie ein. Zu berücksichtigen ist jedoch, dass der Gewinn im Vorjahr besonders hoch ausgefallen ist. Ein starker Einbruch war deshalb zu erwarten, auch wenn uns…